StartFlieg mein SohnPinwand AntjePinwand ChrisTagesrunenBilderLiederGedichteFrauenklinikAnteilnehmendeBuch der TrauerLinks

Navigation

Letzter Eintrag
02.Februar 2011
01.Februar 2011
31.Januar 2011
30.Januar 2011
29.Januar 2011
28.Januar 2011
27.Januar 2011
26.Januar 2011
25.Januar 2011
24.Januar 2011
23.Januar 2011
22.Januar 2011
21.Januar 2011
Erster Eintrag
Gefällt mir
Es ist uns klar, daß keinem diese Umstände gefallen. Wenn Ihr jedoch Euren Beistand und Euer Mitgefühl ausdrücken wollt klickt den Button.

Pinwand Antje auf Facebook

Nicht jeder ist mit uns auf Facebook befreundet und denen möchte ich hier die Gelegenheit geben unsere schweren Tage im Krankenhaus so mit zu erleben. Für die, die mit uns auf Facebook befreundet sind ist das nocheinmal eine Zusammenfassung ohne das Öffnen der Kommentare.

Klickt links auf das Datum um zum jeweiligen Tag zu springen.

    Nilce Cáceres
    Antje und Chris, die jetzt bei dir, um ihnen eine Umarmung und geben all meiner Liebe wünschen, ich bewundere deine Stärke und daran erinnern, dass du geliebt und liebe ihn immer noch ewig, und wenn Sie mich Ihnen einen Rat geben nicht die Tränen lassen, ist es nun Trauernden zu trauern, denn Zeit ist auch die Liebe, begleitete sie aus Paraguay im letzteren Weg.

    02. Februar um 13:29
    Antje Finsterer gefällt das.
      Antje Finsterer
      i thank you so much for your words, nilce!!! *hug*

      02. Februar um 13:38
      Manuu Huu
      wie süss ...

      02. Februar um 18:55
    Angela Long

    02. Februar um 11:06
    Antje Finsterer gefällt das.
    Antje Finsterer
    ich bin heut so neben mir, dass ich nicht weiss, wem ich die daten zur beerdigung schon geschickt hab - könnt ihr mir bitte eine nachricht schicken, wenn ihr sie braucht? das wär lieb - bei den posts weiss ich nicht, wen ich schon hab und wen nicht und kopf ist grad dummdumm....

    02. Februar um 11:05
      Nicole Jacob
      Armes Ding du...
      02. Februar um 11:11
      Maik Hoffmann
      also ich hab sie...
      02. Februar um 11:14
      Antje Finsterer
      du hast auf jeden fall ne nachricht, nicki - das weiss ich.
      02. Februar um 11:14
      Nicole Jacob
      Ja,allerdings ;0)...hab sie grad beantwortet...bin ganz verwirrt
      02. Februar um 11:19
      Antje Finsterer
      gibt keinen grund dazu - es hat alles seinen sinn...
      02. Februar um 11:28
      Tim Schmidt
      wann ist denn der termin ??auch wenn ich nicht dabei sein kann werde ich aufjedenfall an euch denken
      02. Februar um 12:12
      Cenna Mahanajim
      Ich frag einfach Nicki... Hast ja mehr als genug im Kopf..:-(
      02. Februar um 13:19
      Antje Finsterer
      du hast post... sorry...
      02. Februar um 13:20
      Cenna Mahanajim
      ?? Für was sorry... Les ich später zuhause. ...
      02. Februar um 14:51
      Tina Wenzel
      Wenn ich weiss wann, kann ich evtl Urlaub nehmen und auch kommen, will aber nich zu last fallen...
      02. Februar um 16:24
      Antje Finsterer
      du hast post, tina...
      02. Februar um 19:29
      Alexander Wiesner
      ich hab den termin noch nicht
      03. Februar um 01:15
    Claudia Stulz
    (seit Montag)
    Liebe Antje, lieber Chris,

    Ein Lichtermeer haben wir bei uns entfacht,
    für Corbinians Reise - in die Sternennacht.
    Wenn er dort wird angekommen sein,
    lernt kennen sein Geschwisterlein,
    möchte euch sagen - ich bin nicht allein,
    hier oben sind viele Sternenkinderlein.
    Mama, Papa - nicht traurig sein, ich liebe Euch.
    Der kleine Körper, den ich besaß,
    der wollte nicht, hinderte mich,
    zu werden was ich werden wollte,
    Euer gesunder kleiner Corbinian.
    Mama, Papa - nicht traurig sein,
    mein Licht soll strahlen, richtig hell,
    so dass IHR nie den Mut verliert;
    nur der Körper musste gehen.
    Ich bin bei Euch, ich leuchte Euch,
    ich liebe Euch!
    In unseren Herzen auf ewig vereint.

    Glaubt mir Sternkindertante,
    ist auch eine Qual,
    wenn auch schon zum zweiten Mal.
    Der Wunsch war nie größer,
    Tante zu werden,
    drum trifft es mich diesemal wirklich sehr!

    Corbinian ... auf ewig unvergessen...
    Deine Tante
    (Schwester/Schwägerin)

    02. Februar um 10:04
    Chris Finsterer, Naderer Tanja, Antje Finsterer und Sandy Grünleitner gefällt das.
      Antje Finsterer
      danke!!!!!! ich heul schon wieder...

      02. Februar um 10:09
      Manuu Huu
      ...

      02. Februar um 18:58
    Monka Waldfee
    licht und wärme... ein bisschen kraft für den tag schicken mag.

    02. Februar um 09:29
    Antje Finsterer und Sandy Grünleitner gefällt das.
    Angela Lang
    liebe antje
    leider schaffe ich es nicht mit schönen gedichten hier oder schönen bildern!!! schaffe es ja nicht einmal von mir ein bild hoch zuladen!!!!
    finde aber alle anderen bilder sehr schön und auch das lied von roland´s link find ich klasse! es ist gut das ihr mit eurem verlust nicht ganz alleine seid!!!
    da soll noch mal jemand sagen das online freunde keine richtigen freunde werden können!!! bin immer für dich da wenn du mich brauchst!
    liebe grüße und fühl dich gedrückt von mir grüße auch an deinen lieben chris
    02. Februar um 09:15
    Antje Finsterer gefällt das.
    Sandy Grünleitner
    guten morgen. ich wollte euch ein paar liebe grüße und liebe gedanken für den heutigen tag hier lassen. ich hoffe der tag wird ein den umständen entsprechend guter tag für euch *drück euch

    02. Februar um 09:01
      Antje Finsterer
      ich gestalte gerade den sarg und das "bettchen" - und zittere... aber ich glaube, keiner erwartet fassung von mir... danke für die lieben gedanken!
      02. Februar um 09:33
      Sandy Grünleitner
      das du zitterst und es dir dabei nicht gut geht kann wohl jeder verstehen. und richtig niemand erwartet fassung von dir und auch nicht von chris. was wären wir für freunde wenn wir in solch einer situation etwas erwarten würden ( egal ob fassung oder sonst was ), wir sind nur um euer wohl besorgt und hoffen mit den lieben gedanken ein wenig helfen zu können *dich ganz doll drück und in all meine positiven gedanken mit einschließ
      02. Februar um 09:37
      Antje Finsterer
      das tut ihr - ohne euch hätten wir nicht so viel kraft an den tag gelegt!
      02. Februar um 09:44
      Sandy Grünleitner
      das freut mich so sehr das zu lesen. und wir lassen euch auch weiterhin nicht allein. wir sind immer da für euch
      02. Februar um 09:46
      Antje Finsterer
      danke! das ist das schlimmste, was ich je ertragen musste...

      02. Februar um 09:48
      Sandy Grünleitner
      ja das denke ich mir. du erlebst gerade das schlimmste was eine mutter erleben kann...das eigene kind zu grabe tragen müssen.
      und es tut einem so weh das mit "anzusehen" was ihr mitmachen müsst :(
      meine oma hat auch angeboten das du ihr mal schreiben kannst wenn du möchtest, sie selbst hat ihre zwei töchter zu grabe tragen müssen und eine freundin von mir auch deren sohn mit 18 monaten starb.
      bei bedarf einfach per pn melden dann geb ich dir die mail adressen *drück
      02. Februar um 09:53
    Manuu Huu
    denk an dich ?
    02. Februar um 07:33 via iPhone
    Roland Zimmer und Nicole Jacob gefällt das.
      Antje Finsterer
      in den schlaf geweint und weinend aufgewacht...

      02. Februar um 07:53
      Manuu Huu
      das tut mir leid... ich schicke dir ganz viel umarmungen und kraft ! hab dich lieb !

      02. Februar um 07:57
      Antje Finsterer
      ich hab dich auch lieb...

      02. Februar um 08:07
    Roland Zimmer
    Eric Clapton
    Tears in Heaven
    Hoffe der Link ist irgendwie angekommen.
    Ist zwar nicht eure Richtung, aber ich find es passend!
    02. Februar um 06:19 via iPhone
    Tine Tauchschlumpfine, Antje Finsterer und Alexandra Bogendörfer gefällt das.
      Antje Finsterer
      DANKE !!!!!!!!!!!
      02. Februar um 08:14
      Antje Finsterer
      ich find das sehr schön... hab es immer noch im ohr...
      02. Februar um 08:31
      Alexandra Bogendörfer
      es ist ein wunderschönes (trauriges) gefühlvolles Lied ... einfach voller Liebe
      02. Februar um 08:51
      Antje Finsterer
      ich glaube, das lassen wir singen...
      02. Februar um 09:31
      Roland Zimmer
      Ich find es auch voll schön, wenn auch traurig. Hat er übrigens für seinen Sohn geschrieben der tödlich aus dem Fenster gestürzt ist.:-(
      02. Februar um 10:08
      Antje Finsterer
      steffi versucht uns eine sängerin zu organisieren und wir haben heut früh beschlossen, dass wir dieses lied haben möchten - danke!!!!!!!!
      02. Februar um 10:10
      Roland Zimmer
      Das ehrt mich aber sehr das ich es mehr oder weniger aussuchen durfte!*Tränen kuller*
      02. Februar um 10:11
      Antje Finsterer
      ?*drück*
      02. Februar um 10:14
      Roland Zimmer
      D A N K E !!!!!!
      02. Februar um 10:15
      Sari Christl
      tolle wahl .. eins meiner lieblingslieder - allerdings von den london quireboys .. wundervoll ... *drück euch*
      02. Februar um 19:08
      Antje Finsterer
      sängerin haben wir, gitarrist ist noch in der schwebe und die dame singt das nur in begleitung... abwarten... und hier nebenbei: danke steffi!!!!!!!!!!!
      02. Februar um 19:33
    Tine Tauchschlumpfine
    Liebe Antje, lieber Chris !

    Ich wünsch Euch ganz viel Kraft ...

    "Das einzig Wichtige im Leben
    ...sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen,
    wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen."
    ( Albert Schweitzer)

    "Es sind die Glückskinder
    die die Erde überspringen dürfen,
    um dort hinzugelangen
    wofür wir einen weiten Weg gehen müssen."

    Drück euch ganz dolle, PSY
    01. Februar um 22:24
    Antje Finsterer und Angela Lang gefällt das.
      Antje Finsterer
      danke...

      02. Februar um 07:54
    Tanja Arnold-petter
    ich wünsch euch beiden viel viel kraft und send euch viel gute gedanken

    01. Februar um 22:08
    Matthias J. Lange gefällt das.
      Antje Finsterer
      danke

      02. Februar um 07:54
    Antje Finsterer
    wer uns und unseren sohn auf unserem letzten gemeinsamen weg begleiten möchte, ist hiermit herzlich eingeladen! wenn ihr uns anschreibt, erfahrt ihr wann und wo... wir danken euch von herzen für eure anteilnahme, eure unterstützung und eure nähe in den letzten tagen!

    01. Februar um 21:01
    Ulla Putz, Cenna Mahanajim und 2 anderen gefällt das.
      Carina Rheinheimer
      ich wäre sofort dabei wenn ich nicht zu weit weg wohnen würde...in gedanken bin ich aber bei euch hoffe das wisst ihr :-*
      01. Februar um 21:08
      Sandy Grünleitner
      also wenn ich die kinder unterbringen kann, wenn s ein tag ist wo das irgendwie geht möchte ich gerne kommen. aber geht wohl nur wenn ich sie unterbringen kann oder mani frei hat, weil s halt doch fast 300 km einfach sind. hoffe einfach das es ein tag ist wo es geht, dann bin ich da. sonst nur gedanklich leider
      01. Februar um 21:09
      Iris Hirnschall
      Also Jan möchte auf jeden Fall kommen. Ob ich das kann, weiss ich nicht. Ich bin so nah am Wasser gebaut und weiss net ob ich mich so beherrschen kann. Also wäre schön, wenn du mir schreibst wann die Beerdigung ist.
      01. Februar um 21:11
      Antje Finsterer
      das ist völlig okay, iris, zumal du schwanger bist und dich vllt sowas nicht aussetzen solltest... ich schick dir ne mail...
      01. Februar um 21:15
      Ralph Oertner
      Auch in schweren Stunden sind Freunde da, lasst mich es bitte wissen, wann und ob Trost benötigt wird...
      01. Februar um 21:16
      Antje Finsterer
      ich hab dich gern um mich, wenn du zur beerdigung kommen kannst... ich schick dir ne nachricht... *drück*
      01. Februar um 21:18
      Sören Paulsen
      auch ich wäre sofort da wenn ich könnte... bin in gedanken bei euch und zünde jeden abend eine kerze für den kleinen raben an ?
      01. Februar um 21:18
      Thomas Böttcher
      wenns net so weit wäre joa
      01. Februar um 21:19
      Antje Finsterer
      ist okay, thomas... bist nicht der einzige, der weit weg wohnt und nur in gedanken bei uns sein kann....
      01. Februar um 21:20
      Thomas Böttcher
      dat kannste laut sagen , gedanken macht man sich da schon sehr
      01. Februar um 21:21
      Laila Behrens Al-Safi
      in gedanken bin ich auf jeden fall gaaaaanz bei euch beiden lieben und tapferen. euer kleiner engel corbinian wird euch alles so leicht wie möglich machen, indem er über euch wacht und euch seine grenzenlose liebe spüren lässt! seid ganz lieb gedrückt!
      01. Februar um 21:22
      Manuu Huu
      ich versuche alles in die wege zu leiten damit ich bei euch sein kann !!!!
      01. Februar um 21:45
      Veronika Seyrkammer
      Leider ist es auch für mich viel zu weit weg ;( Wenn du mir die Zeit schicken magst, nehme ich mir gerne in diesem Zeitraum bewusst Zeit um in Gedanken bei euch zu sein.
      01. Februar um 21:45
      Nicole Jacob
      ...na klar komm ich/wir...;o)
      01. Februar um 21:59
      Roland Zimmer
      Ihr lieben, wir würden Corbinian gerne auf seinem letzten Irdischen Weg begleiten. Schreib mir bitte eine SMS oder Mail wann die Trauerfeier ist. * drück euch ganz fest*
      01. Februar um 21:59
      Cenna Mahanajim
      ich komme natürlich gerne um Euch in "echt" beizustehen...schreib mir ne Nachricht..*drück*
      01. Februar um 22:27
      Angela Lang
      ich schau auch ob ich kommen kann!!! schick mir doch biette eine e-mail ! bin in gedanken bei euch! bei mir sind es ca 150km einfach doch das ist es mir wert euch zubekleitten ;-) liebe grüße
      01. Februar um 22:48
      Alexandra Bogendörfer
      schreibt mir doch bitte wann und wo das ist ... drück euch
      02. Februar um 06:12
      Ramona Hufen
      schließ mich da an...also wann und wo...drücker
      02. Februar um 07:09
      Andreas Rolle
      Mein Beileid. Ich bin mit meinen Gedanken bei Euch.
      02. Februar um 11:00
      Marion Herbst
      ich zünd eine kerze für den kleinen Corbinian an und bin in Gedanken ganz fest bei euch. drück euch
      02. Februar um 20:35
    Iris Hirnschall
    Da ward ihr ja schon richtig unterwegs heute. Hochachtung, dass du das schon kannst. Das ist mir vorhin wieder eingefallen...

    Wenn kleine Engel schlafen gehen,
    kann man das am Himmel sehen.
    Denn für jeden Engel leuchtet ein Stern,
    und Corbinian`s hab ich besonders gern.

    01. Februar um 20:57
    Antje Finsterer gefällt das.
      Antje Finsterer
      es hilft nichts, es weit weg zu schieben, es muss gemacht werden...

      01. Februar um 21:00
    Ralph Oertner
    Viele Worte können auch nicht helfen, aber ich bin bei Euch und zünde eine Kerze an...

    01. Februar um 20:40
      Antje Finsterer
      danke

      01. Februar um 20:50
    Sandy Grünleitner
    Verlust bedeutet immer auch
    Trauer
    und dennoch gibt es einen
    Gedanken,
    der TROST spenden kann:
    Manchmal ist es besser, etwas
    kennen lernen zu dürfen,
    auch wenn man es wieder
    verliert,als es niemals gekannt zu haben
    01. Februar um 20:17
    Antje Finsterer
    zuhause - in trauer... leere, nicht als wahnsinnige leere und bedeutungslosigkeit...

    01. Februar um 16:55
      Sandy Grünleitner oh :( hatte schon fast gefürchtet das ihr euch so fühlen werdet wenn ihr heim kommt.
      *ganz doll knuddel
      vielleicht hilft es wenn ihr jemanden den ihr sehr gern habt für ne stunde oder zwei zu euch kommen lasst ? der euch emotional ein wenig auffangen kann?
      bin in gedanken bei euch und umarme euch.
      01. Februar um 16:59
      Naderer Tanja Ach süsse ich würde euch gern helfen damit euer leid nicht so groß ist aber des geht leider ned...
      Ich drück euch mal ganz ganz fest
      01. Februar um 17:00
      Antje Finsterer wir waren beim bestatter, beim gärtner, haben uns wegen der traueranzeige durchgefragt und sind nun zuhause - und mir ist so kalt und egal wie weit ich die heizung aufdrehe, es wird nicht wärmer... ich seh den kleinen daliegen und weiss, dass ich ihn nie wieder sehe und dieser schmerz bringt mich fast um...
      01. Februar um 17:19
      Sandy Grünleitner oh wie sehr ich wünschte das ich euch helfen könnte :(
      gegen die kälte nun ich denke da kommt vieles von innen leider, da hilft die heizung nicht wirklich. aber gönn dir doch eine warme dusche, vielleicht hilft das ein wenig die kälte zu vertreiben.
      doch du siehst ihn wieder...in deinen träumen, in deinem herzen und eines tages wenn die zeit gekommen ist zu gehen wirst du ihn auch wieder sehen. ganz gewiss sogar.
      das der schmerz fast unerträglich ist glaube ich dir, aber versuch nicht ihn weg zu drücken oder sowas. laß ihn raus, nur so kannst du das erlebte verarbeiten.
      *dich ganz fest in den arm nehm
      01. Februar um 17:22
      Manuu Huu ?...
      01. Februar um 17:41
      Antje Finsterer chris wartet auf den moment, in dem ich schreie - einfach nur laut schreie...
      01. Februar um 17:50
      Ginger Ale Gegen die innere Kälte hilft ein ganz warmes Bad, aber ich glaube, das darfst Du nicht, oder? Ansonsten kann sich Chris zu Dir unter die Decke kuscheln und Dich wärmen... Und wenn Dir nach schreien ist, rumheulen, dann tu das...
      01. Februar um 17:53
      Sandy Grünleitner nach einer entbindung darf man doch nicht wirklich baden wegen dem wochenfluß.
      aber warm duschen darf sie und das tut auch gut.
      klar darf antje schreien wenn sie will, schreien, weinen. zur bewältigung der trauer ist so gut wie alles
      erlaubt.....*knuddel
      01. Februar um 18:22
      Ginger Ale Dass sie das darf weiß ich. Ich bestärkte sie nur darin, sich nicht zurückzuhalten, mehr nicht.
      01. Februar um 18:23
      Manuu Huu jaaaa, schrei so laut du magst, schrei es dir von der seele... !
      01. Februar um 18:25
      Nicole Jacob tu es Antje...schrei daheim oder nochbesser, geh in den Wald und tus dort...schreien hilft!
      01. Februar um 18:44
      Britta Seitz Ich drücke euch ganz feste!!!
      01. Februar um 19:25
      Alexandra Bogendörfer ?.... ich weiss keine ratschläge .... aber ichw eiss ihr könnt euch gegenseitig wärmen ... und wenn du schreien willst wirst du es auch ganz bestimmt tun ... ich drücke euch zwei
      01. Februar um 19:34
      Sari Christl wenn dir nach schreien ist dann schreie es raus süße ... ? ... nicht runterschlucken ... :'( ... drück euch
      01. Februar um 19:39
      Cenna Mahanajim ich hätt wohl viel zu viel Ratschläge aber in diesem Moment helfen Ratschläge wohl kaum...ich kann dieses Gefühl was Dich umgibt voll verstehen und es ist wohl auch ganz verständlich nach allem was passiert ist. Haltet Euch fest aneinander und wärmt Euch gegenseitig...aber das tut ihr bestimmt schon die ganze Zeit...ich drück Euch zwei ganz fest in meinen Gedanken...damit ihr auch diese Zeit der Leere und Trauer übersteht...
      01. Februar um 20:35
      Antje Finsterer danke...
      01. Februar um 20:36
    Antje Finsterer
    Für unseren kleinen Raben CORBINIAN
    Noch nicht einmal das Licht der Welt gesehen, still geboren musst du von uns gehen. Hätten gerne in deinen kleinen Äuglein geschaut, st ...

    01.Februar um 10:54
    Daniela Singhateh, Claudia Stulz, Naderer Tanja und 18 anderen gefällt das.
      Carina Rheinheimer
      schönes gedicht....wünsch euch alle kraft ... es tut mir so unendlich leid
      01. Februar um 10:56
      Veronika Seyrkammer
      Welch großes Glück der kleine Corbinian mit euch als Eltern hatte! ?
      01. Februar um 10:57
      Sandy Grünleitner
      ein schönes gedicht. und ich schließe mich veronika an. er hat wirklich glück euch als eltern zu haben. *weiter ganz viel kraft zu euch schick
      01. Februar um 10:58
      Alexandra Bogendörfer
      ganz schöne worte für corbinian ... er wird auch nun noch eure liebe spüren ...
      01. Februar um 10:58
      Alexandra Gießl
      ...
      01. Februar um 11:35
      Markus Stangl
      ...
      01. Februar um 11:36
      Nennmich Mone

      01. Februar um 11:43
      Angela Lang
      corbinian wacht nun über euch und wird euch kraft geben mit seinem verlust umgehn zukönnen....
      01. Februar um 11:58
      Stienstra Saskia
      Ein wunderschönes Gedicht....-
      01. Februar um 13:32
      Manuu Huu
      ...
      01. Februar um 14:08
      Monka Waldfee
      wortlos...*hand halt*
      01. Februar um 14:16
      Cenna Mahanajim
      ...



      ...
      01. Februar um 16:36
      Antje Finsterer
      das war unser beitrag zum abschied...
      01. Februar um 16:55
      Daniela Draghici
      "Flieg in Ruhe kleiner Engel." ...
      Bin einfach wortloss...
      Was da euch passiert ist, ist zu schmerzhaft um euch mit irgendwelche Wörte beruhigen zu können.
      Wünsche Euch Beiden viel Kraft!...
      01. Februar um 19:10
      Claudia Stulz
      Als bei Tobias (damals 8 1/2 Jahre alt) 12/08 der Herzklappenfehler festgestellt wurde;1/09 die OP angekündigt wurde; dachte ich schon, dass ist die Hölle für mich - der Weg nach Hannover (600km) 5/09 zur Herz-OP(OP auf Abruf= man weiß nicht wann der Anruf kommt), mein schwerster Gang in meinem Leben war - nicht zu wissen, ob ich zu zweit oder allein zurück komme. Der TOD in unserem Hause Thema war, Tobias tausend Fragen hatte. Ich weiß wie wertvoll LEBEN ist!!! Aber gebären, um zu sterben = dass SCHLIMMSTE was man durchmachen kann. Ich weiß wieviel Kraft man braucht, wieviel tränen fließen. Ich musste sie verstecken vor den Kindern. Es ist hart, denn sie kommen ganz unkontrolliert. Vielleicht zieht es mich so stark runter, weil ich das durchgemacht habe, ich weiß es nicht. Aber die Fahrt zu Euch (300km), fällt mir genauso schwer, wie die zur OP. Ich leide mit Euch, möchte Euch eine Stütze sein, ich weiß ihr seid nicht allein, wenn ihr es zulasst. Und nur die Zeit bringt Linderung und die kann ich leider nicht für Euch vordrehen. Ein harter Weg, eine harte Zeit, die Euch keiner abnehmen kann.
      Ich möchte allen deinen Bekannten sagen, redet darüber, niemals stillschweigen, es hilft viel mehr, drüber reden zu können - Zuhörer zu haben, das Leid miteinander "TEILEN", auch wenn dass nur ein kleines Krümmelchen ist, was ihr beitragen könnt. Die Wunde kann NIEMALS tiefer werden - als sie ist, aber sei es nur für einen kurzen Augenblick - eine kleine Linderung des Schmerzes.

      Du (Ihr) warst bis jetzt so STARK und WIR schicken EUCH Mut und Kraft!!!
      Deine Schwester mit Familie
      bis Montag ohne meine Familie
      02. Februar um 11:37
      Antje Finsterer
      danke *schnief*
      02. Februar um 11:40
      Daniela Singhateh
      weiterhin viel Kraft und alles gute
      02. Februar um 12:23
      Daniela Singhateh
      muss gerade Heulen, so Traurig und gleichzeitig schön ist das Gedicht
      02. Februar um 12:24
    Manuu Huu
    morgen ihr lieben !
    wie geht es euch ?
    01.Februar um 06:42 via iPhone
    Alexandra Bogendörfer gefällt das.
      Angela Lang
      meine tränen kommen auch immer wieder!!! wünsche euch undendlich viel kraft! morgen ist licht messe und da werde ich für corbinian eine kerze in der kirche zünden und beeten!!!!!! sonst brennen hier zuhause unsre kerzen für euch!

      01. Februar um 12:02
      Manuu Huu
      ich hoffe das abschiedsritual und die segnung waren ein schöner moment...
      ......

      01. Februar um 12:52
    Antje Finsterer
    Lautlos herangeschwebt,
    sanft niedergelassen,
    nicht einen Flügelschlag verweilt,
    in den Himmel entschwunden.

    ...ich vermisse dich jetzt schon, mein kleiner engel...
    01.Februar um 04:14
    Carina Rheinheimer gefällt das.
      Ilona Zoudendyk
      Liebe Antje und Chris mein Beileid für euren Sohn, das Schmetterlingskind, behütet sollst du sein, wie in einem Rudel Wölfe, die Böses von dir fernhalten und nie ohne dich ziehen könnten. Finde einen Ort, weil du nicht bei uns bist, an dem du mit aller Liebe und Sorgfalt, das erhälst, was innig dir entspricht

      01. Februar um 10:54
      Daniela Singhateh
      mein Beileid, euer Engel ist jetzt im Himmel und wacht über euch, ich wünsche euch viel Kraft für die kommende Zeit und für einen neuanfang, irgendwann....! ich drücke euch

      01. Februar um 12:08
    Lisa Ritscher

    31. Januar um 22:31
    Roland Zimmer


    31. Januar um 22:04
    Chris Finsterer und Antje Finsterer gefällt das.
      Roland Zimmer
      Vielleicht ein kleiner Hoffnungsschimmer in den dunklen Stunden. Ich hoffe es gefällt euch ein wenig. *immer in Gedanken bei euch*
      31. Januar um 22:07
      Antje Finsterer
      danke

      01. Februar um 03:25
    Nina Wettemann
    Mein Beileid an euch beide.....auch von meiner Familie..... ich denk ganz arg an euch und schenk euch ganz viel Kraft......

    31. Januar um 20:24
    Chris Finsterer und Antje Finsterer gefällt das.
    Manuu Huu
    hab jetzt auch mal ne fb-kerze für den kleinen angezündet :)
    31. Januar um 20:02 via iPhone
    Chris Finsterer, Sandra Metzger, Roland Zimmer, Jenny Metzger und 3 anderen gefällt das.
      Manuu Huu
      hab jetzt no seinen namen drunter gesetzt *seuftz*
      31. Januar um 20:36
      Antje Finsterer
      du bist süss...

      31. Januar um 20:37
      Manuu Huu
      er hat seinen platz, der kleine... oh ja !

      31. Januar um 20:40
    Naderer Tanja
    Mein Beeileid an euch beide... Heute zünde ich die größte kerze an damit der kleine Corbinian auch heil bei den engeln ankommt....

    31. Januar um 18:40
    Dir, Jenny Metzger und Antje Finsterer gefällt das.
      Michaela Deubzer
      das habe ich auch getan

      31. Januar um 20:26
    Elke Eschenbacher
    Menschen,
    die aus der Hoffnung leben,
    sehen weiter.

    Menschen,
    die aus der Liebe leben,
    sehen tiefer.

    Menschen,
    die aus dem Glauben leben,
    sehen alles in einem anderen Licht.
    LOTHAR ZENETTI

    Liebe Antje und Chris;
    uns fehlen die Worte um Dir /Euch zu sagen -wie leid es uns tut.Im Gedanken waren/sind wir immer bei Euch.

    Liebe Grüße Elke+Familie,Grüße auch von Gaby Cutler und Mama Wedel.
    31. Januar um 18:16
    Chris Finsterer und Antje Finsterer gefällt das.
    Simone Rittgen
    stu hier: bleib auch nicht unbetroffen - ist ja auch mein cousin-ich hab kein interbnet und kann mich deshalb erst jetz bei euch melden - mum hat mich immer auf dem laufenden gehalten-also, ich hoff, ihr mschafft dass...eure stu

    31. Januar um 18:08
    Sima Rilia
    Flieg junge Seele, keinem bekannt, obwohl wir dich nicht kennenlernen durften sei gewiss, geliebt wurdest und wirst du von jetzt bist zum Schluss. Mein Wunsch gilt nun den Eltern, die Trauer mit Kraft zu überwinden, stetig wachsenden Mut und Glück wiederzufinden.
    Ihr habt eine harte Sackgasse hinter euch, in der ihr immer noch steht.
    Wenn ihr einmal nicht weiter wisst oder wie gelähmt seid dann stehen wir euch gerne bei, mit einem offenem Ohr, einem aufgeschlossenem Herzen und viel Verständniss.
    31. Januar um 17:51
    Chris Finsterer, Jenny Metzger, Antje Finsterer und 2 anderen gefällt das.
      Alexandra Bogendörfer
      .... schön geschiebe...danke

      31. Januar um 17:55
      Antje Finsterer
      danke, sima!

      31. Januar um 20:10
    Lisa Ritscher

    31. Januar um 17:08
    Sandra Metzger gefällt das.
    Antje Finsterer
    danke, dass ihr uns in den letzten tagen so beigestanden seid - ihr habt unsren kleinen sohn für einen augenblick leben lassen und in den himmel gehoben - eure kerzen haben ihm den weg gezeigt! vielen vielen dank von ganzem herzen, dass ihr diesen weg mit uns gegangen seid!

    31. Januar um 17:05
    Alexandra Bogendörfer, Angela Lang, Angela Long, Anke Däumler, Carina Rheinheimer, Cenna Mahanajim, Chris Finsterer, Doris Gebert, Elke Eschenbacher, Iris Hirnschall, Ivonne Farrar, Jenny Metzger, Kerstin Walter, Laila Behrens Al-Safi, Manuu Huu, Michaela Deubzer, Nicole Jacob, Nikki Bieler, Roland Zimmer, Sabine Siedeberg, Sandra Metzger, Sandy Grünleitner, Sari Christl, Sasi Gebert, Tina Puschel, Tine Tauchschlumpfine gefällt das.
      Sandy Grünleitner
      ?*ganz gerührt bin von diesen lieben worten. *drücks wir sind auch weiterhin für euch da. wir gehen euren weg weiter mit euch. sind da um euch aufzufangen wenn ihr es braucht, euch kraft zu geben und euch trost und freundschaft zu spenden. wann immer ihr uns braucht sind wir da *euch ganz fest drück
      31. Januar um 17:10
      Manuu Huu
      ...
      31. Januar um 17:11
      Anne-Marie Villanueva
      es tut mir so leid antje.... ich wuensch euch all die kraft in dieser schweren zeit....
      31. Januar um 17:12
      Laila Behrens Al-Safi
      da kann ich mich Sandy nur anschließen!!!!!
      31. Januar um 17:14
      Michaela Deubzer
      ich kann mich nur sandy anschließen
      31. Januar um 17:20
      Iris Hirnschall
      das ist doch nichts, im Vergleich zu dem was Ihr durchmacht....es ist schön zu hören, dass ihr ihn einen Augenblick leben sehen und somit begrüssen konntet.
      31. Januar um 17:23
      Nicole Jacob
      Menschlichkeit baut eben Brücken!..und wenn es eine Regenbogenbrücke ist;o)...
      31. Januar um 17:33
      Markus Stangl
      auch ich kann mich den worten von sandy nur anschließen !!!! Viel Kraft und Energie für diesen weg....
      31. Januar um 17:37
      Alexandra Bogendörfer
      ich möchte mich Sandys Worten einfach anschließen
      31. Januar um 17:37
      Thomas Böttcher
      hey stell mir das schwer vor .findet man gar keine worte mehr für !!!
      31. Januar um 17:38
      Carina Rheinheimer
      sehr gerne antje und chris....bin auch immernoch da und schicke kraft...und danke für die lieben worte....*ganzfestknuddel*
      31. Januar um 17:50
      Cenna Mahanajim
      möchte mich auch Sandy's Worten anschliessen! Aber auch Euch danken das ihr uns zu einem Teil dieses Weges habt werden lassen. Euer Schicksal und das was ihr durchmachen müsst ist schwer genug und trotzdem findet ihr noch Worte für uns. Diesen schweren Weg ein klein wenig mitgehen zu dürfen, Euch über euch selbst hinauswachsen sehen zu dürfen in diesen schweren Tagen, Stunden, euer Leid in Würde tragen zu sehen all dies nehm auch ich mit auf meinen Weg des Lebens....tausend Worte schwirren in meinem Kopf aber eins noch: Ich wünsche Euch noch viel Kraft und Energie für die nächste Zeit und ich werde noch ganz lange in Gedanken bei Euch weilen....*drück*
      31. Januar um 18:02
      Roland Zimmer
      Wir danken euch das ihr uns den Weg eueres Sohnes habt mit gehen lassen! Aber auch für den noch schweren Weg der jetzt noch vor euch liegt wünschen wir euch viel Kraft und weiterhin so viel Mut! Euere Tapferkeit ist soooo beneidenswert! *in Gedanken weiter bei euch*
      31. Januar um 19:03
      Angela Lang
      und wir werden noch weiter mit euch gehn....
      31. Januar um 19:21
    Sandra Metzger
    Jedes Leben ist in der Tat ein Geschenk –
    egal wie kurz,
    egal, wie zerbrechlich –
    jedes Leben ist in der Tat ein Geschenk,
    welches für immer
    ...in unseren Herzen weiterleben wird.

    31. Januar um 16:20
    Nicole Jacob, Antje Finsterer, Jenny Metzger und 3 anderen gefällt das.
    Tina Wenzel
    Bin bei euch!!! Ich geb euch Kraft!!!!
    31. Januar um 15:57 via iPhone
    Chris Finsterer gefällt das.
    Tina Puschel
    Unser herzliches Beileid, Antje und Chris. Wir trauern mit Euch und wünschen Euch viel Kraft für Euren schweren Weg. Sind für Euch da! ? Tina und Christian


    31. Januar um 15:38
    Chris Finsterer gefällt das.
    Sandy Grünleitner
    gerade weine ich mit euch und kann meine stimme nicht mehr finden.
    was ich aber gefunden habe mit meinem mann ist ein gedicht das wir euch an dieser stelle hier lassen wollen *ganz fest knuddel

    Steh nicht an meinem Grab und weine.
    Ich bin nicht dort.
    ...Ich schlafe nicht.
    Ich bin in den tausend
    wehenden Winden.
    Ich bin der Diamant,
    der im Schnee glitzert.
    Ich bin das Sonnenlicht
    über dem reifen Korn.
    Ich bin der sanfte Herbstregen.
    Wenn Du in der morgendlichen Stille erwachst,
    bin ich der Vogel,
    der sich schnell in die Lüfte erhebt
    und zwitschert.
    Ich bin der Stern,
    der in der Nacht scheint.
    Steh nicht an meinem Grab und weine.
    Ich bin nicht dort.
    Ich bin nicht tot
    31. Januar um 15:30
    Chris Finsterer, Nikki Bieler, Carina Rheinheimer, Cenna Mahanajim und 3 anderen gefällt das.
    Antje Finsterer
    CORBINIAN FINSTERER...
    in liebe geboren...
    in liebe gestorben...

    31. Januar um 14:40
    Carina Rheinheimer und Renate Antony gefällt das.
      Iris Hirnschall
      Mein Beileid......hab die ganze Zeit an euch gedacht...gute Reise Corbinian....
      31. Januar um 14:41
      Maik Hoffmann
      oh man....:( auch von mir mein Beileid
      31. Januar um 14:42
      Matthias J. Lange
      Unser Beileid - uns tut es sehr leid.
      31. Januar um 14:42
      Jenny Metzger
      unser beileid... :(
      31. Januar um 14:44
      Veronika Seyrkammer
      Mein Beileid ... ;(
      31. Januar um 14:45
      Angela Long
      mein/unser Beileid! :(
      31. Januar um 14:46
      Sabine Terrell
      ; ( unser Beileid !
      31. Januar um 14:49
      Cenna Mahanajim
      Liebe Antje, lieber Chris..es tut mir unendlich leid für Euch..mein Beileid..
      31. Januar um 14:52
      Ivonne Farrar
      Mein Beileid! Es tut mir so leid!
      31. Januar um 14:53
      Cenna Mahanajim
      Das Leben ist schwächer als der Tod aber der Tod ist schwächer als die Liebe....(Khalil Gibran)
      31. Januar um 14:55
      Anja Walter
      Mein aller herzlichstes Beileid
      31. Januar um 14:57
      Stienstra Saskia
      In tiefer Trauer... Unser aller herzlichstes Beileid...
      31. Januar um 15:16
      Sari Christl
      mein beileid antje & chris ... haltet weiterhin so zusammen .. ihr seid wirklich ein tolles team ihr zwei ... mit einem zauberhaften engel in der mitte
      31. Januar um 15:16
      Michelle Hau
      "Unser kleiner Engel, unser leuchtender Stern, Du hast so viele Herzen berührt und bleibst unvergessen" ... wir trauern mit Euch ....
      31. Januar um 15:17
      Sandy Grünleitner
      unser herzliches beileid. wir wünschen euch weiterhin viel kraft und das ihr weiter so gut zusammen haltet und nun das erlebte gut verarbeiten könnt *knuddel
      31. Januar um 15:19
      Michaela Deubzer
      Ich weiß, dass in diesen Momenten, nichts die Schmerzen aus eurem Herzen nehmen kann. Doch ich möchte, dass ihr wisst dass ich in Gedanken bei euch bin. mein beileid schicke euch kraft energie und ganz viel mut
      31. Januar um 15:35
      Laila Behrens Al-Safi
      Es tut mir unendlich leid - gute Reise zu den Sternen kleiner Corbinian und viel Kraft euch beiden. Euer geliebter Sohn wird über euch wachen und immer mit euch sein!
      31. Januar um 15:36
      Alexander Stingl
      Auch von mir mein herzliches Beileid Antje und viel Kraft für die Zukunft ... Lg.Alex
      31. Januar um 16:00
      Iris Trahan
      What?
      31. Januar um 16:02
      Ramona Hufen
      ...herz euch...
      31. Januar um 16:10
      Antje Finsterer
      @iris: gave my little babyboy still birth
      31. Januar um 16:12
      Alexander Siedeberg
      der kleine starke corbinian wird euch nie vergessen und auch er wird euch weiter lieben
      31. Januar um 16:15
      Silvia Vogel
      unser beileid.......weiß gar net was ich da noch sagen soll :-(
      31. Januar um 16:16
      Tamara Kastner
      Mein aufrichtiges Beileid Antje. Du warst bemerkenswert stark. Nehmt euch alle Zeit der Welt, um damit fertig zu werden. Ich bin mir sicher, euer Kleiner wird immer bei euch sein. Und immer wenn ihr einen Raben seht ist das Corbinian, der jetzt auf euch aufpasst :)
      31. Januar um 16:25
      Tamara Kastner
      Korrektur: Du BIST bemerkenswert stark!!!
      31. Januar um 16:25
      Iris Trahan
      I am soooo sorry for your loss. I thought that is what was going on. I was hoping I was wrong.
      31. Januar um 16:55
      Lischen Richi
      liebe antje lieber chris, in gedanken war ich die ganzen letzten unschönen tage bei euch!!! es tut mir /uns so unendlich leid!Eure Stärke und eurere Kraft ist zu beneiden!!! Wir alle denken an Euch!!!
      31. Januar um 16:58
      Manuu Huu
      liebster kleiner engel corbinian,
      traurig nehme ich in gedanken von dir abschied...
      stolz darfst du fliegen und beschützend auf deine mama und dein papa schaun.
      zu gerne wollt ich dich kennenlernen, dich sehen, dich knuddeln...
      dies tu ich nun ...in meinen gedanken...
      flieg, kleiner corbinian, flieg !
      liebe antje, lieber chris: ...
      31. Januar um 17:04
      Roland Zimmer
      Liebe Antje, lieber Chris, auch von uns hier unser aufrichtiges Beileid! Lieber Corbinian, wenn du nur einen funken von deinen Eltern hast, dann hättest du sie so unendlich stolz und glücklich gemacht hier unten. Aber eine höhere Macht braucht dich wohl für größere Dinge und du wirst auch da deine Eltern stolz machen! Flieg wohl kleiner Rabe!
      Bin nur sehr traurig, dich nicht selbst kennengelernt zu haben!:-(((((
      31. Januar um 17:04
      Tine Tauchschlumpfine
      mein herzlichstes Beileid !! Ihr wart so tapfer, so stark in den vergangenen Tagen ! Ich wünsche euch weiterhin ganz viel Kraft
      31. Januar um 17:09
      Alexandra Bogendörfer
      es tut mir von herzen leid das eurer kleiner rabe von euch gehen musste ...
      31. Januar um 17:39
      Carina Rheinheimer
      auch von mir mein beileid und ganz viel kraft es ist so ungerecht und das macht mich wütend :-* in gedanken ständig bei euch *-:
      31. Januar um 17:48
      Simone Rittgen
      stu hier:.....auch mein beileid...ich kann nicht so mit worten- ich hab auch ne kerze stehn....
      31. Januar um 18:13
      Barbara Reinartz
      Schlaf gut, kleiner Mann. Herzliches Beileid! Ich wünsche euch beiden die Kraft, mit diesem Verlust klar zu kommen
      31. Januar um 19:00
      Angela Lang
      die tränen sind am laufen ! mein tiefstes beileid!!! seit weiter hin so stark und tapfer corbinian wacht nun über euch und möchte euch bestimmt bald wieder etwas glücklicher sehn... es tut mir so leid für euch!!!
      31. Januar um 19:19
      Marion Herbst
      Liebe Antje, lieber Chris, auch von uns unser herzlichstes Beileid. Euren Schmerz kann niemand ermessen und wir können euch nur für die kommende Zeit viel Kraft wünschen.
      31. Januar um 22:42
      Monica Biolcati
      :((( i'm so sorry...
      01. Februar um 01:48
      Kerstin Best
      Mein herzliches Beileid. Bin in Gedanken bei Euch und wünsche Euch viel Kraft durch diese schwere Zeit zu kommen.
      01. Februar um 07:02
      Renate Antony
      von Gott geliebt und getragen............
      01. Februar um 08:30
      Monka Waldfee
      leb wohl, kleiner corbinian. mögen die engel dich sanft auf ihren schwingen tragen. die herzen deiner eltern tun es auf jeden fall... mein beileid!
      01. Februar um 14:20
    Angela Lang
    ich schicke euch unendlich viel kraft den ich denke wenn die geburt vollendet ist werdet ihr noch mehr kraft und energie brauchen um mit euren schlimen verlust klar zukommen....es tut mir so unendlich leid!
    wenn ich helfen kann nur etwas sagen und ich bin für dich da auch für chris
    in gedanken immer bei euch...

    31. Januar um 13:42
    Alexandra Bogendörfer
    Für Dich kleiner Corbinian !!!


    31. Januar um 12:49
    Antje Finsterer gefällt das.
    Simone Rittgen
    ich möchte euch DANKEN, dafür, dass ihr mir als tante die möglichkeit gegeben habt, euch auf eurem weg zu begleiten, meinen neffen corbinian so kennen lernen zu können, als hätte ich ihn selbst gesehen...er wird einen großen platz in meinem herzen haben, der kleine pechvogel :-)....ihr seid wunderbare eltern und könnt STOLZ auf euch ...sein !!!
    für corbinian habt iht übermenschliches geleistet! nun denkt bitte auch an euch-paßt auf euch auf und haltet weiter so gut zusammen !!

    ich wünsche euch von herzen all die kraft, die ihr braucht !!
    31. Januar um 09:32
    Chris Finsterer, Antje Finsterer, Jenny Metzger, Alexandra Bogendörfer und 7 anderen gefällt das.
    Cenna Mahanajim
    ...


    31. Januar um 09:08
    Chris Finsterer, Claudia Stulz, Antje Finsterer und 2 anderen gefällt das.
    Nicole Jacob
    deine Brücke kleiner Rabe;o)...


    31. Januar um 08:02
    Chris Finsterer, Antje Finsterer und Cenna Mahanajim gefällt das.
    Nicole Jacob
    HAGALAZ
    Assoziation:
    Hag, Hain, Allhain, Hagel, Zerstörung, Hel, Helweg, Helheim, Vereinigung der Gegensätze, Weg der Wölfe, grauer Weg

    Traditionelle Bedeutung:
    Hagel

    Talisman:
    Hagalaz steht für den Hagel, der Rückschläge und Härten bringt. Aber auch Veränderung und Befreiung sind Teil der Botschaften dieser Rune. Sie steht aber auch für Freude und Wärme nach dem Tauwetter. Eine Zeit der Veränderung, der Reinigung und Harmonisierung steht bevor, diese kann auch sehr mühsam sein. Aber Hagalaz kann Erfolge bescheren, liefert Genesungsenergien und kann Ihnen im Liebesorakel helfen, den richtigen Partner zu finden.
    31. Januar um 07:07
    Chris Finsterer, Cenna Mahanajim, Antje Finsterer und Angela Lang gefällt das.
      Iris Hirnschall
      hui...alles immer sehr interessant......aber was ist bitte eigentlich eine Rune?

      31. Januar um 07:50
      Nicole Jacob
      ums kurz zu machen..Runen sind die alten Schriftzeichen der Germanen...verwendet wurden sie als Schrift,als magisches Zeichen und als Begriffszeichen...is ein sehr umfassendes Thema ;o)...die Tagesrune für die drei bekomm ich von einer Freundin jeden Tag geschickt,wobei die allgemein gilt...aber bisher immer sehr passend war ;o)

      31. Januar um 07:55
      Angela Long
      sehr, sehr passend. vorallem für ihn und für heute...

      31. Januar um 10:40
    Chris Finsterer
    Sind im kreißsaal mutttermund bei 2cm pda wird gleich gelegt tropf hängt
    31. Januar um 05:36 via Android
    Doris Ortlieb gefällt das.
      Nicole Jacob
      bin im Moment aufgewacht...!Kleiner Rabe..die Brücke ist da;o)
      31. Januar um 05:40
      Roland Zimmer
      Omg, dann geht es jetzt los! Ich bin weiter bei euch und drück die Daumen. Hoffe es wird nicht so schlimm für euch. Ist der Hammer wie tapfer ihr noch seit, ganz großer Respekt! Drück euch beide ganz fest! Guten Flug kleiner Rabe:-(
      31. Januar um 05:51
      Cenna Mahanajim
      Bin auch da und denk an euch ganz fest.
      31. Januar um 06:04
      Alexandra Bogendörfer
      kleiner Rabe hab einen guten Flug zu den Sternen....Chris und Antje euch wünsche ich eine schöne Geburt und ganz ganz ganz viel Kraft und Energie .... ihr seit tolle Eltern ... denke an Euch
      31. Januar um 06:08
      Stienstra Saskia
      Wünsch euch viel, viel Kraft.
      31. Januar um 06:22
      Chris Finsterer
      Sie können keine pda geben... schmerzmittel helfen bedingt.. danke dass ihr da seid
      31. Januar um 06:33
      Manuu Huu
      ... ?
      31. Januar um 06:36
      Alexandra Bogendörfer
      du schaffst das Antje auch ohne Pda hast nun schon bis hier den weg geschafft ....
      31. Januar um 06:43
      Iris Hirnschall
      Ja du schaffst das auch ohne!!
      31. Januar um 07:52
      Veronika Seyrkammer
      Ich schicke euch weiterhin viel Kraft für die nächsten Schritte und denk an euch!
      31. Januar um 07:52
      Veronika Seyrkammer
      Welch wunderschöne Brücke... ?
      31. Januar um 08:10
      Sandy Grünleitner
      ich wünsche eine reibungslose, möglichst schmerzarme geburt. schön das er sich nun entschlossen hat auf den weg zu kommen. antje du schaffst es auch ohne pda ganz gewiss sogar :) viel kraft euch und wir sind gedanklich ganz nah bei euch
      31. Januar um 09:00
      Jenny Metzger
      ich stimme sandy zu...
      31. Januar um 10:01
      Angela Lang
      ich schik euch all meine kräfte rüber die ihr nun sehr braucht...
      31. Januar um 13:35
    Sandy Grünleitner
    ich geh nun ins bett und wünsche euch eine gute nacht. hoffe es tut sich noch einiges.
    hier noch ein bildchen für euch das ich grad gefunden habe. rabe und engel, das passt doch euer kleiner rabe ist bald ein kleiner engel *knuddel euch ganz arg


    30. Januar um 22:35
    Antje Finsterer gefällt das.
    Manuu Huu
    ... ...
    flieg zu den sternen kleiner mann


    30. Januar um 22:09
    Chris Finsterer gefällt das.
      Antje Finsterer
      c hier: schnief danke süße

      30. Januar um 22:10
      Manuu Huu
      ... *heul*
      hab euch lieb ...

      30. Januar um 22:12
    Nicole Jacob
    “ Hoffe, harre; nicht vergebens
    Zählest du der Stunden Schlag,
    Wechsel ist das Los des Lebens,
    Und es kommt ein andrer Tag. ”

    ...Fontane
    30. Januar um 21:49
    Antje Finsterer und Manuu Huu gefällt das.
    Antje Finsterer
    12. gabe - nun hat sich wohl einiges getan... werde evtl heut nacht noch zur vorsicht in den kreißsaal verlegt. gegen mitternacht kommt der nächste doc, der das dann wohl veranlasst...

    30. Januar um 20:13
    Ginger Ale, Cenna Mahanajim, Ulla Putz und 3 anderen gefällt das.
      Iris Hirnschall
      na, dass ist doch schön zu hören...endlich gehts voran....
      30. Januar um 20:14
      Daniela Singhateh
      ich hoffe du hast es bald überstanden :)
      30. Januar um 20:14
      Carina Rheinheimer
      ja das hoffe und wünsche ich auch =*
      30. Januar um 20:16
      Iris Hirnschall
      das traurige daran ist doch echt, dass ihr es wahrscheinlich wirklich bis zum Schluss geschafft hättet, wenn er nicht krank wär....der kleine Corbinian....aber du machst das grossartig! wünsche dir eine schöne Geburt, auch wenn er zu den Engeln geht....LG Iris
      30. Januar um 20:17
      Jenny Metzger
      Ich kann Iris nur zustimmen....
      30. Januar um 20:19
      Sabine Siedeberg
      Alles Liebe für Dich, Antje, dass du die Geburt trotz der traurigen Umstände als ein Wunder erlebst! Wünsche Dir viel Kraft und den Glauben an das Gute!!! Grüße auch an Chris, Alex und ich sind in Gedanken auch bei Euch!!!
      30. Januar um 20:22
      Sandy Grünleitner
      es tut sich was das freut mich sehr. ich drücke fest die daumen das wenn der doc um mitternacht kommt ihr schon mitten in der geburt seid oder es schon hinter euch habt. es freut mich so das sich was tut und du bald nicht mehr dauernd mit mikamenten vollgestopft und dauer untersucht wirst. alles alles liebe und gute dir schon mal. ich schicke dir extra viel kraft und chris auch. knuddel dich
      30. Januar um 20:23
      Manuu Huu
      auch ich schliesse mich an ! kleiner corbinian, einen flügel hast du scheinbar jetzt gefunden, greif nach dem andren und flieg ! flieg ! denke ganz dolle an euch !
      30. Januar um 20:23
      Angela Lang
      drücke weiter hin daumen und wünsch dir natürlich der umständen endsprechend eine gute geburt!!! liebe grüße
      30. Januar um 20:24
      Alexander Wiesner
      schließe mich den anderen an, herzerl
      30. Januar um 20:31
      Simone Rittgen
      sonntag ist noch bis mitternacht :-) bleibt so tapfer, wie ihr es die ganze zeit wart !!! ich hoffe so sehr, dass ihr noch genügend kraft habt ......
      ...wir werden euch dreien im geiste zur seite stehen !!!!!
      von herzen tante simone
      30. Januar um 20:42
      Antje Finsterer
      danke dicke
      30. Januar um 20:42
      Alexandra Bogendörfer
      super klasse,das wird nun ... wünche euch eine "schöne" Geburt und dem kleinen Raben einen guten Flug zu den engeln...lande sanft kleiner Mann
      30. Januar um 21:06
      Ulla Putz
      ...
      30. Januar um 21:07
      Cenna Mahanajim
      meine Kerzen brennen für Euch....
      30. Januar um 21:08
      Carina Rheinheimer
      ...
      30. Januar um 21:09
      Manuu Huu
      ...
      30. Januar um 21:29
      Cathleen Streidt
      ich wünsch dir alles gute und viel kraft
      30. Januar um 21:37
      Ramona Hufen
      ...
      30. Januar um 21:38
      Chris Finsterer
      seit 21:34 schnarcht mausi ...
      30. Januar um 22:03
      Tamara Kastner
      Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass es jetzt endlich voran geht bei dir. :-) Denk an dich
      30. Januar um 22:03
      Naderer Tanja
      Ich hab tränen in den Augen weil ich nicht weiß was ich sagen soll, soll ich schreiben ich freu mich nein geht nicht aber eines weiß ich er wird der schönste rabe auf erden sein und wenn mir eines tages der kleine Rabe vorbei fliegt sag ich... zu ihm hallo kleiner Corbinian wir sind so stolz auf dich...
      Viel Glück euch beiden
      30. Januar um 22:19
      Michaela Deubzer
      ich schicke euch kraft mut und denke an euch und schließe mich den anderen an
      31. Januar um 00:11
      Lischen Richi
      Und?
      31. Januar um 01:46
    Antje Finsterer
    11. gabe - unverändert. die "wehen" sind wohl alle 2-3 minuten, aber der muttermund ging nicht weiter auf... ein geduldsspiel. ich habe mich entschieden bis morgen mit den zäpfchen weiterzumachen, danach wird man dann ggf mechanisch nachhelfen...

    30. Januar um 15:12
    Carina Rheinheimer und Oliver von Guerard gefällt das.
      Alexandra Bogendörfer
      du/ihr seit so klasse und tapfer ... hut ab ... corbinan komm kleiner mann werd ein sonntagskind
      30. Januar um 15:13
      Lischen Richi
      sonntagskind wäre schön. ich denke jede minute fest an euch antje... -------^^^schick euch ganz viel kraf!!!
      30. Januar um 15:17
      Antje Finsterer
      ich spüre die "wehen" und merke, dass sich zumindest endlich irgendwas bewegt, wenn auch in kleinen schritten und so krieg ich auch wieder kraft, um noch etwas geduld zu haben...
      30. Januar um 15:20
      Manuu Huu

      sowas... ich hoffe wirklich dass es heut noch irgendwie weitergeht und dass das mechanische dir/euch erspart bleibt...
      bleibt weiterhin tapfer ! ich bin in gedanken bei euch und schicke ganz, ganz viel kraft ! los, corbinian, flieg kleiner engel, flieg ! ?
      30. Januar um 15:22
      Oliver von Guerard
      Wir drücken Euch aaalle Daumen, daß alles klappt und daß es nicht zu lange dauert.
      30. Januar um 15:43
      Carina Rheinheimer
      schicke nochmal ganz viel kraft zu dir/euch :-*
      30. Januar um 16:04
      Simone Rittgen
      ..."frauen-power" auch von mir !! ...uta, du und ich sind auch snntagskinder-timo kam 30 min. zu sät für sonntag...:-) ...chancen stehen also gut für ein weites "sonntagskindchen" in unserer familie :-)
      30. Januar um 16:08
      Antje Finsterer
      meine mama ist auch ein sonntagskindchen... also weiter daumen drücken, dass er heute zu den engeln darf...
      30. Januar um 16:11
      Carina Rheinheimer
      bin den ganzen tag schon am drücken für euch .....
      30. Januar um 16:11
      Cenna Mahanajim
      Ich hoffe sehr für Dich das die kleinen Schritte mehr noch in Bewegung setzen..vielleicht wie eine Lawine..die fängt ja auch langsam an..Wehen sind ja schon mal was ..der Rest sollte doch dann auch in Bewegung zu setzen sein...denk ganz fest an Euch und drück immer noch Daumen..
      30. Januar um 16:11
      Sandy Grünleitner
      wehen die du spürst sind ja auf jeden fall schon mal ein schritt in die richtige richtung. oh wie sehr ich dir bzw. euch wünsche das es nun endich schnell vorran geht. sonntag ist ein guter tag :) *ganz arg die daumen drück.
      30. Januar um 16:27
      Nicole Kühn
      Ich bewundere euch für eure Stärke und Kraft!!!!!! Bin bei euch in Gedanken!!! Hoffe es dauert nicht so lange! Drük euch ganz fest die Daumen und schicke euch die restliche Kraft die ich noch hab....
      30. Januar um 17:50
      Steffi Geßner
      kann da nur dasselbe wie Nicole eben schreiben.... ich schick euch euch ganz viel Kraft !!!!
      30. Januar um 17:55
      Manuu Huu
      hey kleiner rabe, "tante" manuu hier ! auch ich bin ein sonntagskind !! komm kleiner mann, das wär doch toll wenn auch du eins werden würdest !
      30. Januar um 18:00
      Lischen Richi
      wir haben zu Hause bei uns eine kerze angezündet. na das sonntagskind hätte noch sechs stunden
      30. Januar um 18:16
      Carina Rheinheimer
      und wie weit ist es ?? wird es ein sonntagskind??
      30. Januar um 18:58
      Antje Finsterer
      sieht bisher noch nicht so aus ...abwarten was die ärztin sagt .. sollte demnächst erscheinen
      30. Januar um 18:59
      Carina Rheinheimer
      ich wünsch es dir :-*
      30. Januar um 19:03
      Iris Hirnschall
      Huhu!na schön wärs schon, wenn er heut noch kommt. Wenn nicht, dann kommt er halt morgen. Hauptsache es tut sich mal was.LG
      30. Januar um 19:15
      Sandy Grünleitner
      was machen die wehen?
      30. Januar um 19:20
      Lischen Richi
      Und?
      30. Januar um 20:03
    Manuu Huu
    und ... ?
    30. Januar um 14:56 via iPhone
    Sandy Grünleitner
    hoffe es ist alles ok bei dir. knuddel dicj ganz doll

    30. Januar um 13:57
    Alexandra Bogendörfer gefällt das.
    Nicole Jacob
    Guten morgen ihr drei...bin nach wie vor da,nur grad nicht hier :0)
    30. Januar um 10:02 via iPhone
    Antje Finsterer
    drückt die daumen - vllt kriegen wir ein sonntagskind - welch ironie!!!

    30. Januar um 09:27
    Chris Finsterer, Jenny Metzger, Carina Rheinheimer und 2 anderen gefällt das.
      Thomas Reuter
      o Antje welch ein Galgen Humor....... Kopf hoch sind in Gedanken bei dir und wenn du wieder aufn Damm bist gehen wir zusammen mal ein Gläschen trinken grüss deine tapfere hälfte von uns
      30. Januar um 09:31
      Alexandra Bogendörfer
      ich wünsche euch es so sehr ...
      30. Januar um 09:32
      Cenna Mahanajim
      Ja welch Ironie..aber vielleicht soll's einfach so sein. "Daumen drück"
      30. Januar um 09:44
      Sandy Grünleitner
      *daumen drück
      30. Januar um 09:46
      Alexander Wiesner
      mach ich doch scon die ganze zeit, herzerl...
      30. Januar um 09:58
      Manuu Huu
      *ganz feste daumen drück*
      30. Januar um 10:12
      Markus Stangl
      ~däumchen drück~
      30. Januar um 10:15
      Veronika Seyrkammer
      Ich drück euch natürlich auch die Daumen!
      30. Januar um 10:18
      Sari Christl
      ... alle daumen drück ... und noch mal *ne große portion kraft rüberschickt* ... hoffe, ihr könntet ein wenig schlafen und nachtanken
      30. Januar um 10:32
      Sari Christl
      ... ihr konntet - mein ich natürlich ...
      30. Januar um 10:34
      Roland Zimmer
      Wenn ihr schon alle dabei seid, *ich auch Daumen drück*!
      30. Januar um 10:46
      Michelle Hau
      Bin mit dabei .... gaaanz fest die Daumen drück .....
      30. Januar um 11:13
      Naderer Tanja
      Auch wir Drücken euch ganz fest die daumen...
      30. Januar um 11:46
      Antje Finsterer
      die schwestern sind noch überzeugter als die ärzte, dass sich heuz was tut...
      30. Januar um 11:49
      Naderer Tanja
      Na hoffen wir es mal das, dass ganze leid für euch ein wenig weniger wird auch wenn es danach bestimmt noch schlimmer iwrd aber ihr schafft das ich denk ganz fest an euch...
      30. Januar um 11:52
      Manuu Huu
      na dann hoffen wir doch mal !!!
      30. Januar um 12:08
      Angela Lang
      alle ndaumen sind gedrückt n ur für euch.... liebe grüße
      30. Januar um 12:21
      Daniela Singhateh
      Daumen sind gedrückt
      30. Januar um 12:35
      Carina Rheinheimer
      meine auch...wünsch und schick euch alle kraft die ihr braucht
      30. Januar um 12:37
      Anke Däumler
      Wir drücken euch dreien auch die Daumen
      30. Januar um 13:11
      Matthias J. Lange
      Wir sind bei dir
      30. Januar um 13:53
      Laila Behrens Al-Safi
      Bin in Gedanken ganz nah bei euch!!
      30. Januar um 14:22
      Jenny Metzger
      Drücken euch die daumen und schicken euch alle kraft der welt
      30. Januar um 14:42
      Manuu Huu
      ich schick kraft und energie !! drück ganz feste die daumen !!
      30. Januar um 15:12
    Antje Finsterer
    was für eine horrornacht... schmerzen nachezu ohne ende, kaum schlaf und so langsam aber sicher geht mir der "saft" aus... chris wird mich für eine ewigkeit da unten nicht mehr anfassen dürfen - mittlerweile muss ich schon mit den tränen kämpfen, wenn der arzt mich untersucht und kann gar nicht so viel in den bauch atmen - und ich bin alles andere als zimperlich, was schmerzen angeht...

    30. Januar um 07:50
      Manuu Huu
      oh je... das klingt gar net gut...
      30. Januar um 07:56
      Tina Puschel
      ich hoffe der ganze horror hat bald ein ende für euch :,(((
      30. Januar um 07:57
      Antje Finsterer
      einen ersten mechanischen schrittt nannte man mir heut auch noch.., ich kipp vom erzählen schon fast um - wenn mich noch ein paar da unten anfassen - wie auch immer - muss ich zum mörder werden...
      30. Januar um 08:07
      Tina Puschel
      wir sind alle bei euch in gedanken und wünschen uns das ihr bald zur ruhe kommt und neue kraft tanken könnt, das der ganze horror endlich ein ende hat und euer engel in frieden gehen kann. ?
      30. Januar um 08:10
      Chris Finsterer
      ...
      30. Januar um 08:32
      Sandy Grünleitner
      süße ich knuddel dich ganz fest. aber glaub mir das was die versuchen wollen könnte wirklich klappen und es ist nicht so schlimm wie es klingt zum glück *ganz mega doll knuddel
      30. Januar um 08:43
      Alexandra Bogendörfer
      ...kann dich so gut verstehen was die untersuchungen angeht ...
      30. Januar um 09:40
      Cenna Mahanajim
      ...
      30. Januar um 09:41
    Manuu Huu


    30. Januar um 07:35
    Chris Finsterer und Antje Finsterer gefällt das.
      Manuu Huu
      lieben gruss an euch !!
      30. Januar um 07:36
      Antje Finsterer
      mein stern *heul* danke, süsse
      30. Januar um 07:43
      Manuu Huu
      ...
      30. Januar um 07:46
      Chris Finsterer
      ... ?
      30. Januar um 07:47
      Manuu Huu
      ?
      30. Januar um 07:48
    Sandy Grünleitner
    ich gehe nun ins bett und wollte dir vorher noch eine gute nacht wünschen.
    ich wünsche dir das die nacht entweder sehr erholsam wird oder wenn das nicht dann das es ist weil sich endlich was tut und dein warten ein ende findet.
    denk ganz fest an dich und sende dir kraft.

    29. Januar um 22:18
    Chris Finsterer und Angela Lang gefällt das.
      Angela Lang
      ich schließ mich dieser worte an ;-)

      29. Januar um 22:47
      Antje Finsterer
      sie war unendlich...

      30. Januar um 07:41
      Sandy Grünleitner
      das tut mir sehr leid :( hatte gehofft es würde eine gute nacht werden für dich :(

      30. Januar um 08:47
    Antje Finsterer
    medikation läuft bis morgen weiter, er kommt heut abend nochmal und heut nacht...
    dann wird wahrscheinlich noch eine medikamentöse alternative versucht und danach ggf mechanisch eingeleitet - das klang bei der erklärung schon dermassen schmerzhaft, dass ich langsam panik bekomm...
    haben uns jetzt beim italiener essen bestellt und ich hoffe, es bleibt drin...
    29. Januar um 17:18
    Carina Rheinheimer gefällt das.
      Carina Rheinheimer
      arme maus....hoffe falls es gemacht werden sollte, daß es nicht schmerzhaft ist....wünscht ich könnt bei dir/euch sein und dich einfach mal knuddeln...bin wie schon sooo oft gesagt...in gedanken immer bei euch und wünsch euch das beste was es in der situation gibt :-*
      29. Januar um 17:22
      Manuu Huu
      mechanisch ? omg... wie muss ich mir das denn vorstellen ?
      29. Januar um 17:28
      Manuu Huu
      ich drück dann mal ganz feste die daumen dass die medikation hinne macht !!
      29. Januar um 17:30
      Manuu Huu
      buon appetito ... oder auch immer die italiener das zu sagen pflegen... egal... "hau weg die scheisse" =:o)
      29. Januar um 17:32
      Antje Finsterer
      ich glaub, das wollt ihr nicht so genau wissen - das erklär ich gern per nachricht, aber ganz so öffentlich ist selbst mir das zu heftig...
      29. Januar um 17:37
      Manuu Huu
      oh je...
      29. Januar um 17:38
      Carina Rheinheimer
      das oh je dacht ich mir auch grade
      29. Januar um 17:39
      Antje Finsterer
      ja "oh je" trifft es sehr genau...
      29. Januar um 17:39
      Alexandra Bogendörfer
      ...kacke...
      29. Januar um 17:40
      Carina Rheinheimer
      oh antje wie gern würd ich dir was abnehmen glaub mir
      29. Januar um 17:41
      Sandy Grünleitner
      antje wenn du lust hast erklär mir das bitte per nachricht. ich habe einen verdacht wie das laufen soll, bin aber nicht sicher ob ich da richtig vermute. dann lass dir das essen schmecken, euch was gönnen was gut tut ist auf jeden fall eine feine sache. ich drück auch daumen das es drin bleibt und das es eeeeeendlich vorran geht damit nicht mechanisch oder sonst wie noch eingeleitet werden muss *knuddel
      29. Januar um 17:52
      Cenna Mahanajim
      Na ich hoffe sehr für Dich das das mit den Medis endlich hinhaut...alles andere will ich mir gar nicht so genau vorstellen...das Wort "mechanisch" hört sich nicht so freundlich an...aber wir sind ja nicht mehr im Mittelalter drum vertrau ich auf die Ärtze das sie dich so schmerzfrei wie nur irgendmöglich behandeln werden... lass Dir das Essen vom Italiener schmecken und he..es wird schon drinbleiben...*drück dich*
      29. Januar um 17:54
      Veronika Seyrkammer
      Ich wünsche dir sehr, dass dir wenigstens die Erfahrung einer mechanischen Einleitung erspart bleibt... kann ja nicht sein, dass das Schicksal immer noch eins draufsetzt :(
      29. Januar um 17:56
      Iris Hirnschall
      also wenn du das sandy schreibst, kannst mir ne kopie schicken....mich interessiert so was schon....so bissl kann ich es mir auch vorstellen. An guten Appetit sag ich dann!
      29. Januar um 17:56
      Nicole Jacob
      Pasta macht glücklich;0)
      29. Januar um 18:03
      Antje Finsterer
      das ist grad nix, was ich mit jemandem teilen möcht... zumindest nicht jetzt... ich muss das erst verdauen.
      29. Januar um 18:04
      Antje Finsterer
      ggf schaff ich es morgen, kannst mich dann mal anschreiben, sandy... mag es euch schon erklären, aber ich brauch grad noch bissi... bin etwas wirr im kopf, sorry...
      29. Januar um 18:10
      Michelle Hau
      Mäusle ... lasst es Euch trotzdem schmecken .....
      29. Januar um 18:15
      Iris Hirnschall
      Ja ist ja kein Problem...und wennst es net schreibst, ist es auch net so schlimm. Ganz wie du magst.....
      29. Januar um 18:19
      Antje Finsterer
      ich hab mir grad mein essen von heut nochmal durch den kopf gehen lassen =( versuch jetzt, paar meter zu laufen..
      29. Januar um 18:27
      Sandy Grünleitner
      antje nur kein stress. das eilt nicht. das erzählst du mir dann wenn du das möchtest :) oh man das ist abe rnicht schön mit dem essen, ja lauf ein bisschen und atme mal ganz tief durch
      29. Januar um 18:28
      Manuu Huu
      oh nee... (essen no mal durch kopf gehen lassen)
      29. Januar um 18:36
      Antje Finsterer
      konnt nur kurze strecke laufen, vom 2. stock treppe runter, einen gang und wieder hoch... leg mich jetzt hin und versuch wieder etwas kraft zu tanken, wird zusehends weniger...
      29. Januar um 18:47
      Sandy Grünleitner
      ruh dich aus und sammle kraft
      29. Januar um 18:51
      Manuu Huu
      ich schicke dir kraft !!!!!!!!!!
      29. Januar um 19:04
      Nicole Jacob
      Spaziergang vorhin beendet...negativ wieder in positiv umgewandelt...weiter gehts ;o)
      29. Januar um 19:21
      Nicole Jacob
      Hebammen haben in der Regel richtig was drauf!!
      29. Januar um 19:27
      Nicole Jacob
      ??sollte woanders hin..zu Chris wg der Akupunktur!
      29. Januar um 19:27
      Antje Finsterer
      chris hier : too many windows ;)))
      29. Januar um 19:29
      Manuu Huu
      ach, ich kuck auch nich... :)
      29. Januar um 20:25
      Tina Puschel
      auch wenn ich die letzten tage nicht viel geschrieben habe, ich bin in gedanken stets bei euch und eurem engel. ?
      29. Januar um 21:05
      Manuu Huu
      denk an euch ! :)
      29. Januar um 21:25
      Manuu Huu
      wie geht es euch ?
      29. Januar um 23:03
    Antje Finsterer
    tag 9 !!! medikamentvergabe tag 6 - ich spüre wie alle kraft von mir abfällt...
    heut nacht musst ich mich übergeben - ich hab mich in der ganzen ss nicht einmal übergeben müssen, welch ironie...
    mein kleiner engel, BITTE, warum quälst du mich so? ich dachte, ich sei schon in der hölle gewesen, aber all das war ein spaziergang gegen das... hier...
    29. Januar um 07:25
      Alexandra Bogendörfer
      ich bin doch ,doch mir fehlen die worte =:o(
      29. Januar um 07:30
      Manuu Huu
      morgen ihr lieben... mit über vene und andrer medikation geht es also immer noch net richtig voran?
      wenn man sich die stunden vor augen hält, wie lange ihr da schon seid, ... !
      was haben die denn nun für einen plan?
      ich denk ganz fest an euch... !!!
      29. Januar um 07:45
      Doris Ortlieb
      Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass ein Einleitung so lange dauern kann.
      29. Januar um 07:49
      Antje Finsterer
      ?@manuu: sie sind wohl noch nicht am ende, was sie mir geben können - der letzte ausweg wäre ein kaiserschnitt - aber der birgt viele komplikationen und die wahrscheinlichkeit, dass ich nie wieder schwanger werden kann, sind mehr als hoch. ...warum das so ist, hat mir auch gestern eine hebamme erklärt. @fr. ortlieb: ich hätte das auch nicht gedacht - es liegt wohl am fehlenden fruchtwasser, aber eine so lange zeit bis sich was tut, hatten sie wohl noch nicht sehr häufig... man sieht den ärzten und schwestern auch mittlerweile genau an, dass sie das selbst fertig macht..
      29. Januar um 08:05
      Doris Ortlieb
      Ich bete weiterhin für Sie. Das ist die Hilfe, die ich bieten kann.
      29. Januar um 08:18
      Josef Wieser
      alles liebe Antje ich halte die Daumen
      29. Januar um 08:23
      Sandy Grünleitner
      guten morgen antje,
      du arme das war also keine gute nacht für dich. ich bin gedanklich, wie immer bei euch.
      gibt es denn nicht die möglichkeit künstliches fruchtwasser ( ich glaub kochsalzlösung mit zucker ist das ) aufzufüllen damit es leichter und schneller vorran geht?
      ich drücke ganz ganz arg die daumen das sich endlich was tut, solang du noch ein wenig kraft hast *knuddel

      29. Januar um 08:26
      Veronika Seyrkammer
      Mir fehlen die Worte. Es ist einfach unbegreiflich, was du hier durchmachen musst. Ich wünsche dir von Herzen, dass wer immer dafür "zuständig" ist, sich entscheidet, dass du Corbinian auf natürlichem Wege zur Welt bringen kannst und du bald diesen Weg gehen kannst - das endlose Warten einen Abschluß findet. Meine mentale Kraft und Unterstützung hast du.
      29. Januar um 08:46
      Chris Finsterer
      @sandy nein das geht leider nicht
      29. Januar um 09:04
      Alexandra Bogendörfer
      kleiner rabe corbinian komm und lass dich treiben im wasser zu uns auf die welt ....
      29. Januar um 09:14
      Antje Finsterer
      chris hier - alex es gibt ja kein wasser .. nur unsere tränen
      29. Januar um 09:33
      Alexandra Bogendörfer
      :o( auch tränen sind wasser die treiben lassen können wir alle weinen hier um euren kleinen raben er darf sich treiben lassen auf mit und durch unseren tränen und gefühlen zu uns auf die welt wir erwarten ihn und begleiten ihn und euch auf den weg
      29. Januar um 09:39
      Ginger Ale
      9 Tage sind extrem lang, meiner Meinung nach viel zu lang. Aber was weiß ich schon... *seufz* :( Antje & Chris, ich bin in Gedanken bei euch! Vielleicht starte auch ich heute Abend eine kleine Session und versuche mal energetisch mitzuwirken ;P
      29. Januar um 09:41
      Stienstra Saskia
      Guten morgen, und ich war mir so sicher letzte Nacht dass die Warterei ein Ende hatte......=( Hat der Arzt mittlerweile mal wieder US gemacht? Wenn ja, wie ist 'kleiner Rabe' sein Zustand? Drücke euch...
      29. Januar um 09:42
      Nicole Jacob
      denk an das was ich dir gesagt hab...jetzt muss der Verstand ran!
      29. Januar um 09:45
      Chris Finsterer
      Saskia: wir wollen keinen schall jedes ergebnis wäre zerschmetternd... nicki: ;)
      29. Januar um 09:55
      Manuu Huu
      aber wie geht es denn nu weiter ?
      29. Januar um 10:23
      Chris Finsterer
      Warten...
      29. Januar um 10:31
      Sandy Grünleitner
      hmm und wenn man wirklich mal einen tag ohne medikation versucht?
      hab schon oft gehört das die babys dann in der "ruhe phase" kamen.
      oder ist das in eurem fall , da kein fruchtwasser, aussichtslos? hab eben schon öfter von fällen gehört wo man... medikation stoppte und dann machten sich innerhalb von 24 stunden die kinder auf den weg. evtl. wär das nen versuch wert ? und wenn es nicht hilft dann morgen weiter machen mit medikamenten?
      29. Januar um 10:38
      Carina Rheinheimer
      in gedanken auch ständig bei euch....*knuddeleuch*
      29. Januar um 10:49
      Nicole Jacob
      es ist zwar nicht die Regel, das es so lange dauert, aber in meiner Ausbildung damals war das Pottersyndrom mal aus gegebenen Anlass intensiv Thema, und unsre Dozentin meinte, das es bei manchen bis zu 18 Tagen dauern kann und das wohl rein medizinisch auch noch vertretbar war...aber wie gesagt...die emotionale Schiene gerät jetzt hier bald in den Hintergrund und der medizinische Verstand muss jetzt hervortreten...aber zum Glück ist Chris dabei ;o)...wird alles gut ihr Lieben!
      29. Januar um 10:51
      Manuu Huu
      ...
      29. Januar um 10:54
      Chris Finsterer
      ...
      29. Januar um 11:00
      Stienstra Saskia
      Ich bin zwar ein 'emotionales Weichei' aber ich denk du hast recht Nicole
      29. Januar um 11:04
      Sandy Grünleitner
      ja sicher hat sie auch recht. aber es ist mir eben von ärzten auch gesagt worden das eine medikationspause wunder wirken kann. war bei leo auch nicht anders. der kam erst nachdem mal 14 stunden kein medikament gegeben worden war.
      stimmt so lange dauert es normal nicht aber es kann so lange dauern. das ist von fall zu fall und frau zu frau ganz verschieden.
      ich drücke auf jeden fall weiter die daumen das sich schnell was tut damit antje dann auch schnell wieder zu kräften kommen kann. und damit antje und chris sich dann in aller ruhe mit der emotionalen seite auseinander setzen können und beginnen können zu verarbeiten.

      29. Januar um 11:10
      Alexander Siedeberg
      eine starke persönlichkeit euer kleiner
      29. Januar um 11:10
      Sandy Grünleitner
      muss er doch bei den eltern :)
      29. Januar um 11:17
      Monka Waldfee
      kraft und liebevolle gedanken für euch schick...
      29. Januar um 11:21
      Nicole Jacob
      @saskia..das hat nix mit "emotionalem Weichei" zu tun;o)...ich sag ja auch nicht, das sie die Emotionen verdrängen sollen, das geht ja gar nicht...;o))aber ich glaub du weisst was ich mein ;o)
      29. Januar um 11:24
      Cenna Mahanajim
      ?...war eigentlich echt der Meinung das sich heut Nacht was tut, Antje...hoffe Du konnstest wenigstens ein wenig Schlaf finden. Ich musste heut morgen so an meine Erfahrung im Kreissaal denken...einen Tag und eine Nacht voll Schmerzen, 4 Tropfer und doch noch Schmerzen...alleine abgeschoben in eine Art Abstellkammer...es war eine einzige Hölle...aber ich hatte einen Vorteil ich war irgendwann so benebelt das mir alles wurscht war und ich irgenwie nix mehr mitbekam...aber das war nur EINE Nacht...eigentlich nix gegen das was Du durchzustehen hast. Ich hab auch gelesen das es manchmal sehr lange dauern kann und denke auch das man jetzt mit Verstand und medz. Wissen rangehen sollte, vor allem damit DU das alles weiterhin durchstehen kannst. Das deine Kräfte schwinden ist mehr als verständlich. Mir geht so viel durch den Kopf aber das zu schreiben sprengt den Rahmen hier.... Vielleicht schaffst ihr es trotz dieser Situation, kleine Pausen und Ablenkung zu finden um wieder Kraft zu tanken...ich wünsche es Euch so sehr... *drück*
      29. Januar um 11:34
      Manuu Huu
      ?18 tage...?! ich bin ja eh mit ss und allem drum rum net so bewandert, weil i selber kei kinder hab. hab aber nu manches im net nachgelesen damit i minimum an infos hab. aber i bin froh über all zusätzliche infos...
      ich hoffe auch dass irgendwann die medizin weiterhilft... denn so kann es ja net ewig gehn, körperlich ist das ja net zu schaffen...
      @süsse: waren es gestern abend denn die nebenwirkungen wegen denen es dir so schlecht war?

      29. Januar um 11:55
      Ginger Ale
      Sorry dass ich jetzt rumstänkern muss, aber mir kommt da echt die Galle hoch, wenn ich lese was die Ärzte so alles für "medizinisch vertretbar" halten. Ich hoffe, dass es nicht mehr allzulange dauert, diese Qual muss doch mal auch ein Ende ...haben... :(
      29. Januar um 12:06
      Nicole Jacob
      Natürlich soll das vorbei gehen!..da hat glaub ich keiner ne andre Meinung als du ;0)...!
      29. Januar um 12:10
      Antje Finsterer
      meld mich kurz zu wort - es geht mir heut nicht gut. meine psyche macht sich langsam selbstständig. die nebenwirkungen knallen grad ganz schön (erbrechen und durchfall) und ich versuch mich hier zu sammeln... ärzte bieten schmerzmittel (meines erachtens noch absolut unnötig) und beruhigungsmittel an (die ich nach wie vor verneine) - sie tun wirklich alles, was sie können, um mir zu helfen...
      29. Januar um 12:23
      Antje Finsterer
      hab gerade erst alles so durchgelesen - ich hab die diagnoe seit 9 tagen - eingeleitet wird seit 6 (!) tagen - das macht es zwar nicht viel besser, aber vermindert auch um 3 tage... ich kann euch z zt nicht so auf stand bringen...
      29. Januar um 12:33
      Manuu Huu
      die belastung wird ja auch net weniger von tag zu tag...
      die ärzte werden schon wissen was sie tun. die sollen mir gut auf dich aufpassen =:o) !!!
      kann verstehen dass kaiserschnitt die letzte option ist, wenn da so risiken bestehen...
      es tut ...mir leid zu lesen dass es dir heut net so gut geht und dass die nebenwirkungen heftiger werden...
      haltet durch, wir sind bei euch.
      *knuddel*
      29. Januar um 12:41
      Nicole Jacob
      Verlangt auch niemand von dir Antje ;0))!wenn ich "Hexen"könnt wär schon alles vorbei oder gar nicht erst entstanden!..aber das kann ich leider nicht :0(..
      29. Januar um 12:45
      Manuu Huu
      @nicole: oh ja, wenn man das könnte... !
      29. Januar um 12:54
      Veronika Seyrkammer
      Niemand erwartet - denke ich, dass du uns hier ständig auf dem aktuellen Stand hältst. Ich schreibe hier vor allem, damit du weißt, dass ich in Gedanken bei euch bin und gerade dann, wenn es dir nicht so gut geht sollst du wissen, dass wir da sind. Es ist ohnehin nicht viel was wir tun können...
      29. Januar um 13:00
      Angela Lang
      ich sag nur das ist der wahnsin wie du daß alles bis jetzt meißterst.... bewunder dich scho sher!!! auch dich chris hut ab manch andere männer wären scho längst furt!!! in gedanken bin ich auch weiter bei euch ;-) euren kleinen raben drück ich ganz lieb!
      29. Januar um 13:03
      Chris Finsterer
      das käm' mir nie in den sinn.. corbinian hat zwei eltern und nicht nur ne "rabenmutti" ... antje versucht zu schlafen ... die kräfte sind echt am ende .. aber das wissen, dass hier so viele mit uns sind tröstet... @manuu: ...?
      29. Januar um 13:29
      Simone Rittgen
      ich weiß auch überhaupt nicht mehr, was ich denken soll :-( :-( und noch viel weniger, WAS ICH zu all dem SAGEN SOLL... und wem ichs sagen soll....!!! ich dachte, wir leben in einer modernen welt, mit mittelchen und pillen, die uns schützen... und helfen sollen...wieso schütz euch keiner ??? das kann doch gar nicht mehr mit rechten dingen zugehen - diese lange leidenszeit !! ich freu mich aber, so viele liebe kommentare und gedanken hier zu lesen - :-) KLASSE und danke an euch alle :-) sozusagen als "vertreterin unserer familien" danke an euch alle, die ihr die drei auf ihrem weg begleiten...MICH als tante tröstet das nämlich auch ;) ...ALSO WEITER SO :-)
      29. Januar um 13:52
      Chris Finsterer
      ... antje schnarcht ... tankt kraft ... ²cymon: wir sind immer die 0,00001 % ... warum sollte es diesmal anders sein ...
      29. Januar um 13:56
      Sandy Grünleitner
      antje schnarcht? sehr gut. kraft tanken das braucht sie jetzt. warum schnarchst du nicht mit und tankst auch ein wenig kraft?
      29. Januar um 14:00
      Simone Rittgen
      weil ihr es verdient habt???? weil ihr IHR seid?? weil ihr "fertig" seid mit "hintendran"?...
      29. Januar um 14:09
      Manuu Huu
      @ chris: ?
      29. Januar um 14:27
      Daniela Singhateh
      ich denke so oft an euch, schicke nochmal viel Kraft zu euch
      29. Januar um 14:28
      Cenna Mahanajim
      ...irgendwie hab ich das Gefühl das das Leben angehalten hat, für uns alle eine Pause macht um bei Euch zu sein, in Gedanken, das das alles ist was wir für Euch tun können...der Alltag geht weiter aber wie wenn ich in einer Seifenblase stecke und von innen aus agiere...in Gedanken immer bei Euch...
      29. Januar um 14:28
      Renate Antony
      ich Bete für EUCH ,, Gott schütze und segne EUCH "
      29. Januar um 14:31
      Manuu Huu
      @ simone: lieben gruss an dich !
      29. Januar um 14:56
      Manuu Huu
      gut dass unsre süsse schläft !! wenigstens bissi erholung und kraft tanken muss ja a mal sein ... chris, wie geht es dir mein guter?
      29. Januar um 14:59
      Iris Hirnschall
      Oh man, noch immer kein Ende in Sicht? Hoffentich konntest du Kraft sammeln und dich bissl erholen. Der Kleine nähert sich aber auch wirklich in ganz kleinen Schritten....wer weiss für was es gut ist. Warum ist denn ein Kaiserschnitt so gefährlich bei dir? LG Iris
      29. Januar um 15:08
      Antje Finsterer
      ?@iris: weil ein kaiserschnitt in so einem frühen stadium mich unter anderem so verletzen kann, dass ich nie wieder ein kind kriegen kann, bzw eine fg vorprogrammiert ist - operationen sind immer mit risiko verbunden und um diese zeit noch ...mehr. abgesehen von den psychischen folgen eines solchen eingriffs, denn eine normale geburt fördert nicht nur das abschied nehmen, sondern den abschluss der ss zu schaffen - auch im normalen fall einer ss hätte ich nie im leben einem kaiserschnitt zugestimmt, erst wenn sie alles versucht hätten...
      29. Januar um 15:26
      Manuu Huu
      Ich schick Dir einen Engel
      auf unbestimmte Zeit,
      damit er Deine Seele
      sanft vom Schmerz befreit.

      Er trägt ein kleines Lichtlein
      die Flamme Zuversicht,
      sie soll Dich still begleiten
      erhellen deine Sicht.

      Gehüllt im Mantel Hoffnung
      wird er nun mit Dir geh'n,
      auch wenn Du seine Spuren
      im Sande nie wirst seh'n.

      Die Flügel sind der Glaube
      mit dem er Dich zart streift,
      fühlst Du wie er verlangend
      nach deinem Herzen greift.

      Ich schick Dir einen Engel
      auf unbestimmte Zeit,
      damit er Deine Sorgen nimmt
      und auch das viele Leid.

      29. Januar um 15:28
      Sandy Grünleitner
      hoffe du konntest dich beim nickerchen einigermassen erholen und neue kraft tanken :)
      29. Januar um 16:02
      Tamara Kastner
      Och man, das gibt`s doch gar nicht :( Ich denk auch weiterhin ganz fest an dich, und hoffe, dass die Qual jetzt bald ein Ende hat.
      29. Januar um 16:07
      Alexandra Bogendörfer
      ganz ganz ganz viel kraft und energie für euch zwei bin in gedanken bei eich
      29. Januar um 16:34
      Angela Lang
      @Cennan bei mir dreht sich auch mehr der gedanke an die drei lieben!!! obwohl das normale leben weiter geht! mein kleiner ist krank und sher leidig da kann ich nicht immer hier on sein!!! aber immer wieder muß ich schauen wie es unserer antje geht und auch nach chriß und corbinian...
      29. Januar um 20:21
    Nicole Jacob
    bin da..mit allem was mir beisteht...

    29. Januar um 05:09
    Antje Finsterer, Manuu Huu und 2 anderen gefällt das.
    Stienstra Saskia
    Hi Süße, Chris und Corbinian,
    Ich muß jetzt kurz die Augen zumachen. Habe heute einen Geb.zu feiern (vom David, ist 17 geworden) . Paradox, oder... Bin so unendlich traurig und finde alles so ungerecht. Aber bringts uns was? Nein.....nur trauer, wut , und entsetzen.

    29. Januar um 01:52
    Antje Finsterer
    bekomme gleich die nächste dosis, der arzt ist informiert. crashkurs in geburtstvorbereitung mit erleichterndem lachen - wie schafft man das bloss, dass man in dem moment so lachen kann??? jetzt schleicht die angst um mich, es tut sich was... warten auf den doc...

    28. Januar um 18:36
    Anja Walter gefällt das.
      Nicole Jacob
      Bin bei euch..mit aller Kraft!
      28. Januar um 18:39
      Tamara Kastner
      Ich auch :)
      28. Januar um 18:43
      Nennmich Mone
      Als du gingst,
      schwiegen die Vögel einen Augenblick,
      drehten die Uhren ihre Zeit zurück.

      Als du gingst,
      verstummte das Rascheln im Wald,
      erschienen junge Menschen so alt.

      Als du gingst,
      hatte sich das Meer hinter den Felsen versteckt,
      die Sonne brannte heisser den je,
      wurde von kleinen Wolken verdeckt.

      Als du gingst,
      hörte man nur den Schwan, der sang,
      hielt die Welt ihren Atem an.

      Als du gingst,
      war nur noch tiefe Trauer da
      wir können's nicht fassen das so was geschah.

      Als du gingst,
      wurden Herzen schwer
      wir fühlten uns traurig und unheimlich leer.

      Als du gingst,
      sollten noch so viele Worte gesagt
      mein Kind wir lieben dich.
      Wir fühlen uns von Schmerz geplagt,
      es zerreist uns innerlich.

      Als du gingst,
      war noch keiner dafür bereit,
      weil wir dachten -

      Als du gingst,
      wurden Herzen schwer
      wir fühlten uns traurig und unheimlich leer.

      Als du gingst,
      sollten noch so viele Worte gesagt
      mein Kind wir lieben dich.
      Wir fühlen uns von Schmerz geplagt,
      es zerreist uns innerlich.

      Als du gingst,
      war noch keiner dafür bereit,
      weil wir dachten -

      es wäre noch so viel Zeit.
      28. Januar um 18:46
      Laila Behrens Al-Safi
      Meine Gedanken sind bei euch und ich schick all meine Kraft für euch und euren kleinen Engel!!!!!!!
      28. Januar um 18:55
      Sandy Grünleitner
      das heisst es tut sich was? ich drück dich ganz fest süße
      28. Januar um 19:05
      Michelle Hau
      Süße du schafftst das ...... bin im Gedanken bei Euch Dreien .....
      28. Januar um 19:08
      Nicole Jacob
      Das ist der Galgenhumor liebe Antje...der hilft über vieles hinweg!scheu dich nicht zu lachen!
      28. Januar um 19:10
      Alexandra Bogendörfer
      ihr schafft das ... es tut sich was wie schön und traurig zugleich
      28. Januar um 19:14
      Manuu Huu
      ja, erlaube dir das lachen ! das tut gut ! ich bin bei euch und schick ganz viel kraft zu euch ! bekommst du noch mal eine dosis ?
      28. Januar um 19:20
      Cenna Mahanajim
      Denk ganz fest an Euch...und scheu Dich nicht zu lachen..ist auch eine Art der Stressbewältigung wie weinen...beides liegt ja nah beieinander...
      28. Januar um 19:22
      Angela Lang
      ich drücke auch weiter hin die daumen und meine kerzen brennen auch schon.....man soll auch mal lachen (oder lächeln) können selbst bei so viel schmerz und leid...tut etwas gut auch wenn es nur ein ganz kurzer moment ist!!!! ich würde euch gern etwas vom schmerzen nehmen um es euch leichter zu machen.....
      28. Januar um 19:36
      Chris Finsterer
      2te gabe hat sie bekommen... die anspannung war enorm als der doc da war... nun sind wir wieder etwas ruhiger
      28. Januar um 19:48
      Angela Lang
      wir fühlen alle mit euch....
      28. Januar um 19:54
      Manuu Huu
      gemeinsam schaffen wir das !!!
      28. Januar um 20:20
      Manuu Huu
      ich schick ganz viel kraft zu euch ...
      28. Januar um 20:22
      Antje Finsterer
      mein gott, mone *drück* mich zerreisst es schon...
      28. Januar um 20:33
      Manuu Huu
      süsse, wir sind bei euch !!!!
      28. Januar um 20:35
      Antje Finsterer
      es fällt mir grad immer schwerer, ruhig zu bleiben... irgendwas tut sich, ich weiss nicht was, aber angst kommt auf...
      28. Januar um 20:42
      Sandy Grünleitner
      hm also unruhe und angst das könnte bedeuten das es bald soweit ist.
      ging mir vor der ersten geburt so das ich unruhig wurde und angst hatte und ein paar stunden drauf war mein sohn geboren.
      versuch ruhig zu bleiben und vertraue auf deine stärke süße
      28. Januar um 20:44
      Alexandra Bogendörfer
      du schaffst es antje...keine angst alles wird gut gehen...vertraue dir
      28. Januar um 21:02
      Manuu Huu

      Engel heilen Deine Wunden
      legen die Flügel zart und warm,
      des Nachts in Deinen Tränenstunden
      um Deine Schultern wie ein Arm.

      Frieden wirst Du in Dir spüren
      Ruhe die ins Herz einzieht,
      die Seele wird er sanft berühren
      damit der Kummer still entflieht.

      Auch Narben die noch in Dir brennen
      lindert er still mit sanfter Hand,
      dann wirst Du auch das Glück erkennen
      das seinen Weg heut zu Dir fand.

      Hoffnung wird Dich lächelnd tragen
      Glaube führt Dich in das Licht,
      schliess Deine Augen ohne Fragen
      verspür in Dir die Zuversicht.

      Engel leiten Deine Wege
      egal wohin der Schritt Dich führt,
      kommst Du über schmale Stege
      fühlst Du wie er Dich zart berührt.
      Glaube führt Dich in das Licht,
      schliess Deine Augen ohne Fragen
      verspür in Dir die Zuversicht.

      Engel leiten Deine Wege
      egal wohin der Schritt Dich führt,
      kommst Du über schmale Stege
      fühlst Du wie er Dich zart berührt.

      28. Januar um 21:15
      Antje Finsterer
      süsse *knuddel* ich wein schon wieder..
      28. Januar um 21:19
      Manuu Huu
      ich auch... hab euch lieb !
      28. Januar um 21:23
      Nicole Jacob
      gebt mir den Startschuß!;o)...
      28. Januar um 21:24
      Antje Finsterer
      ich hoff, er vergisst es nicht... =( er ist so tapfer...
      28. Januar um 21:27
      Nicole Jacob
      notfalls verlass ich mich auf mein Bauchgefühl ;o)
      28. Januar um 21:29
      Cenna Mahanajim
      Meine Kerzen brennen für Euch ....ich glaube das es nicht mehr lange dauern kann....schick Dir ganz viel Kraft, Stärke und Energie...
      28. Januar um 21:50
      Sari Christl
      *die hand heb* ... bin auch da ... gaaaanz leise ... hab keine angst
      28. Januar um 22:33
      Veronika Seyrkammer
      Ich habe jetzt auch eine Kerze angezündet
      28. Januar um 22:40
      Nicole Kühn
      Wir sind alle bei euch!!!! Wir schicken all unsere Kraft!
      28. Januar um 22:50
      Naderer Tanja
      Der kleine mann ist genau so tapfer wie seine wunderbaren Eltern... Ich wünsche euch viel glück und viel kraft diesen kampf zu überstehen... Drei Kerzen brennen für euch...
      28. Januar um 23:01
      Stienstra Saskia
      Wir denken so fest an euch. Wir wünschen euch aller Kraft in diesem Moment....(schnief....).
      28. Januar um 23:04
      Stienstra Saskia
      Und natürlich brennt auch bei uns eine Kerze für euch....
      28. Januar um 23:19
      Angela Long
      Drück euch.
      28. Januar um 23:28
      Nicole Kühn
      Es ist so ungerecht! Warum wird einem ein so wunderbares Wesen geschenkt wenn es einem gleich wieder genommen wird........ =(
      28. Januar um 23:28
      Stienstra Saskia
      Vielleicht damit 'die Anderen' sich realisieren wieviel Glück sie haben....
      ?
      29. Januar um 00:03
      Stienstra Saskia
      Obwohl wir versucht haben es ' windstill' zu machen um eure Kerze, wackert sie ganz unruhig. So eine traurige Situation für euch... (heul).
      29. Januar um 01:14
      Manuu Huu
      ...
      29. Januar um 06:56
    Antje Finsterer
    neue medikation gegen 14 uhr - seitdem ein besuchsmarathon... lage unverändert. pfarrerin hat eine blaue durchzogene kerze für uns gebracht, die wird zu gegebenem zeitpunkt für ihn brennen... eine sehr ergreifende geste für uns (nicki weiss warum)...
    kleine raben haben uns heut aus der fasson gebracht - wie passend... und ein kleines l...ächeln umspielt meine lippen - mein kleiner engel, es wird zeit!
    28. Januar um 16:58
    Nicole Jacob und Carina Rheinheimer gefällt das.
      Nennmich Mone
      :( ?
      28. Januar um 17:10
      Sandy Grünleitner
      also hat dir der ausflug gut getan und die pfarrerin und ihr konntet neue kraft tanken. das freut mich sehr. was haben denn die raben getan? bin in gedanken weiter natürlich ständig bei euch *knuddel
      28. Januar um 17:21
      Antje Finsterer
      corbinian bedeutet "kleiner rabe"...
      28. Januar um 17:22
      Iris Hirnschall
      hi hi....wie passend.....
      28. Januar um 17:22
      Sandy Grünleitner
      ja ich meinte nur weil du schriebst raben haben euch aus der fasson gebracht. drum war ich neugierig was genau sie getan hatten :)
      28. Januar um 17:23
      Manuu Huu
      schön hast du das geschrieben "mein kleiner engel, es wird zeit" ...
      28. Januar um 17:24
      Daniela Singhateh
      ich könnt schon wieder heulen :(
      28. Januar um 17:39
      Stienstra Saskia
      Ich glaube meine (Tränen) sind bald alle...
      28. Januar um 18:05
      Antje Finsterer
      sie haben uns in müller angesprungen und wir sind da heftig zusammengezuckt - haben überall nach raben gesucht in den letzten monaten und nie welche gefunden und jetzt... einfach so, ein ganzes regal...
      28. Januar um 18:18
      Sandy Grünleitner
      ah ok ja das verstehe ich das euch das erst mal aus der fasson brachte.
      28. Januar um 18:28
      Veronika Seyrkammer
      Aus der Ferne betrachtet, klingt es so, als ob jeder Schritt und jede Minute die es dauert, wichtig ist, damit ihr später mit dem Schmerz irgendwie weiterleben könnt und dieses harte Schicksal in irgendeiner Form zu verarbeiten. Finde, dass es ein schönes Zeichen ist, dass euch heute die kleinen Raben begegnet sind und sende euch weiterhin viel Kraft und Energie für die nächste Zeit.
      28. Januar um 18:39
      Antje Finsterer
      ja, wir haben uns einen gekauft, er baumelt jetzt über unsren betten... und einen fotohalter, auf dem steht "mein kleiner pechvogel" - ich kam nicht dran vorbei... es wird alles seinen sinn bekommen... mit der zeit...
      28. Januar um 18:44
      Sandy Grünleitner
      ja es wird seinen sinn haben und ihn auch zeigen wenn die zeit reif ist. das ihr einen raben gekauft habt finde ich gut. er wird euch ein wichtiges erinnerungsstück sein und auch beim verarbeiten irgendwie helfen. da bin ich sicher
      28. Januar um 19:10
      Angela Lang
      es wird noch ein weiter weg sein bis ihr mit dem verlust umgehn könnt doch er wird kommen und ihr beide seit so stark...... ich drück euch ganz fest
      28. Januar um 19:45
      Nicole Jacob
      ;o)...alles ist bereit..zu seiner Zeit!das mit der Kerze der Pfarrerin find ich umwerfend!da muss sogar ich mir ein Tränchen verdrücken!...sie nimmt euch ernst und das find ich Klasse!
      28. Januar um 21:21
      Antje Finsterer
      ich wär schon froh, wenn ich erstmal damit klar komm, dass mein baby aus mir rausgetrieben wird mit aller macht - scheisse, das tut so weh... dieser letzte gang wird der horror... ich glaub, langsam lässt die kraft doch nach...
      28. Januar um 21:21
      Nicole Jacob
      du darfst dich gleich gehen lassen!...dann hilft nur noch die Kraft der anderen..und alle sind für euch da...alle...jeder wie er kann und vermag!stell dir vor das sie alle einen engen kraftvollen Kreis um dich schliessen!du wirst sehen, das ihr das packt!
      28. Januar um 21:28
      Alexandra Bogendörfer
      antje ich drück dich in gedanken .....
      28. Januar um 21:28
      Sandy Grünleitner
      ich schicke auch noch mal einen dicken knuddler und viel kraft zu euch
      28. Januar um 21:33
      Stienstra Saskia
      ebenso von mir (und meinem Mann Alex, mein Sohn David (17)und meine tochter Robyn(14)).....Der David hat mir gefragt ob es ein Baby spürt wenn er sterben wird. Tja was antworte man da...?
      29. Januar um 01:30
      Antje Finsterer
      ich weiss es nicht, aber man hat mir gesagt, dass sie körperlich zu der zeit noch keinen schmerz empfinden... über das andere möchte ich nicht nachdenken, ich sterbe bereits...
      29. Januar um 07:20
    Iris Hirnschall
    Und wie war der Ausflug? konntest bissl Kraft tanken? schick dir jetzt halt auch mal Kraft und Energie rüber ;-) vielleicht bringts ja was....Drück die Daumen!

    28. Januar um 12:39
    Antje Finsterer
    zitat chris: "du wächst sogar an sowas!" - die frage ist nur, wo soll ich denn noch hinwachsen?
    28. Januar um 06:10 via Handy-Web
    Tine Tauchschlumpfine gefällt das.
      Alexandra Bogendörfer
      das wirst du erst noch merken...ihr werdet beide daran wachsen (wie gehst euch ?)
      28. Januar um 06:47
      Michaela Deubzer
      ihr werde das merken es kommt mit der zeit ich schicke euch für heute kraft energie denke an euch
      28. Januar um 06:54
      Manuu Huu
      morgen ihr beide ! wie geht es euch ?
      28. Januar um 07:27
      Nicole Jacob
      ;o)...Geistig Antje,geistig ;o)...
      28. Januar um 07:30
      Manuu Huu
      tut sich denn jetzt was?
      28. Januar um 07:32
      Antje Finsterer
      noch nichts getan... die infusion darf nur 3x angelegt werden, dann muss 24 std pausiert werden - hab mich über alternativen und weitere schritte, wenn so gar nix hilft unterhalten und bin zu dem entschluss gekommen, dass meine nerven noch stabil genug sind! ärzte kommen erst noch...
      28. Januar um 07:52
      Nicole Jacob
      du hast noch einiges auf Lager meine Gute!...gut das du es weisst!
      28. Januar um 07:54
      Nicole Jacob
      nichts desto trotz...ein Ende in Sicht wäre schön für euch!
      28. Januar um 07:56
      Manuu Huu
      auwei... ich bewundere deine stärke... es beruhigt mich bissi dass manche mädels hier schreiben dass es schon mal vorkommen kann dass es lang dauert... aber mit dieser fast-ewigkeit habe ich net gerechnet... was wenn immer no nix passiert?... weitere gabe nach 24stunden? und dann? ich weiss, nicole hat auch geschrieben dass ihr in erlangen bestens versorgt seid, aber bissi sorgen tu ich mich schon... ich schicke euch weiterhin viel kraft !!
      28. Januar um 08:00
      Nicole Jacob
      @Manuu hätte ich sie gestern nicht gesehn,würde ich mir auch sorgen machen..das blühende leben sieht auch anders aus,aber es war den Umständen entsprechend gut!
      28. Januar um 08:07
      Cenna Mahanajim
      Irgendwann wirst Du feststellen das Chris das richtig erkannt hat...ihr werdet noch enger verbunden sein und mit Sicherheit daran wachsen... du wirst sehen...Du bist jetzt schon über Dich hinaus gewachsen...
      28. Januar um 08:21
      Antje Finsterer
      ich verbessere mich: 12 std! visite war grad da... dieses venenmedikament bekomm ich nicht mehr, es wird ein andres sein. ich hätte die option jetzt auch zu gehen für einen tag, um zu pausieren, und sehr eigenmächtig hab ich entschieden, da ich das nicht will... ich will mich jetzt anziehen und in die stadt gehen, da nen lecker latte trinken und vllt was süsses essen, mir ein nachthemd besorgen und vllt bummeln und dann, wenn wir wieder zurück sind und ich luft geholt hab, machen wir mit dem neuen medikament weiter und zwar solange, bis es nichts mehr anderes gibt, denn ICH will entscheiden können, ob ich jemals wieder schwanger werden will und nicht durch eine op, die evtl schaden anrichten könnte, ein "ich KANN kein kind mehr bekommen" entschieden bekommen...
      28. Januar um 08:33
      Manuu Huu
      ach nicole, war such froh zu lesen dass jemand zu ihnen war!!! und überhaupt hab ich das gefühl dass eure verbindung sehr stark ist und das gefällt mir :-)))
      wenn ich nur wüsste wie ich aus dieser distanz raus mehr für meine lieben tun könnt......
      ich drück euch!!!
      28. Januar um 08:38
      Cenna Mahanajim
      Ich bewundere Dich Antje...Du hast mit Sicherheit die richtige Entscheidung getroffen. Ich wünsche Dir ein paar Stunden "Auszeit" die Du mit Sicherheit auch brauchst um weitermachen zu können. Ich denk an Euch...
      28. Januar um 08:38
      Doris Ortlieb
      Mit der Begründung kann ich eine Entscheidung gegen eine OP nachvollziehen. Irgendeinen Sinn muss dieser lange und harte Weg ja haben. Wünsche viel Kraft und Durchhaltevermögen.
      28. Januar um 08:42
      Manuu Huu
      ja süsse, das find ich ganz vernünftig und verständlich !!
      lass dir den latte gudd schmecken, geniesst die frische luft und tankt energie für euren weiteren weg !!!
      hab euch lieb !!!
      28. Januar um 08:49
      Antje Finsterer
      nur wenn echt gar nix mehr geht, wird das unser weg sein... aber ich muss auch zusehen, dass ich mit all dem weiterleben kann und natürlich gebären, scheint, so grausam es ist, wohl tatsächlich die beste art, mit diesem erlebnis abzuschliessen und weiterzuleben...
      meine grenze scheint noch nicht erreicht, aber ich muss dafür auch sehr viel ausblenden - belasten tut es mich sehr, ich versuche nur, mit allem fertig zu werden.

      besuchen wollen uns viele von euch - und das ist megalieb - aber ich mag grad ausser chris niemanden tatsächlich um mich haben - ihr stützt uns hier soviel und gebt uns damit so verdammt viel, zeigt uns, wieviel glück wir eigentlich dennoch haben, freunde wie euch unsere nennen zu dürfen!!!!!!!!!!!
      28. Januar um 08:51
      Iris Hirnschall
      Antej, ich glaube, das ist eine sehr gute Entscheidung.....hol etwas Luft und Kraft und mach dann weiter! Ich denke, da hast auch wieder nen freieren Kopf. Was für eine OP wär das denn? ein Kaiserschnitt? so lange es für dich noch keine Gefahr gibt und du noch durchhältst, würde ich auch keine OP wollen. LG und ich denk an dich, iris
      28. Januar um 08:54
      Sandy Grünleitner
      guten morgen antje, guten morgen chirs,
      ich find das super wie du dich schlägst antje. auch deine entscheidung finde ich großartig das du dir nichts durch eine op verbauen möchtest, ist stark und fühlt sich für mich auch absolut richtig an. ...
      und ja du hasst recht natürlich gebären ist die beste lösung, nur so kannst du dann loslassen und abschliessen. anders dauert das viel länger, sagt auch meine oma die auch kinder verloren hat ( nicht sofort nach der geburt aber später halt ) und sie meinte so kann man es wohl am besten verarbeiten.
      von meiner ganzen familie dir weiterhin alles liebe und viel kraft.
      lass dir den latte schmecken und ein süßes teilchen dazu :)
      28. Januar um 08:56
      Manuu Huu
      so soll es sein unter freunden !!!
      und ich finde diesen zusammenhalt und die unterstützung hier grandios !!
      und auch wenn ich niemanden von allen hier persönlich kenne, so fühle ich mich irgendwie jedem nahe...
      28. Januar um 09:01
      Stienstra Saskia
      Gutenmorgen, würd ich auch sagen. Raus aus dem sterilen Umgebung und ein bisschen was anderes sehen und tun. Und auftanken für' die nächste Runde'.... Ich wünsche euch einen schönen Tag. (Soweit man 'schön' sagen kann) XX
      28. Januar um 09:01
      Daniela Singhateh
      ich wünschte ich könnte euch was abnhemen :( schicke euch nochmal viel Kraft
      28. Januar um 09:05
      Nicole Jacob
      ?@Manu ich war nur kurz dort um ihnen etwas zu bringen..und auch über die Distanz kann man nahe sein!ich versteh auch voll und ganz, das die zwei niemanden sehn wollen,den Besuch ist immer anstrengend,auch wenn er noch so gern gesehn ist..so kann Antje "off"gehen,wenn ihr danach ist ;0)...@Antje...mach das!Tank ein bisschen!wird dir gut tun!..und es ist so schön,wenn man eine tolle Partnerschaft hat,in der man sich in solchen schwierigen Zeiten noch enger zusammen rückt!wird auch mir durch euch noch bewusster *zwinker*
      28. Januar um 09:51
      Manuu Huu
      ?@nicole: kann das absolut nachvollziehen dass besuch jetzt zu anstrengend ist! trotzdem bin ich froh dass du da warst und deinen "eindruck" weitergeben kannst :-))
      ja, ich versuche auch aus der distanz raus zu helfen und schicke viel energie und kraft !!!!!
      28. Januar um 10:04
      Angela Long
      Der botanische Garten in Erlangen ist wunderschön, nicht weit weg von derFrauenklinik. gleich in den Stadtpark und dann auf der rechten Seite und es gibt da ein nettes Cafe am Ende Stadtparks. MAcht ne Pause und holt luft. Bin bei euch!
      28. Januar um 10:05
      Nicole Jacob
      Find ich Spitze!den das "schicken"bringt wirklich was ;0))
      28. Januar um 10:06
      Angela Long
      schicken?
      28. Januar um 10:10
      Manuu Huu
      da glaube ich auch ganz fest daran !!! :-))
      28. Januar um 10:18
      Nicole Jacob
      na Kraft und Energie...nicht wünschen;o)..schicken ;o)..
      28. Januar um 10:57
      Angela Long
      mach ich doch schon nicole.:-) aber auch wünschen funktioniert... alles energie
      28. Januar um 11:04
      Katie Mähler
      Ich kenne euch ja gar nicht wirklich, habe nur ein paar mal mit euch geschrieben...aber trotzdem begleitet mich der Gedanke an euch den ganzen Tag, auch wenn ich hier wenig schreibe! Ich bin in Gedanken bei euch und hoffe das der eine Mensch mehr, der euch Kraft schickt auch noch etwas ausmacht!!!! Weiterhin schicke ich euch also alle Energie und Kraft die ich aufbringen kann ?
      28. Januar um 13:03
      Alexandra Bogendörfer
      denke an euch...doch worte fehlen mir heute
      28. Januar um 13:45
      Monka Waldfee
      hey*kurz zu euch setz* ich hoffe, du, ihr, konntet draußen ein bisschen atem holen. vielleicht auch innerlich noch mal die richtung anpeilen, in die es leider gehen muss grad... ihr wohnt ja nich soo weit weg von mir und als ich heut früh die sonne gesehn hab und kurz danach deine zeilen las, antje, dachte ich mir so, dass die vielleicht auch ein bisschen für dich raus gekommen ist. um dir auf ihre art auch noch mal kraft zu geben. auch ich schick noch welche mit und hoffe, sie hilft ein bisschen...
      28. Januar um 15:39
      Antje Finsterer
      die sonne zu spüren, tat so gut...
      28. Januar um 16:53
    Antje Finsterer
    immer noch auf station - 5ml auf 12ml und so richtig will es nicht... weiter aussitzen...

    27. Januar um 22:11
      Sandy Grünleitner
      so richtig nicht aber ein bisschen? oder tut sich gar nichts? *weiter ganz doll an euch denk hab auch grad mit einer bekannten telefoniert, auch eine antje, sie bat mich dir unbekannterweise liebe grüße zu bestellen und auch sie denkt ganz fest an euch und wünscht kraft
      27. Januar um 22:13
      Naderer Tanja
      sprich mit dem mäuschen vielleicht hört er auf dich....
      27. Januar um 22:13
      Chris Finsterer
      Hat sie schon... aber er hat seinen eigenen dickkopf... wie seine eltern
      27. Januar um 22:18
      Stefanie Nachtrab
      Nachti Chefilein! Tu ich nicht;o) Ihr schafft das, denk an euch!
      27. Januar um 22:18
      Naderer Tanja
      Das ist eine sehr gute eigenschaft... dann muss halt der papa ein wörtchen reden mit dem kleinen...
      27. Januar um 22:19
      Stefanie Nachtrab
      bloß von wem hat er den Dickkopf Grübel...
      27. Januar um 22:20
      Chris Finsterer
      Der hat ihm auch schon gesagt, dass er seinen weg gehen darf... @steffi: gut so
      27. Januar um 22:22
      Iris Hirnschall
      vielleicht kommt er ja heut nacht.......wäre ja schön.....
      27. Januar um 22:22
      Naderer Tanja
      Wer weiß aber kommen wird er das ist sicher... Und wird der schönste engel werden... davon bin ich überzeugt.. Darf ich was fragen redet ihr viel mit ihm??
      27. Januar um 22:27
      Stefanie Nachtrab
      Ihr macht das schon das des passt Bin bei euch! Versuch mal mental zum kleinen käfer kontakt auf zu nehmem viell hiltfs wenn die Tante Steffi ma was,hat mir ja auch als erstes verraten was er wird;o)
      27. Januar um 22:27
      Manuu Huu
      denk an euch ! *liebdrück*
      27. Januar um 23:16
      Nicole Jacob
      bin grad aus einem absolt tiefen,traumlosen Schlaf erwacht...erster Gedanke..Ihr drei ;o)...
      28. Januar um 01:42
      Thomas Reuter
      jetzt wirds langsam echt gefährlich.....auch für dich--- hoffe du bist nicht in Ansbach!!!!!
      28. Januar um 02:15
      Nicole Jacob
      Sie ist in Erlangen..und in wirklich guten Händen..und es ist nicht unnormal,das es solange dauert...
      28. Januar um 02:18
      Thomas Reuter
      weiss ja nicht kann auch lange ohne schlaf auskommen aber das ist schon echt hart...erlangen hört sich gut an danke gute nacht.........
      28. Januar um 02:21
      Manuu Huu
      mich hat es auch gweckt, bauchgefühl, ...
      28. Januar um 02:37
      Manuu Huu
      wär so gerne in eurer nähe...
      28. Januar um 02:55
      Naderer Tanja
      das gibt es ja nicht auch mich hat es geweckt stehe normal erst um 11 uhr auf aber heute 3 uhr und vorbei is es mit schlafen.
      28. Januar um 05:19
      Naderer Tanja
      kann auch nicht mehr schlafen bin nur noch bei euch im gedanken
      28. Januar um 05:20
      Alexandra Bogendörfer
      denke an euch ....
      28. Januar um 06:02
      Martin Duldinger
      Ich kenn mich da ja so gar ned aus, aber kann man da ned Kaiserschnitt machen oder so?
      28. Januar um 10:08
      Antje Finsterer
      eher nicht... das hat nicht nur körperliche ursachen, warum man es nicht sollte, sondern vor allem auch psychische...
      28. Januar um 16:17
    Sandy Grünleitner
    wie geht es dir antje? läuft das meidkament schon durch die vene? sind die nebenwirkungen auszuhalten? *fragen über fragen *sorgenvoll guck

    27. Januar um 17:06
      Antje Finsterer
      ich bin schon gleich bei der doppelten dosis, leichter schmerz,n icht der rede wert... nebenwirkungen noch erträglich.
      27. Januar um 17:08
      Sandy Grünleitner
      ok neben wirkungen noch erträglich klingt zwar nicht toll aber ok. hoffen wir also die nebenwirkungen bleiben zumindest erträglich wenn sie schon nicht vermeidbar sind :(
      leichter schmerz ok, meinst du es ist leichter wehenschmerz?
      haben die ...eigentlich auch schon versucht mit gel zusätzlich? das soll beim einleiten ja recht gut sein. bei miley ( war über termin ) hat damals das gel zumindest geholfen im gegensatz zu wehentropf. aber das war natürlich ne andre ausgangssituation , aber evtl. wäre gel ja bei dir auch gut?
      27. Januar um 17:13
      Antje Finsterer
      weiss nicht, ob das mit den tabletten gegangen wäre, die werden ja vaginal eingeführt... da ich nicht weiss, wie sich wehenschmerzen anfühlen, weiss ich das nicht - es ist ein ziehen und zwicken. muttermund scheint nun leicht geöffnet.
      27. Januar um 17:16
      Alexandra Bogendörfer
      wehen ziehen nach unten ... unterer Rückenbereich wellenartig leicht anrollen stärker werden und ausklingen ... menhsschmerzen sind auch so...ich denke du spürst wenn es zu richtigen wehen kommt irgendwie spürt man wenn es anders wird und los geht .... wie gehts corbinian? noch alles ok soweit oder muss es nun wegen ihm auch schneller gehen?
      27. Januar um 17:23
      Iris Hirnschall
      Ich befürchte für den kleinen Corbinian ist es egal, ob es schnell oder langsam geht.....so traurig es sich anhört. Antje, jetzt geht es weiter...halte durch....das Zwicken und Zwacken ist ein Anfang!
      27. Januar um 17:26
      Sandy Grünleitner
      alexandra das stimmt nicht zwangsläufig mit dem nach unten.
      ich habe drei kinder geboren und immer waren die wehen verschieden.
      aber leichtes zwicken und zwacken und ein sich öffnender muttermund klingt schon mal so dass es tatsächlich eröffnungswehen sein könnten.
      die eröffnungswehen sind nicht zwangsläufig sehr schmerzhaft, das werden sie erst wenn s der geburt immer näher kommt.
      aber was normal ist das die eben in wellen kommen und gehen, wobei das auch nicht regelmässig werden muss ( bei meinem großen hatte ich gar keine regelmässigen wehen z.b. ) aber zwicken und zwacken und mum leicht offen dann sind das schon eröffnungswehen. eröffnungswehen sind es sobald der "schmerz" wirkung auf den muttermund zeigt :)
      ich drücke die daumen das die wehen gut erträglich bleiben und es nun rasch vorran geht.
      27. Januar um 17:31
      Antje Finsterer
      ich persönlich würde sagen, dass es corbinian egal ist, denn ich habe eher das gefühl, dass er mich vor 2 tagen verlassen hat. man hat mir einen us angeboten, den ich abgelehnt habe, denn es ist nicht mehr förderlich für meine psyche zu wissen, ob er noch herzschlag hat oder nicht - aber das nur am rande. schmerzen sind für jeden anders wie auch die wehen, denk ich - es ist bei jedem etwas anders, auch wenn es wahrscheinlich in die gleiche richtung geht. ich könnt die schmerzen im lendenbereich vllt kaum von meinen üblichen schmerzen unterscheiden...
      werde heut abend wohl def verlegt - ihr hört also irgendwann nix mehr von mir, nicht wundern...
      hoffen wir, dass er nun in frieden gehen darf, es ist alles vorbereitet für seinen abschied...
      27. Januar um 17:40
      Sandy Grünleitner
      verlegt ? wohin denn?
      dann drücke ich die daumen weiter ganz arg das alles schnell und gut geht.
      du schaffst das liebes, du bist stark und chris und du ihr gebt euch gegenseitig kraft und halt :)
      27. Januar um 17:53
      Antje Finsterer
      zu den hebammen - hier bin ich ja auf der op-station, damit ich nicht mit den ganzen andren schwangeren zusammen sein muss... und die schwestern hier haben wenig erfahrung damit, wenn es losgeht...
      27. Januar um 18:00
      Tina Puschel
      ich denk ganz fest an euch ?
      27. Januar um 18:24
      Nicole Jacob
      Wie du sagst Antje...es ist alles vorbereitet..ihr seit es,der kleine ist's,...und alles was euch begleitet und ihr für den Abschied braucht auch...ich hatte ein gutes Gefühl als ich vorhin ging!auch wenn's mich dann kurzfristig übermannt hat!bin übrigens wieder daheim..es kann losgehen!..
      27. Januar um 18:25
      Iris Hirnschall
      Antje, ich kann das voll und ganz verstehen....wüsste auch nicht, was das bringen soll und wenn du selber merkst du möchtest das nicht mehr ist das ok. Wozu sich noch mehr quälen....
      27. Januar um 18:25
      Antje Finsterer
      eben, iris - ich konnt beim 2. us hier schon nicht mehr hinsehen...
      es soll jetzt bitte losgehen, solang ich noch kraft hab...
      27. Januar um 18:28
      Nicole Jacob
      Und nicht das ihr glaubt ich wär gefühlskalt,weil ich nicht weine,oder Versuch es zu unterdrücken..weinen kostet mich unnötige Kraft und Energie,die antje und chris viel nötiger brauchen ;0))..
      27. Januar um 18:28
      Ginger Ale
      Antje, Du machst das wirklich toll, ich bewundere Deine Kraft und Deinen Mut. Verlasse Dich auf Dein Gefühl, es sagt Dir genau, was mit Deinem Körper passiert. Ich hatte damals bereits nach der zweiten Tablette so starke Schmerzen, dass sie... mir nach 500mg Novalgin-Tropfen noch irgendein Hammer-Mittel gespritzt haben, was mich fast völlig weggebeamt hat, sonst hätte ich das auch gar nicht ausgehalten.
      Halte durch, Du schaffst das!
      27. Januar um 19:29
      Iris Hirnschall
      @Nicole:warum sollte das jemand glauben? es hilft doch niemandem weiter, wenn die Nerven verloren gehen.....Freunde sind dafür da, einem den Rücken zu stärken.....
      27. Januar um 19:32
      Antje Finsterer
      ?@ginger: irgendwie wünsch ich mir grad richtige schmerzen, damit ich weiss, dass es losgeht. denn so auf verdacht verlegt zu werden, macht mich nur nervös... ich versuch echt so tapfer wie möglich zu bleiben, aber das warten geht so an die... substanz, dass es keine worte dafür gibt... und ich bin jetzt bei der infusion schon bei über dem doppelten - soviel medis und und es passiert sooo wenig... ich hab mich von ihm verabschiedet, ich lass ihn los, aber er will trotzdem nicht gehen und ich darf nicht drüber nachdenken, sonst kommen mir da so blöde gedanken, dass es mich vollends hinrafft...
      27. Januar um 19:44
      Ginger Ale
      Eine eingeleitete Geburt ist nicht mit einer zu vergleichen, die auf natürlichem Wege passiert. Sprich mit den Ärzten, vielleicht können sie doch noch etwas machen, um die Wehen doch stärker voranzutreiben... das Wichtigste ist jetzt, dass ...für Dein psychisches und physisches Wohlbefinden gesorgt wird.
      Und gegen blöde Gedanken hilft nur Ablenken. Vielleicht ein bisschen rumlaufen, wenn Du es schaffst, geh aus dem Krankenhaus raus, auf dem Gelände spazieren oder Ähnliches. Es wird schon. Ich drück Dich.
      27. Januar um 19:53
      Sandy Grünleitner
      ich finde ginger hat recht. frag doch mal den doc ob die nicht noch zusätzlich gel legen können damit es schneller vorran geht. nen versuch wäre es doch wert wenn s medizinisch machbar ist.
      ja eingeleitete geburt läuft immer anders als eine ...die spontan beginnt, hatte leider auch nur eine spontane die war ganz anders als die eingeleiteten.
      27. Januar um 19:59
      Antje Finsterer
      ich soll die station nicht mehr verlassen - gestern durft ich noch treppen steigen und in die cafeteria und in der klinik laufen - raus durft ich da schon nimmer... das mittel soll sehr auf den kreislauf gehen - aber der ist noch im grünen ...bereich.
      sie sorgen um mich wie ich es mir kaum mehr wünschen könnt, aber eine belastung ist es einfach und jede ablenkung hat irgendwann ein ende...
      27. Januar um 20:09
      Angela Long
      Gel und Infussionen geht nicht. entweder oder und die bessere wahl der mittel ist die infussion.
      27. Januar um 20:13
      Sandy Grünleitner
      warum ist infussion besser?
      ich hatte ja bei zwei kindern einleitung und durch infussion kamen beide nicht, die kamen bei mir beide mit gel dann.
      bzw. leo kam als man nach dem gel pause machte und miley kam nach der ersten gel lage 4 stunden ...später.
      hm antje versucht doch euch mit fernsehen abzulenken? irgendwas wo man nicht viel denken muss aber abgelenkt ist vielleicht?
      27. Januar um 20:19
      Iris Hirnschall
      Dschungel Camp *lol*
      27. Januar um 20:35
      Antje Finsterer
      soweit kommts noch - dschungel camp... die hat ideen...
      27. Januar um 20:43
      Sandy Grünleitner
      hmmm also irgendwie denke ich so schlimm kann es gar nicht sein das man sich das ansehen möchte oder?
      also mir könnte es so schlecht gar nicht gehen das ich mir das ansehe. ich dachte da eher so allgemein an leichte kost halt *g
      27. Januar um 20:46
      Antje Finsterer
      so seh ich das auch - da muss ich schon sehr verzweifelt sein... es dudelt navi cis nebenher...
      27. Januar um 20:49
      Tamara Kastner
      Ich schick dir auch weiterhin ganz viel Kraft :) Du machst das toll! Bleib tapfer
      27. Januar um 20:51
      Sandy Grünleitner
      ja also navi cis sowas ist doch prima :)
      da kann man bisschen mit m kopf dabei sein muss aber auch nicht so arg viel mitdenken usw.
      auf jeden fall besser als dschungel camp glaub ich, ich krieg das ja nur am rande mit was bekannte drüber schreiben und so...das ist ja scheinbar schon fast körperverletzung wenn man das guckt *g
      27. Januar um 20:53
      Sandy Grünleitner
      klar macht sie das toll und bleibt tapfer.
      antje ist eine super starke, tapfere, mutige und liebe frau :) und ausserdem sind ja wir alle für sie da und schicken ihr alle guten wünsche und kraft
      27. Januar um 20:54
      Antje Finsterer
      keine ahnung, hab nur in der cafeteria in der bild was gelesen über die dummdummblondine... wir haben den tv den ganzen tag laufe und die ganze nacht und von 3-4 muss ich dvd einlegen, weil sich das gerät abschaltet, aber ich krieg von nichts irgendwas mit...
      27. Januar um 20:55
      Iris Hirnschall
      Antje, die sind da drinn so hohl, dass es schon wieder lustig ist-echt wahr! kannst ja heut mal testen....traurig ist nur, dass so was "Promi" ist...oder auch net...sonst müsten sie net da rein *lol*
      27. Januar um 20:57
      Tamara Kastner
      @Sandy Daran hab ich nicht gewzeifelt ;-) Ich wollte es nur nochmal betonen ;)
      27. Januar um 20:58
      Sandy Grünleitner
      tamara weiss ich doch, wollte es eben auch nur noch mal unterstreichen das wir an sie glauben :)
      27. Januar um 21:02
      Stienstra Saskia
      Hi Antje, ich (wir) drücken euch weiterhin die Daumen. Und ich hoffe dass es schnell vorbei sein wird. Es kann ja nicht mehr lange dauern jetzt... Drückerle
      27. Januar um 21:47
    Nicole Jacob
    Jetzt hat's mich doch gerissen!!Sitz im Auto und heul..
    27. Januar um 17:00 via iPhone
      Antje Finsterer
      ach du... *tröst*
      27. Januar um 17:00
      Nicole Jacob
      Keine Zeit zum heulen!reiß mich grad zusammen,fahr heim und bereit alles vor!;0)
      27. Januar um 17:16
      Antje Finsterer
      danke dir!!!!!!!
      27. Januar um 17:17
      Iris Hirnschall
      darf ich fragen, was vorbereitet wird?? hört sich ja mystisch an...
      27. Januar um 17:34
      Antje Finsterer
      ist mystisch... =) nicki bereitet ihres vor und wir hier den abschied... auch das stolz, dass er so kurz bei mir sein durfte - selbst wenn es mir im kreißsaal die seele zerfetzen wird!
      27. Januar um 17:42
      Chris Finsterer
      Weil du mensch bist nici... danke ...
      27. Januar um 18:38
    Antje Finsterer
    wenn ich es richtig verstanden haben, leiten sie jetzt über die vene ein... sollte es tatsächlich heut soweit sein? ich hab angst und trotzdem möcht ich ihn loslassen - und ich weiss nicht, ob ich bereit bin. kann man zu sowas überhaupt bereit sein?
    aber wie bereit kann man sein???? alle sind in "alarmbereitschaft"...

    27. Januar um 12:46
      Iris Hirnschall
      Ja, du kannst.....du musst....und es ist das Beste! Drücke die Daumen, dass es schnell geht!
      27. Januar um 12:51
      Tina Wenzel
      Bin in Gedanken ganz doll bei euch!!! Halte ganz fest eure Hand und schick euch Mega viel Kraft!!!
      27. Januar um 12:51
      Alexandra Bogendörfer
      du schaffst das ~ denk an dich
      27. Januar um 12:53
      Antje Finsterer
      ich möchte ihn mit würde und stolz gebären!
      27. Januar um 12:54
      Tina Wenzel
      Und das wirst du auch!!!!
      27. Januar um 12:56
      Alexandra Bogendörfer
      das wirst du und es uns auch mit würde und stolz berichten
      27. Januar um 12:57
      Nicole Jacob
      mi gradaich a thu...das sind die Worte für euch,für ihn ;o)
      27. Januar um 13:00
      Antje Finsterer
      was bedeuten sie?
      27. Januar um 13:04
      Nicole Jacob
      all meine Liebe für dich
      27. Januar um 13:06
      Roland Zimmer
      Wir drücken dir weiter fest die Daumen und sind auch weiter bei dir! Du wirst ganz stark sein für denn kleinen Corbinian und wenn es geschafft ist werdet ihr stark für euch sein und euer kleiner Engel wird über euch wachen!
      27. Januar um 13:14
      Elke Eschenbacher
      Ich wußte schon immer Du bist eine starke Frau-und wünsche Euch trotzdem viel Kraft für diesen Weg.
      27. Januar um 13:14
      Tamara Kastner
      Du schaffst das!
      27. Januar um 13:34
      Nicole Jacob
      alles fertig!...
      27. Januar um 13:35
      Ramona Hufen
      Denk ganz arg an euch....
      27. Januar um 14:07
      Antje Finsterer
      danke nicki, evtl musst du es an der pforte hinterlegen - ich hab ein seltsames gefühl...
      27. Januar um 14:21
      Naderer Tanja
      Du hast jetzt so einen schweren weg geschaft wirst auch noch den schwersten weg den du jetzt noch hast schaffen... bist eine super Mami mit viel kraft und mut. Corbinian wird sehr stolz auf seine Eltern sein... ?
      27. Januar um 14:21
      Sandy Grünleitner
      du wirst ihn mit würde und stolz gebären liebe antje.
      und er ist sicher stolz euer sohn sein zu dürfen, wenn auch nur so viel viel zu kurz.
      ich drücke die daumen das es jetzt bald los geht, damit du das warten hinter dir hast.
      du schaffst das ...und du machst das ganz großartig.
      knuddel
      27. Januar um 14:24
      Sima Rilia
      Ich hoffe für dich sind die Risiken zumindest gering Hypsche... Sind sie doch hoffentlich? Langsam mach ich mir echt sorgen. *knuddelknuff*
      27. Januar um 14:37
      Cenna Mahanajim
      Du wirst bereit sein und das richtige machen, Antje..den Du bist stark. Ich denk an Euch...
      27. Januar um 14:42
      Antje Finsterer
      bekomm gerade jede std die dosis erhöht... ich bin mir fast sicher, dass es heute sein wird...
      27. Januar um 15:06
      Antje Finsterer
      hab mir grad noch nen einwegrasierer geben lassen, um meine beine zu rasieren... ich muss schon ein besonderer fall sein... aber das musste jetzt irgendwie sein...
      27. Januar um 15:09
      Nicole Jacob
      Bin aufm weg!...15.42
      27. Januar um 15:10
      Sandy Grünleitner
      jede stunde ? oh ok dann hoffen wir das es dann recht schnell geht, weil so hohe dosen sind wohl von den nebenwirkungen her nicht so klasse für dich ?!? :-/ *eine extra portion kraft zu euch rüber schick
      27. Januar um 15:10
      Carina Rheinheimer
      mit jedem gedanken bin ich bei dir...und wünschte mir ich könnt dir die last abnehmen...hoffe für dich daß es jetzt schnell geht
      27. Januar um 15:55
      Manuu Huu
      ich bin bei euch !!
      27. Januar um 15:59
      Alexandra Bogendörfer
      es wird ein besondere moment wenn er ankommt....er wird voller würede und stolz sein...
      27. Januar um 16:03
      Manuu Huu
      ich schicke weiterhin ganz viel energie und ich bin jeder zeit da !!!!!!! in gedanken unterstütze ich euch wo ich nur kann !!!!
      es wird ein grosser moment...
      27. Januar um 16:30
      Daniel Grimm
      Ich denk auch ganz arg an euch beide
      27. Januar um 18:16
      Nicole Kühn
      Ich bin in Gedanken die ganze Zeit bei euch! Würde gern helfen, wenn ich könnte... es tut mir sooooo leid! Ich glaube "bereit" kann niemand für so eine Situation sein!!
      27. Januar um 19:01
      Kerstin Schuh
      Hey ich denk auch an Euch!!! Ihr werdet das schon gut meistern!! Alles Liebe und viel Spaß beim Kuscheln zu dritt!!
      27. Januar um 20:26
      Antje Finsterer
      kerstin, wir können nicht zu dritt kuscheln, mein baby wird die geburt nicht überleben...
      27. Januar um 20:42
      Kerstin Schuh
      Hey sorry, da hab ich was falsch verstanden!!!! Tut mir voll leid!!! Ich weiß garnicht was ich sagen soll. Sorry!!!
      02. Februar um 13:25
      Antje Finsterer
      ist in ordnung, ich hab anhand der vorangegangenen kommentare schon gesehen, dass man das falsch versteht, mach dir keinen kopf...
      02. Februar um 13:30
    Stienstra Saskia
    Guten morgen, ich denke an euch.........

    27. Januar um 09:03
    Antje Finsterer
    vor ner std die 12. gabe - evtl wird das medikament umgestellt. dass es so lange dauert, liegt unter anderem auch an dem fehlenden fruchtwasser. hing nachts am tropf, war wohl arg dehydriert. endlich paar std schlaf am stück...
    danke, dass ihr alle da seid - es tut so gut, das nicht allein bewältigen zu müssen!

    27. Januar um 09:01
    Carina Rheinheimer und Anke Däumler gefällt das.
      Jenny Metzger
      antje, ich kann nur wieder mal sagen, dass ich dich sehr bewundere wie taper du das alles durchstehst! mach weiter so!
      27. Januar um 09:06
      Alexandra Bogendörfer
      Dem möchte ich mich einfach anschließen ....
      27. Januar um 09:07
      Ilona Zoudendyk
      und ich auch...ohne worte.......
      27. Januar um 09:12
      Manuu Huu
      ach süsse... mir fehlen die worte.. das dauert so unendlich lange... aber auch das wird vorüber gehn! ich schicke euch weiterhin ganz viel kraft und energie und bin mit all meinen gedanken bei euch dreien !!!!
      27. Januar um 09:16
      Sandy Grünleitner
      ein paar stunden schlaf klingt gut. das hattest du auch sicher mehr als nötig. anderes medikament? ja naja irgendwas müssen sie wohl ändern weil so kann man ja nicht ewig weiter machen, dein körper muss doch bei kräften bleiben und mit neben...wirkungen ohne die "wunschwirkung" bringt das ja alles nix. ich knuddel dich ganz fest.
      27. Januar um 09:19
      Cenna Mahanajim
      Meine Gedanken kreisen ständig um Euch. Bleib weiterhin so tapfer und stark! Ich weiss schon gar nicht mehr was man Dir noch alles wünschen soll damit Du das alles bewältigen kannst. Aber Du weisst Du bist nicht allein..wir alle tragen Dich ein Stück mit auf deinem Weg....*drück*
      27. Januar um 09:25
      Veronika Seyrkammer
      In Gedenken bei euch!
      27. Januar um 09:28
      Sandy Grünleitner
      ich muss das jetzt hier mal loswerden, wir sind in gedanken wie ihr wisst ja auch dauernd bei euch und sorgen uns um euch.
      und wir freuen uns darüber das ihr soviele liebe freunde und familienmitglieder habt die alle für euch da sind.
      jeder ...wünscht alles gute, viel liebe und viel kraft.
      ich möchte euch allen sagen das ich das ganz großartig finde wie ihr für antje, chris und corbinian da seit. das ist einfach toll zu sehen das es doch noch so viele gute und liebe menschen gibt.
      *mußte ich einfach mal los werden.
      und noch mal ein extra dicken-kraft-geb-knuddel an euch drei schick
      27. Januar um 09:34
      Andreas Zöller
      Ich denk an euch....fühl dich mal fest gedrückt...
      27. Januar um 09:46
      Angela Long
      Guten Morgen, Denk an Euch, drück dich. schick dir Kraft und energie
      27. Januar um 10:43
      Carina Rheinheimer
      das ist doch selbstverständlich daß ich/wir da sind....schicke immernoch alle kraft der welt und wünsche daß es jetzt schneller geht damit diese phase abgeschlossen werden kann :-*
      27. Januar um 10:53
      Tine Tauchschlumpfine
      Du und Chris seid zwei so wunderbare Menschen ! Ich schicke euch alle Kraft die ich geben kann und hoffe, dass ihr es irgendwann schaffen könnt, euren Frieden zu finden. Ihr Drei seid in allen meinen Gebeten. Fühlt euch fest umarmt ...
      27. Januar um 11:16
      Daniela Singhateh
      ich denke an euch :)
      27. Januar um 11:33
      Antje Finsterer
      @sandy: MEINE REDE :)
      27. Januar um 11:51
      Iris Hirnschall
      Hallo Antje...hoffentlich geht es jetzt voran. Drücke weiter die Daumen und schick dir Kraft und Durchhaltevermögen!
      27. Januar um 11:57
      Angela Long
      Was kann man den sonst tun, man fühlt sich so hilflos und ich glaube an die Kraft der Gedanken... Energie folgt der Aufmerksamkeit und die habt ihr 3 von so vielen. drum ist da ganz viel kraft, liebe und energie um euch.
      27. Januar um 12:03
      Carina Rheinheimer
      gibt es ein fortschritt????
      27. Januar um 12:03
      Michelle Hau
      Sind im Gedanken stets bei Euch .....Sorry das ich hier nicht so mitschreibe .... aber mir fehlen einfach die Worte und auch jetzt muss ich schwer mit den Tränen kämpfen .... wünsch Euch weiterhin viel Kraft .......
      27. Januar um 12:08
    Sandy Grünleitner
    guten morgen,
    ich hoffe ihr konntet letzte nacht ein wenig ruhe und "erholung" finden.
    für heute wünsche ich euch das sich was tut und die ewige medikation ein ende findet. natürlich auch weiterhin viel kraft und liebe euch *knuddel

    27. Januar um 08:47
    Monka Waldfee
    guten morgen. das sind mittlerweile ganz schön viele medikamente*besorgt sag* ich hoffe, dass alle irgendwie gut wird(klingt blöd von gut zu sprechen in so ner situation aber ich hoffe, du weißt wie ich´s meine???) schick dir meinen kleinen schutzengel. der setzt sich auf deine linke schulter und summt dir leise was vor. viel kraft euch für diesen tag...

    27. Januar um 08:05
    Sari Christl
    guten morgen ... nehme euch gedanklich ganz fest in den arm ?

    27. Januar um 07:26
    Alexandra Bogendörfer
    Guten Morgen ihr drei ich denke an euch....

    27. Januar um 07:00
    Matthias J. Lange
    Oh Gott es tut mir so unendlich leid

    27. Januar um 00:44
      Antje Finsterer
      mir auch... und es tut so verdammt weh in mir... danke!

      27. Januar um 00:45
    Nicole Jacob
    gerade steigt der rauch..auch die drei kerzen fackeln tapfer...gerade in diesen Minuten...denn irgendwie glaub ich muss es gerade sein!

    27. Januar um 00:00
    Manuu Huu und Stienstra Saskia gefällt das.
      Stienstra Saskia
      Keine Ahnung worum es geht, aber ich glaube es ist richtig.....
      27. Januar um 00:15
      Antje Finsterer
      da bin ich kurz zuvor aufgewacht - es zwickt jetzt wieder in intervallen...
      27. Januar um 00:16
      Stienstra Saskia
      Lass es geschehen, Liebes, du musst wohl.....
      27. Januar um 00:18
      Antje Finsterer
      wurd grad an tropf gehängt... aber nur flüssigkeit...
      27. Januar um 00:41
      Stienstra Saskia
      Darfst nix essen oder trinken oder? Darf Chris nachts bei dir sein?
      27. Januar um 00:51
      Antje Finsterer
      ich darf schon, aber ich nehm def zu wenig flüssigkeit zu mir... deshalb glüh ich wohl auch so...
      er hat sein krankenbett dicht an meinem stehen und wir haben ein zimmer nur für uns...
      27. Januar um 00:54
      Stienstra Saskia
      Das ist gut! Es klingt knallhart, aber du musst weiterleben, für dich, für Chris und für Corbinian... Ich wünsche es euch so!
      27. Januar um 01:19
      Manuu Huu
      ich schicke ganz viel kraft und energie zu euch und bin in gedanken bei euch !
      27. Januar um 03:32
      Manuu Huu
      gut dass du geschlafen hast, wenn auch nur ein bisschen... vielleicht konntest du ja ein wenig energie und kraft tanken...
      27. Januar um 03:39
      Nicole Jacob
      bin grad aufgewacht und es zog mich nach draussen...am klaren Himmel..eine Sternschnuppe...ein langer Weg für die Schnuppe...so lange, das es sie seit für uns denkbar vielen Jahren schon gar nicht mehr gibt..und trotzdem errreicht ihr Licht uns und gibt uns einen Bruchtteil für Wünsche...auch euer Weg endet..neue Kerzen,neuer Rauch!
      27. Januar um 04:03
      Manuu Huu
      halte weiterhin die stellung für euch !
      hab euch lieb !
      27. Januar um 07:07
    Stienstra Saskia
    Wir sind da ....

    26. Januar um 23:35
    Angela Lang
    liebe antje und lieber chris
    wie all die anderen hier schicke ich euch unendlich viel kraft rüber....
    es tut mir unendlich leid was ihr führ schmerzen erleben müßt!!!! hab mich so sehr für euch gefreut und nun leide ich sehr mit euch! antje du bist stark und wirßt deinen weg finden um mit der trauer und den schmerz umzugehn! ich drücke ...euch ganz lieb und fest..... angela
    26. Januar um 21:03
    Nicole Jacob
    ich werd mein bestes geben!!!

    26. Januar um 19:01
      Antje Finsterer
      danke dir für die hilfe !!!
      26. Januar um 19:01
      Nicole Jacob
      bin schon fündig ;o)...schick ich dir gleich mal per nachricht
      26. Januar um 20:21
      Manuu Huu
      tut sich jetzt was ?
      26. Januar um 22:43
      Naderer Tanja
      ich hoffe und bete nur das alles gut geht... ich bin den ganzen tag mit meinen gedanken bei euch auch wenn ich euch nicht persönlich kenne aber glaub mir die trauer ist in mir... Viel Kraft wünsch ich euch...
      27. Januar um 00:07
      Antje Finsterer
      hab 3 std geschlafen, arzt sollte für die nächste gabe kommen... schüttelfrost und schweissausbrüche...
      27. Januar um 00:15
    Antje Finsterer
    10te dosis, wieder doppelt - wieder warten... die nebenwirkungen knallen langsam ganz schön, die untersucherei löst langsam verspannugen aus...

    26. Januar um 18:01
      Iris Hirnschall
      das glaub ich dir! das wird schon.....alles hat ein Ende....LG
      26. Januar um 18:05
      Tina Puschel
      :( ?
      26. Januar um 18:05
      Carina Rheinheimer
      :-* ? *-:
      26. Januar um 18:06
      Nicole Jacob
      oh Mann du Arme, aber ich schliess mich Iris an und wiederhole...alles geht irgendwann zu Ende!...auch wenn der Weg noch so lang und furchtbar is...ich räucher und bündel seit Tagen und schick!mein Mann zieht bald aus ;o)
      26. Januar um 18:07
      Sandy Grünleitner

      26. Januar um 18:09
      Anja Walter
      viel, viel Kraft
      26. Januar um 18:11
      Manuu Huu
      ich schick auch !!!! :-) ich hoffe ihr habt es bald geschafft !!
      26. Januar um 18:59
      Alexandra Bogendörfer
      kleines menschlein corbinian komm und lande auf der erde um kurz zu verweilen dann schwing deine flügel und mach dich auf zu deinem weg...antje und chris ich denke ganz arg an euch und schicke euch viel kraft und licht
      26. Januar um 19:11
      Alexandra Bogendörfer
      Antje tut sich denn was? Gibts kleine Schritte ?
      26. Januar um 19:12
      Antje Finsterer
      der muttermund ist seit heut früh zwar weich, aber alles andre unverändert... immer noch...
      26. Januar um 19:13
      Alexandra Bogendörfer
      mist....
      26. Januar um 19:16
      Antje Finsterer
      ich bin erschöpft... =(
      26. Januar um 19:19
      Manuu Huu
      und gegen die nebenwirkungen kann man dir nix extra geben, weil das dann zuviel wär ?
      26. Januar um 19:21
      Alexandra Bogendörfer
      das ich kann ich gut verstehen das du völlig erschöpft bist ... du arme tapfere...
      26. Januar um 19:21
      Antje Finsterer
      ich glaube nicht - ich weiss es nicht. ich soll mich melden, wenn was ist, es nicht mehr geht oder die schmerzen zu stark sind... aber du kennst mich ja - ich scheue keine schmerzen und kein körperliches leid...
      26. Januar um 19:22
      Manuu Huu
      wie solltest du auch nicht erschöpft sein... konntest du überhaupt bissi was schlafen zwischendurch?
      26. Januar um 19:23
      Antje Finsterer
      ja, 3 std hatte ich heute nacht am stück... das war schon mal viel und tatsächlich aus einem erschöpfungszustand raus...
      26. Januar um 19:24
      Manuu Huu
      ja ich weiss...
      26. Januar um 19:24
      Manuu Huu
      ...dass du körperliche schmerzen gut packst...
      26. Januar um 19:26
      Manuu Huu
      süsse und lieber chris, ich denk ganz fest an euch und den kleinen corbinian...
      schicke weiterhin kraft zu euch rüber und viele helfende engel !
      26. Januar um 19:31
      Cenna Mahanajim
      Ich hoffe für Dich das diese ganze Quälerei bald hat ein Ende hat. Schick Dir ganz viel Kraft damit Du weiter durchhälst. Aber Du solltest denen wirklich auch sagen wenn Du nicht mehr kannst...*drück Dich feste*
      26. Januar um 19:49
      Ginger Ale
      Wenn Du gestresst bist, überträgt sich das auch auf das Krümelchen. Es ist keinem von euch damit geholfen, wenn Du am Rande der Erschöpfung auch noch den Kraftakt einer Geburt reißen musst. Die ganze Situation an sich ist schon quälend und schmerzhaft genug, ich finde nicht, dass Du Dich auch noch zusätzlich "strafen" musst. Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft.
      26. Januar um 19:52
      Manuu Huu
      mei mama fragt nach euch dreien und denkt ganz fest an euch
      26. Januar um 20:15
      Angela Long
      Denk an Euch!
      26. Januar um 20:40
      Manuu Huu
      wie geht es euch ?
      26. Januar um 21:34
      Michaela Deubzer
      wünsche euch ganz viel kraft das alles zu überstehen und denke an euch
      26. Januar um 22:05
      Manuu Huu
      ich bin in gedanken bei euch und schicke viel kraft zu euch rüber !!!
      26. Januar um 22:34
      Stienstra Saskia
      Hi Manuu Huu, gibts irgendwas womit ich Antje, Corbinan und Chris helfen kann? ( Du weisst schon...)
      26. Januar um 23:50
      Manuu Huu
      schick ihnen kraft und energie !
      27. Januar um 03:19
      Manuu Huu
      für konkreteres denk ich is nicole top !
      27. Januar um 03:36
      Sima Rilia
      ich hoffe dass du das jetzt das erste und letzte mal in der Form durchmachen musst...es reißt einen einfach mit und man fühlt sich wahrscheinlich annähernd so machtlos wie ihr euch fühlt. Wenn ihr was braucht sagt bescheid. dann düß ich auch nach Ansbach.
      27. Januar um 10:42
      Antje Finsterer
      danke schön... im moment kann keiner was tun - und das was ihr tun könntet, mag ich grad nicht zu sehr in anspruch nehmen, weil ich "vorher" grad nicht die kraft hab, jemande zu sehen =(
      27. Januar um 11:39
    Antje Finsterer
    die 9te - doppelte dosis... und immer noch warten - mein lieber kleiner corbinian, mach es uns nicht so schwer...

    26. Januar um 12:32
      Tina Puschel
      :,(((( *drück*
      26. Januar um 12:33
      Sandy Grünleitner
      ganz fest knuddel
      26. Januar um 12:33
      Katie Mähler
      Auch wenn ich bis jetzt nichts zu dem Thema gesagt habe, dann nur deswegen weil mir die Worte fehlten! Ich bin seit Tagen in Gedanken bei euch und leide mit -.- Ich wünsche und schicke Euch von Herzen alle Kraft der Welt um diese schreckliche Zeit zu überstehen! Fühl Dich umarmt!
      26. Januar um 12:39
      Manuu Huu
      hast du jetzt 2 pillen auf einmal gekriegt ? ich hoffe dass es nicht mehr zu lange dauert... bin in gedanken bei euch !
      26. Januar um 13:00
      Antje Finsterer
      ja, doppelte dosis... nur wenn die doppelte dosis keinen erfolg bringt, würde ich das mittel über die vene kriegen, aber davon sehen sie noch ab...
      26. Januar um 13:01
      Carina Rheinheimer
      ich wünsche dir/euch daß es jetzt schneller geht...
      26. Januar um 13:28
      Alexandra Bogendörfer
      ich wünsche euch das sich nun bald was tut .... umarme euch drei
      26. Januar um 14:12
      Manuu Huu
      ich schicke kraft und energie !!
      26. Januar um 14:29
      Iris Hirnschall
      Geht es denn wenigstens etwas voran? wie geht es denn Chris? Gemeinsam ist man stark! LG
      26. Januar um 15:08
      Chris Finsterer
      Seelsorger und pfarrerin helfen uns... aber die momente in denen ich nicht weinen muss sind rar... sobald ich reden muss flenn ich...
      26. Januar um 16:00
      Antje Finsterer
      aber er schlägt sich tapfer und wann immer ich umkippe, fängt er mich auf...
      26. Januar um 16:04
      Iris Hirnschall
      so soll es sein...der Eine fängt den Anderen auf...
      26. Januar um 16:11
      Veronika Seyrkammer
      Es ist bewundernswert wie ihr diese Zeit gemeinsam meistert. Was gerade in euch vorgeht, kann sich wohl kaum jemand vorstellen, der nicht ähnliches erlebt hat. Ich wünsche euch viel Kraft für die nächsten Stunden, Tage und Wochen und stets liebe Menschen, die euch auffangen und unterstützen.
      26. Januar um 16:22
      Manuu Huu
      stützt ihr euch gegenseitig und wir sind sind in gedanken bei euch und stützen euch... antje, chris, ich schick euch kraft und energie und dir corbinian natürlich auch !
      26. Januar um 16:59
      Anja Walter
      wünsch Euch weiterhin viel Kraft dies schwere Schicksal durchzustehen!!!!
      26. Januar um 18:02
    Sima Rilia
    Ich wollte euch einen lange Umarmung vorbeibringen.
    Hoffe der Alptraum hat bald ein Ende.

    26. Januar um 11:47
    Sandy Grünleitner
    Liebe Antje, lieber Chris und lieber Corbinian, ich wünsche euch für heute viel Kraft und Liebe. Und das euer warten nun bald ein ende hat. Denn für die Geburt brauchst du liebe Antje ja auch noch Kraft, versuch dich ein wenig zu schonen soweit das möglich ist.

    26. Januar um 09:07
    Tine Tauchschlumpfine
    ob das wohl möglich ist

    an dich denken
    so lange
    so fest
    wie an sonst gar nichts

    an dich glauben
    so tief
    so stark
    wie an sonst niemand

    an dich halten
    so sanft
    so weich
    wie an sonst nichts

    dich als denken
    glauben
    halten

    und damit

    dich lieben
    so lange
    so fest
    so tief
    so stark
    so sanft
    so weich

    und sonst
    gar nichts
    26. Januar um 08:27
    Antje Finsterer
    34 stunden einleitung - schweissausbrüche, hitzewallungen und schüttelfrost... tag 6 unsres marthyriums

    26. Januar um 08:10
    Nicole Jacob gefällt das.
      Tine Tauchschlumpfine
      wünschte, wir alle könnten euch irgendwie helfen
      26. Januar um 08:15
      Manuu Huu
      auwei... ich denk an euch und schick euch ganz viel kraft !!
      26. Januar um 08:15
      Thomas Reuter
      sag mal müsste das nicht etz langsam vorbei werden.......Vergiftungs gefahr für die Mutter (Soweit ich noch zurück denken kann wie das bei Andrea war)oder nicht??????sind beide in Gedanken beim Euch
      26. Januar um 08:16
      Alexandra Bogendörfer
      ich schicke euch kraft,zuversicht,gelassenheit,licht,energie und das es heute einen grossen schub in die richtige richtung für euch drei macht
      26. Januar um 08:17
      Angela Long
      denk an euch, schick euch nochmal energie, sind die medikamente...
      26. Januar um 08:39
      Antje Finsterer
      ?@thomas: unser sohn lebt, er lebt in mir, aber leider ausschliesslich in mir - er wird sterben, sobald ich ihn gebäre - egal zu welchem zeitpunkt. die wehen sollen so "sanft" wie möglich eingeleitet werden, um auch ein gewisses risiko einzuschränken... nur wenn ich eher zusammenbreche, wird man auch die medikation ändern oder wenn die ärzte es für angebracht halten... das ist ja das grausame inmitten der grausamkeit - mein mäuschen lebt!!! sein tapferes herz schlägt und ich darf mir gar nicht vorstellen, dass ich ihn zwinge zur welt zu kommen, womit ich ihn töte...
      26. Januar um 08:41
      Alexandra Bogendörfer
      nein antje nicht du tötest ihn er kann nicht leben auf grund seiner krankheit das ist ein grosser grosser unterschied und leider kannst du ihn nicht ewig in dir tragen um ihn am leben zu erhalten...was ganz arg traurig und bescheiden ist
      26. Januar um 08:44
      Ulla Putz
      warum darf so ein großer kämpfer nicht bei super lieben eltern bleiben?? wünsche euch drei viel kraft
      26. Januar um 08:45
      Antje Finsterer
      ich darf nicht drüber nachdenken - der gedanke zerreisst mich! ich zwinge ihn auf welt, damit er stirbt!!! was für eine scheisse ist das bitte??? zwischen wut und trauer und ohnmacht und schlichter machtlosigkeit...
      26. Januar um 08:51
      Manuu Huu
      du tötest ihn nicht meine süsse...
      26. Januar um 08:51
      Iris Hirnschall
      Antje, er wird sterben...ob jetzt oder später....ihr tut nur dass, was für alle Beteiligten das Beste ist! Warum noch Wochen lang quälen, wenn es eh nichts bringt?! Ihr lasst ihn einfach in eine andere Welt gehen.....LG
      26. Januar um 08:57
      Veronika Seyrkammer
      Liebe Antje, in meinem Weltbild, hat sich Euer Sohn entschieden eine ganz bestimmte Erfahrung zu machen und nur mit euch, kann er diese Erfahrung machen. Dazu gehört wohl auch eure mutige Entscheidung ihn jetzt gehen zu lassen. Trotz der Trauer, Wut und was immer da für Gefühle auftauchen, wird Corbinian von eurer Liebe getragen wieder gehen... welch schönes Geschenk ihr ihm damit macht ? Corbinian wird für immer mit euch in Liebe verbunden sein.
      26. Januar um 09:06
      Sari Christl
      lass ihn los und lass ihn gehen antje ... :'( ... er wird immer bei euch sein ...
      26. Januar um 09:06
      Alexandra Bogendörfer
      Cobinian wird immer bei euch sein besonders im Herzen und auch in Eurem Leben...er ist Eurer Sohn der einen besonderen Weg gehen wird .... er wurde ersehnt,getragen,geliebt,begleitet,behütet,geboren .... er bewirkt so viel...
      26. Januar um 09:09
      Alexandra Bogendörfer
      Antje du zwingst ihn nicht auf die Welt sonst wäre er schon da er entscheidet doch auch mit du lässt ihm die Zeit zu gehen. Du , Ihr begleitet ihn voller Liebe und Geborgenheit
      26. Januar um 09:11
      Antje Finsterer
      bekomme heut meine ganzen newsletter - es zerreisst mich, nimmt mir jegliche kraft... ich seh in den spiegel und weiss nicht mal, wer mich daraus ansieht - das bin nicht ich, das ist nicht mein leben, das ist nicht mein weg...
      26. Januar um 09:21
      Ramona Hufen
      drück euch
      26. Januar um 09:30
      Laila Behrens Al-Safi
      ich schick euch unendlich viel positive energie und kraft und meine gedanken sind immer ganz bei euch dreien!!!!
      26. Januar um 09:34
      Manuu Huu
      es fällt mir schwer die richtigen worte zu finden... aber lasst ihn gehn, so schwer es auch ist... ändern könnt ihr es eh net... ich bin bei euch und schicke euch viel kraft !
      26. Januar um 09:38
      Manuu Huu
      mei mama hat auch scho nach euch gefragt...
      26. Januar um 09:54
      Carina Rheinheimer
      schicke nochmal ganz viel kraft auch wenn ich weiß daß es leider nicht hilft...dich denke an euch :-*
      26. Januar um 10:04
      Silvana Bock
      Wir schicken euch ganz viel Kraft und denken an euch ?
      26. Januar um 11:25
      Thomas Reuter
      neeeeeeeeee ist echt hart weiss gar nicht mehr was ich euch sagen soll.............und das mir die Worte mal fehlen kommt nicht sehr oft vor........
      26. Januar um 12:06
    Tina Puschel
    ich denk ganz fest an euch

    26. Januar um 07:06
      Antje Finsterer
      danke

      26. Januar um 08:07
    Manuu Huu
    hallo ihr lieben !
    bin in gedanken bei euch und schicke ganz viel kraft und mut ...
    26. Januar um 06:40 via iPhone
      Antje Finsterer
      danke, süsse!

      26. Januar um 08:07
    Antje Finsterer
    24 stunden einleitung - erschöpft... 5 tage kummer und schmerz - nahezu eine endlose zeit...
    "Es geht darum, die Tage des Kindes mit Leben zu berreichern, nicht sein Leben um Tage zu verlängern."
    mein trost, die richtige entscheidung getroffen zu haben für mein baby...

    25. Januar um 22:12
      Jenny Metzger
      ich bewundere wirklich wie tapfer ihr das alles durchhaltet! macht weiter so! wir fühlen alle mit euch.... :)
      25. Januar um 22:14
      Antje Finsterer
      sie könnten medis umstellen und mehr geben, aber der kleine hat eh schon genug stress, weil er gezwungen wird zu gehen... solang ich durchhalte, soll er einen sanften weg gehen dürfen...
      25. Januar um 22:17
      Thomas Böttcher
      richtig so
      25. Januar um 22:21
      Tina Wenzel
      Eure Stärke ist wirklich bewundernswert. Ich schicke euch weiterhin meine verborgen Kräfte um euch halt zu geben!!! Bin für euch da... *Kuss*
      25. Januar um 22:23
      Cenna Mahanajim
      Du tust in jedem Fall das richtige für Euch...ich wünscht es gäbe WLAN von Mensch zu Mensch..dann würd ich Dich gaaaanz viel Kraft und Energie schicken und Dir ne Portion Leid abnehmen. So sind nur meine Gedanken bei Euch drei.
      Ich glaube Du hast jetzt den für Euch richtigen Weg gefunden und wirst diesen auch bewältigen..auch wenn er sehr steinig ist...
      25. Januar um 22:30
      Angela Long
      Cenna das kannst du sehr wohl, denk einfach an antje und stell dir vor euch verbindet ein kabel und dann schick los.
      antje, wenn ich darf schick ich dir energie.
      25. Januar um 22:40
      Antje Finsterer
      bitte!!!
      25. Januar um 22:43
      Antje Finsterer
      zum ersten mal in meinem leben, nehme ich jede unterstützung an, die ich bekommen kann!
      25. Januar um 22:44
      Angela Long
      ok, mach einfach auf
      25. Januar um 22:45
      Manuu Huu
      auch wenn es noch lange dauert, so ist es der weg den ihr gehen müsst und den es braucht...
      auch ich stelle mir grad WLAN vor und schicke energie, kraft und liebe, wenn das für euch ok ist...
      25. Januar um 22:45
      Antje Finsterer
      ist es und ich spüre euch alle, als stündet ihr bei uns im zimmer!
      25. Januar um 22:46
      Antje Finsterer
      ich bin umgeben von so viel energie, dass mir ganz heiss ist , ich glühe regelrecht und wir schon die fenster weit öffnen mussten...!
      25. Januar um 22:47
      Angela Long
      ich kann dich fühlen, fühl mal ob der druck auf dem Brustkorb besser ist?! ich hab euch alle reingepackt. in viel licht und energie
      25. Januar um 22:48
      Tina Puschel
      Für einen Augenblick hielt der Himmel den Atem an, als ein neuer Stern erstrahlte...liebe antje, lieber chris..ich wünsche euch in den nächsten stunden noch mehr kraft das alles durchzustehen, ihr seid so tapfer. ihr seid in meinen gedanken und in meinem herzen!! und ich weine mit euch ? :,(
      25. Januar um 22:50
      Manuu Huu
      ihr lieben, meine mama, denise und mein papa, jean, fragen ständig nach wie es euch geht und ich soll euch wissen lassen dass sie betroffen sind und ganz fest an euch denken !
      antje, mama drückt dich ganz dolle fest !
      25. Januar um 22:50
      Antje Finsterer
      drück mama denise und deinen papa jean auch von mir ganz fest!!
      25. Januar um 22:52
      Angela Long
      stell dir einfach vor, du ziehst die energie in dir auf.wie ein schwamm
      25. Januar um 22:53
      Manuu Huu
      ich habe meine augen geschlossen und dir ganz viel kraft hinüber geschickt...
      25. Januar um 22:54
      Antje Finsterer
      ich atme eure energie tief ein und verteile sie in meinem unterleib und hülle mein baby damit ein...
      25. Januar um 22:56
      Angela Long
      Der Zwerg leuchtet von ganz alleine Antje, silbern, wunderschön.
      25. Januar um 22:57
      Manuu Huu
      ich mache weiter ...
      25. Januar um 23:01
      Manuu Huu
      mama schickt ein dickes busserl !
      25. Januar um 23:02
      Roland Zimmer
      Ihr drei lieben, auch von uns kommt noch mal ein Schub Power zu euch rüber. Ich hofft ihr könnt sie nutzen für die weiteren schweren Stunden die noch vor euch liegen! "we are still with you"!
      25. Januar um 23:26
      Nilce Cáceres
      Antje, zu überwinden Situationen wie Sprachbarrieren, obwohl die Wörter auf oder nicht genug, sage ich, dass ich all meine Liebe schicken hoffen, dass Sie von dieser Seele links zurück, um Ihnen einen besseren Körper, um Ihnen alles Glück verdienen...
      26. Januar um 03:15
      Nicole Jacob
      Schaut viele postings vorher...nicht Energie wünschen,sondern schicken?;0)
      26. Januar um 04:36
      Alexandra Bogendörfer
      guten morgen euch drei ganz viel licht und liebe für euch und euren weg
      26. Januar um 06:16
      Manuu Huu
      schick euch mut und kraft !
      26. Januar um 07:02
      Alexandra Bogendörfer
      Ihr Zwei macht es ganz ganz toll
      26. Januar um 07:07
      Tamara Kastner
      Ich schick dir Kraft und Stärke!
      26. Januar um 07:54
      Laila Behrens Al-Safi
      ich schick euch nur die besten gedanken und viiiiiieeel energie! ihr beide seid so tapfer! ich bin bei euch und hoffe und leide und trauere mit euch! viele liebe bussis für euch drei
      26. Januar um 08:03
    Nicole Jacob
    das ist der Baum eures Sohnes...


    25. Januar um 19:22
    Antje Finsterer gefällt das.
    Antje Finsterer
    20 stunden einleitung und immer noch nichts...

    25. Januar um 18:00
      Manuu Huu
      ich hab im net gelesen dass das sehr lange dauern kann, aber so langsam kommt einem das alles wie eine ewigkeit vor... und es tut sich noch rein gar nix ?
      25. Januar um 18:05
      Antje Finsterer
      nicht viel, schmerzen - die sind relativ - weicher, muttermund etwas geöffnet, aber von wehen keine spur...
      25. Januar um 18:13
      Nicole Jacob
      irgendwann geht es vorbei!das warten...alles hat irgendwann ein Ende...auch die schlimmen Dinge!
      25. Januar um 18:16
      Alexandra Bogendörfer
      wie kann er gehen wenn er noch nicht bereit ist und ihr auch noch nicht ! wie soll man auch wollen das ein geliebtes langersehntes wesen auch von einem geht .... (irgendwie .... ich will euch keine ratschläge geben tut mir leid wenn es so rüber kommen sollte)
      25. Januar um 18:17
      Antje Finsterer
      nein, alex, alles okay! dir muss nix leid tun!
      25. Januar um 20:26
      Iris Hirnschall
      Na ja, er hätte ja noch 16 Wochen....und jetzt soll alles schnell gehen....das dauert eben. Er braucht seine Zeit. Hab gelesen das kann Tage dauern.....Jan ist auch ganz betroffen und fühlt mit euch. Wir denken an euch!
      25. Januar um 21:10
      Antje Finsterer
      ja es kann tage dauern... aber es zehrt an kraft u nerven... 25. Januar um 21:16 via Facebook-Handy
      Sandy Grünleitner
      hm ja so ne einleitung kann ganz verschieden lang oder kurz dauern. ich drücke die daumen das es recht schnell geht und ihr nicht so ewig lange warten müsst bis sich was tut *knuddel
      25. Januar um 21:19
    Anke Däumler
    Liebe Mama, Lieber Papa.

    Steht nicht weinend an meinem Grab,
    ich bin nicht dort unten, ich schlafe nicht.
    Ich bin tausend Winde, die weh'n,
    ...ich bin das Glitzern der Sonne im Schnee,
    ich bin das Sonnenlicht auf reifem Korn,
    ich bin der sanfte Regen im Herbst.

    Wenn IHR erwacht in der Morgenfrühe,
    bin ich das schnelle Aufsteigen der Vögel
    im kreisenden Flug.
    Ich bin das sanfte Sternenlicht in der Nacht.
    Steht nicht weinend an meinem Grab,
    Ich bin nicht dort unten, ich schlafe nicht.
    25. Januar um 15:39
      Antje Finsterer
      ich heul schon wieder...
      25. Januar um 15:40
      Alexandra Gießl
      Antje, heul grad mit Dir... ist keine große Hilfe, aber jetzt haben wir einen Engel mehr.....
      25. Januar um 15:50
      Antje Finsterer
      ja, einen engel, der auf uns herabsieht und über uns wacht - auch wenn die trauer alles vernichtend ist...
      25. Januar um 15:51
      Anke Däumler
      Lachen und Weinen

      Lachen und Weinen
      Freude und Trauer
      sind, wie wir wissen,
      zumeist nicht von Dauer.

      Beim Lachen ist’s schade,
      beim Weinen nicht,
      denn wer zeigt der Welt gern
      sein feuchtes Gesicht?

      Und dennoch gehören Weinen und Lachen
      eben zu jenen besonderen Sachen,
      die aus uns Geschöpfen Menschen machen.

      25. Januar um 15:54
      Antje Finsterer
      und sogar jetzt lachen und weinen wir... und sei es noch so entsetzlich - wir finden einen weg zu lächeln, auch wenn wir danach sofor tin tränen ausbrechen...
      25. Januar um 15:56
    Antje Finsterer
    Beim Abschied nehmen kommt ein Augenblick,
    wo man die Trauer so stark vorausfühlt,
    das der geliebte Mensch schon nicht mehr bei einem ist.

    Gustave Flaubert(* 12. Dezember 1821; † 8. Mai 1880)

    25. Januar um 15:35
    Nicole Jacob gefällt das.
      Nicole Jacob
      Ich denk schon den ganzen Tag an euch..würde euch gerne den Fels von den Schultern nehmen!
      25. Januar um 15:40
      Carina Rheinheimer
      ich fühle mich auch so hilflos und würde gerne helfen...aber leider kann man nicht helfen =(
      25. Januar um 15:49
      Antje Finsterer
      wenn das nur ginge.. wobei ich mittlerweile verstehe, diese erfahrung zu brauchen, um ihn loslassen zu können - aber obwohl er noch lebt, ist mir, als sei er schon von uns gegangen...
      ud vllt muss ich mir das ein stück weit auch einreden, damit es nicht so grausam erscheint...
      25. Januar um 15:49
      Alexander Siedeberg
      in gedanken sind wir bei euch und stärken euch
      25. Januar um 15:51
      Manuu Huu
      ich bin mit all meiner kraft bei euch !!!
      25. Januar um 17:05
      Nicole Jacob
      ich glaub ihr hab ne gute Betreuung,oder?...zumindest vermut ich das zwischen den Zeilen zu lesen...
      25. Januar um 17:56
      Antje Finsterer
      ja, ich denke auch... - die dame ist eine sehr große hilfe...
      25. Januar um 17:59
      Nicole Jacob
      das freut mich!!
      25. Januar um 18:00
      Antje Finsterer
      auch wenn sie heut nicht da war - ich bzw wir werden auch danach hilfe brauchen... allein kann ich das diesmal nicht bewältigen
      25. Januar um 18:01
      Manuu Huu
      wird es denn die gleiche person sein die euch danach weiterhin betreut ?
      25. Januar um 18:09
      Antje Finsterer
      wir haben 6 Therapystunden, die vom KH übernommen werden .. danach wird man sehen
      25. Januar um 18:11
      Manuu Huu
      ich bin beruhigt zu wissen dass ihr euch bei dieser dame gut aufgehoben fühlt...
      25. Januar um 18:11
      Nicole Jacob
      das glaub ich dir!nehmt euch die Zeit und vor allem aber die Hilfe!dafür sind die da, und wenn du/ihr ein gutes Gefühl mit ihr hast/habt, dann hilft es auch!
      25. Januar um 18:12
      Manuu Huu
      ach ihr lieben... ich fühle mich so hilflos und würd doch so gerne irgend etwas für euch tun ...
      25. Januar um 18:13
      Carina Rheinheimer
      @Manuu Huu: genau so geht es mir auch =(
      25. Januar um 18:19
      Manuu Huu
      *grosser,trauriger,seuftzer*
      25. Januar um 18:37
    Stienstra Saskia
    Still, seid leise,
    es war ein Engel auf der Reise.
    Er wollte nur kurz bei euch sein,
    warum er ging, weiß Gott allein.
    Er kam von Gott, dort ist er wieder.
    Sollte nicht auf unsre Erde nieder.

    Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück.
    in eurem Herz ein großes Stück.
    Er wird für immer bei euch sein
    vergesst ihn nicht, er war so klein.
    Geht nun ein Wind an mildem Tag,
    so denkt: Es war sein Flügelschlag.

    Und wenn Ihr fragt: Wo mag er sein?
    So wisst: Engel sind niemals allein.
    Er kann jetzt alle Farben sehn,
    und barfuss durch die Wolken geh'n
    Bestimmt lässt er sich hin und wieder
    bei anderen Engelkindern nieder.

    Und wenn ihr ihn auch sehr vermisst
    und weint, weil er nicht bei Euch ist,
    so denkt: Im Himmel, wo es ihn gibt
    erzählt er stolz: Ich werde geliebt
    25. Januar um 13:34
    Antje Finsterer gefällt das.
      Iris Hirnschall
      ohne Worte......

      25. Januar um 14:38
      Antje Finsterer
      danke, saskia...

      25. Januar um 15:02
    Antje Finsterer
    die hebamme war gerade da - man kann noch nicht abschätzen, wann es losgeht... dieses warten - zwischen ablenken und eng umschlungen und weinen...

    25. Januar um 12:38
      Ramona Hufen
      in gedanken bei euch...drück euch
      25. Januar um 12:39
      Carina Rheinheimer
      ja das bin ich auch.. ständig :-*
      25. Januar um 12:40
      Kerstin Best
      Denke fest an Euch und wünsche Euch viel Kraft!
      25. Januar um 12:41
      Antje Finsterer
      danke...!!!
      25. Januar um 12:41
      Angela Long
      denk an euch. schon den ganzen tag
      25. Januar um 12:42
      Daniela Singhateh
      bin in Gedanken bei euch
      25. Januar um 12:42
      Ivonne Farrar
      wishing you all the strenght in the world for this difficult journey,thinking of you and your family!
      25. Januar um 12:47
      Tina Puschel
      ich denk ganz fest an euch
      25. Januar um 12:47
      Nennmich Mone
      bin in gedanken bei euch süße ... *bete*
      25. Januar um 12:55
      Iris Hirnschall
      oh man.....das alles tut mir soooo leid......haltet durch....
      25. Januar um 12:58
      Nilce Cáceres
      vielleicht ist dies die härteste Sache, die Sie in Ihrem Leben zu ertragen, ich viel Liebe und Kraft für diese schlimme Zeit zu senden, verabschieden sich Ihr Baby mit Ihnen später und sage ihm, an einem gewissen Punkt zu finden, schreien alle gewünschten und an einem gewissen Punkt, wenn Sie brauchen jemanden zum Reden Ich werde hier sein für Sie. Eine Umarmung in der Ferne
      25. Januar um 14:01
      Alexandra Bogendörfer
      weinen ist gut...umschlungenes halten gibt kraft ... das es dauert ist auch klar weil du nicht los lassen magst und kannst wer könnte und wollte das schon ... niemand ... gerne wäre ich nun in der nähe zum reden weinen halten sich anschreien lassen nach dem warum fragen und auch auf das freuen auf das kleine menschlein welches auf erden ankommen wird ... du bist eine tapfere frau und mama un chris ein tapfere papa ...
      25. Januar um 14:09
      Chris Finsterer
      Thx nilce ... dank euch allen
      25. Januar um 14:16
      Daniela Singhateh
      das habt ihr schön geschrieben
      25. Januar um 14:27
      Antje Finsterer
      oh nilce, i have tears in my eyes that you translated your words for us - i thank you so mich for being there for us - even you are far far away!
      25. Januar um 15:08
      Antje Finsterer
      ach alex, tapfer sieht anders aus, glaub ich... ich weiss es nicht... ich frage mich nur, wie ich noch stehen kann...
      25. Januar um 15:09
      Angela Long
      Du bist tapferer, als du glaubst.
      25. Januar um 16:01
      Elke Eschenbacher
      Das Leben schickt Dich auf viele schwere Pfade-denkt daran Du bist nicht allein.Im Gedanken sind wir bei Euch.
      25. Januar um 16:04
      Antje Finsterer
      danke, elke... ich versuche den pfad mit aufrechtem haupt zu gehen, aber der schmerz ist schwer und lastet auf ihm, dass es mir irr vorkommt, ihn überhaupt tragen zu können...
      25. Januar um 16:09
      Naderer Tanja
      Ich kann nicht verstehen wieso menschen die sich ein kind mehr als alles andere wünschen so ein schicksal erleiden müssen... es macht mich so traurig....
      25. Januar um 16:11
      Antje Finsterer
      ich kann nicht verstehen, wie menschen, die sich selbst schlecht behandeln, babies bekommen, die vor gesundheit strotzen und ich kann nicht verstehen, wie menschen babies bekommen, die sie entsorgen wie müll und ich kann nicht verstehen, wie menschen babies bekommen und keine liebe in sich tragen und sie damit quälen und nicht zu schätzen wissen, welches verdammt scheiss glück sie eigentlich hatten!!! ja wut brennt in mir und doch kann ich es nicht ändern, dass gott seine ameisenfarm hochhob und kräftig durchschüttelte, um sie dann abzusetzen und zu sehen, was geschieht...
      25. Januar um 16:15
      Angela Long
      Weißt du, ich glaube daran, das Kinder sich ihre ELtern aussuchen und Euer Corbinian hat Euch ausgesucht. Nur bei Euch wollte er sein. Weil Ihr etwas Besonderes seit.
      25. Januar um 16:18
      Antje Finsterer
      und warum wollt er gehen???
      25. Januar um 16:22
      Angela Long
      Weil er etwas lernen wollte, mußte. Jede Seele muß etwas lernen.
      Ihr habt vor Eurer Geburt verhandelt. Das ihr Euch begegnen werdet.
      Was passieren wird.
      Wie es da steht, ich habe euch immer nur engel geschickt.
      http://www.utejetter.de/Diekleineseele.htm
      25. Januar um 16:27
      Alexandra Bogendörfer
      was warum kann man nun nicht sehen fühlen und wissen .... aber irgendwann kann man verstehen und annehmen
      25. Januar um 18:14
      Naderer Tanja
      Verstehen kann man glaub ich nie...
      Antje und Chris seit stark und haltet euch nur so schaft ihr den Kampf der trauer auch wenn die trauer nie vergehen wird aber es wird leichter.... Meine gedanken sind bei euch :-((((
      25. Januar um 19:56
      Sylvia Lüttich
      ich wünsche euch weiterhin viel kraft, mut, liebe, stärke und durchhaltevermögen! ich glaub niemand kann nachvollziehen was ihr durch machen müsst. ich denke auch ganz fest an euch!
      25. Januar um 21:07
      Antje Finsterer
      ich kann euch nur immer wieder danken, dass ihr bei uns seid!!!
      25. Januar um 21:18
      Naderer Tanja
      Danken musst du nicht heb deine kraft auf du wirst sie brauchen und jeder der hier schreibt der schreibt nicht um danke zu hören sondern Euch Mut und Kraft zu geben...
      25. Januar um 21:25
      Nicole Jacob
      @ Tanja...besser hätt man es nicht sagen können!;o)
      25. Januar um 21:32
      Manuu Huu
      @ tania und nicole :
      absolut richtig !
      25. Januar um 21:36
      Manuu Huu
      wozu hat man freunde und gefährten ... !!?
      damit sie einem auch in der schlimmsten zeit zeigen dass man nicht alleine ist !
      25. Januar um 21:38
      Antje Finsterer
      ich habe nur das bedürfnis... denn dass ihr alle diese schweren stunden mit uns verbringt, ist nicht selbstverständlich - es ist ein geschenk, das ich gern annehme...
      25. Januar um 21:55
      Nicole Jacob
      Antje...du und Chris seit zwei tolle Menschen..und euer Sohn wäre es auch geworden!..und da man euch nur so helfen/unterstützen kann, dann wird es getan...schön wenn es euch hilft!
      25. Januar um 21:57
      Manuu Huu
      doch, für mich ist es selbstverständlich !
      niemals, niemals würde ich mich gerade in einer solch schweren situation von euch zurück ziehen, niemals !
      fast zwei drittel meines lebens bist du in jeder, jeder meiner schwersten zeiten an meiner ...seite gewesen ! ich bin jederzeit bereit dies auch für euch zu tun ! ich bin an eurer seite !
      25. Januar um 22:00
      Manuu Huu
      und das gerne !!!
      25. Januar um 22:01
      Antje Finsterer
      ich hab dich so lieb, süsse!!!
      25. Januar um 22:15
      Manuu Huu
      ich dich auch !!!!
      25. Januar um 22:39
    Holger Finsterer
    Oh man Antje, ich mach mir Sorgen und trauer mit... Kopf hoch, ja?

    25. Januar um 10:18
      Antje Finsterer
      danke =( ich versteh auch die welt nicht mehr... ich versuch tapfer zu bleiben, versprochen!

      25. Januar um 11:12
      Chris Finsterer
      Sie ist tapfer

      25. Januar um 11:14
      Angela Long
      ich bin bei euch. :-(((

      25. Januar um 11:38
    Antje Finsterer
    schlimme, schlimme kurze nacht: erste tablette um 22 uhr, zweite um 2 uhr, die dritte folgt in wenigen minuten - bitte lasst das nicht so lange dauern =(

    25. Januar um 07:03
      Tina Puschel
      ich drücke ganz fest die daumen, das es nicht so lange dauert, maus. kann an nichts anderes denken als an euch. es tut so weh euch so leiden zu sehen! und das ihr diesen weg nun gehen müßt. wir sind alle bei euch!!
      25. Januar um 07:08
      Iris Hirnschall
      Ihr schafft das. Es ist zwar schwer, aber ihr schafft das! Es muss ja sein! Ich drücke die Daumen und hoffe es geht zügig voran.
      25. Januar um 07:17
      Sari Christl
      {{{{umärmel}}}}}
      25. Januar um 07:23
      Alexandra Bogendörfer
      Ich wünsche Euch das es trotzallem ein schönes ankommen für Corbinian ist und auch ihr es gut annehmen könnt. Ich glaube an euch ihr schafft es den weg zu gehen.
      25. Januar um 07:32
      Antje Finsterer
      das weiss ich noch nicht, alex - ich weiss noch gar nichts - ich weiss nicht mal, ob ich ihn in meine arme schliessen kann oder ansehen kann - mein herz blutet so sehr, meine trauer so verdammt groß, dass ich denke, es zerreisst mich jeden augenblick...
      25. Januar um 07:37
      Iris Hirnschall
      Doch Antje....nimm ihn in die Arme.....
      25. Januar um 07:41
      Iris Hirnschall
      oder sieh ihn dir wenigstens an....das gehört zum Abschied,,,
      25. Januar um 07:42
      Alexandra Bogendörfer
      ich kann verstehen das du es dir nicht vorstellen kannst aber nimm dir die zeit wenn er da ist es ist etwas was du nicht sofort machen musst dafür hast du zeit bitte auch um diese zeit....oftmals kann man auch am nächsten tag noch abschied nehmen und abschied nehmen ist so wichtig für euch drei...und macht ein foto von ihm...evt wirst du es mal brauchen für dich zur tauerarbeit...ich bin ich gedanken bei euch.....
      25. Januar um 07:53
      Manuu Huu
      du schaffst das ! nimm ihn in deine arme !
      schaff dir erinnerungen...
      25. Januar um 08:12
      Cenna Mahanajim
      Antje, du wirst es schaffen, auch wenn alles sooo schwer ist und so unglaublich traurig ist...du bist stark denn du bist dennoch Mutter. Du wirst das richtige tun für Dich und Chris und für euer Kind...in Gedanken bei Euch.....
      25. Januar um 08:26
      Nicole Jacob
      Alle Kraft und Energie die ich aufbring injizier ich euch!
      25. Januar um 08:33
      Veronika Seyrkammer
      Ich kann mir kaum vorstellen, welche schlimme Zeit ihr gerade durchmacht - es ist einfach fast unvorstellbar. Vielleicht habt ihr doch noch einen winzingen Glücksmoment mit eurem Sohn, welchen ihr dann mit in eure Tage nehmen könnnt. Ich wünsche euch das von Herzen! Corbinian ist ein sehr schöner Name!
      25. Januar um 08:39
      Antje Finsterer
      wir haben alle zeit der welt, ihn anzusehen oder doch noch in den arm zu nehmen - auch tage - und sie geben uns diese zeit. ich denke, ich kann es erst emotional entscheiden, wenn dieser schwere moment da ist... bis jetzt fahre ich gefühlskarussell von "bitte lass es schnell vorbei sein" bis "ich wil nicht ohne ihn gehen"...
      25. Januar um 08:49
      Antje Finsterer
      eine fotoserie wird die psychologin für uns machen, die uns hier betreut - sie wird unsren kleinen auch betten. und sie macht auch fuß- und handabdrücke, weil sie es mir vorgeschlagen hat.
      ich bin nicht religiös und nach diesem schicksalsschlag noch viel weniger, aber meiner mama zu ehren, mit der er fast den geb-tag geteilt hätte, lassen wir corbinian segnen.
      es tut mir so leid, dass ich dich nicht zur oma machen, mama =(
      25. Januar um 08:52
      Nicole Jacob
      *Wein*
      25. Januar um 08:55
      Alexandra Bogendörfer
      Antje sie ist oma von einem tollen kleinen Menschen den du zur welt bringen wirst... er ist eurer kind und ihr enkel...du bist mama...schön das ihr gut betreut werdet
      25. Januar um 08:57
      Antje Finsterer
      ach alex *drück*
      25. Januar um 09:01
      Sandy Grünleitner
      ich wünsche dir das es nun schnell geht das er geboren wird. und das ihr noch zumindest einige schöne augenblicke zusammen habt in denen ihr euch ansehen könnt und abschied nehmen.
      ihr schafft das.
      antje deine mama ist doch jetzt oma von eurem kleinen schutzengelchen *knuddel dich ganz arg
      25. Januar um 09:03
      Anja Walter
      :( viel Kraft
      25. Januar um 09:23
      Tine Tauchschlumpfine
      ... und er wird "immer" in euren Herzen sein . Gottes Segen mag euch Kraft geben und euch begleiten auf diesem schweren Weg und er wird immer sorgen für euren kleinen Engel ... =(
      25. Januar um 09:35
      Elke Eschenbacher
      Liebe Antje -mir fehlen die Worte ,ich wünsche Euch viel Kraft.
      25. Januar um 09:47
      Carina Rheinheimer
      :-* drück euch *-:
      25. Januar um 09:47
      Stienstra Saskia
      Ich weine.......
      25. Januar um 09:47
      Manuu Huu
      ich denk ganz fest an euch und freu mich dass da jemand an ort und stelle ist der euch begleitet und der fotos vom kleinen engel macht... du wirst es schaffen den kleinen zu umarmen, ganz bestimmt !
      25. Januar um 09:56
      Doris Gebert
      Ach Antje, wir drücken dich und Chris nehmt euch die Zeit die Ihr braucht, und laßt es einfach zu...... ;-( es ist Euer süßer und Deine Mama freut sich trotzdem für einen Moment, sie ist die beste Oma für Euren Spatz. Denken an Euch drei
      25. Januar um 10:06
      Cenna Mahanajim
      Ach Antje..."Tränen wegwisch" schön das ihr eine Betreuung habt die an eurer Seite ist um euch alle ein wenig zu stützen.
      25. Januar um 10:21
      Iris Hirnschall
      Es ist toll, dass ihr so eine gute Betreuung habt, die euch das abnimmt.Nehmt alles an, was sie euch anbieten. Ihr werdet später dankbar dafür sein.....halte weiter durch!
      25. Januar um 10:55
      Steffi Geßner
      ich wünsch euch alle Kraft der Welt für diese schweren Schritte
      25. Januar um 12:16
      Britta Seitz
      wenn der Moment da ist wo euer kleiner Schatz auf die Welt kommt wirst du wissen was zu tun ist. Vertraue dir und deinem Gefühl!!! Nutze die Zeit die dir bleibt....schön das ihr Fotos und Abdrücke macht....eine ewige Erinnerung.....
      25. Januar um 12:26
      Ilona Zoudendyk
      liebe antje es tut mir leid was ich hier erfahren muß, ich schicke dir alle engel dieser welt, dass sie euch beschützen
      25. Januar um 15:24
      Antje Finsterer
      danke, ilona - ich hab versucht, ihm engel an die seite zu stellen, aber sie wollten ihn einfach mit sich nehmen... hoffentlich geben sie mir die kraft, mich mit ihrer entscheidung zu versöhnen...
      25. Januar um 15:29
      Iris Hirnschall
      bestimmt...man weiss nie was die Zukunft bringt!
      25. Januar um 15:38
      Barbara Reinartz
      Ich bin in Gedanken bei euch beiden *Tränen in den Augen hat* Ich wünsche euch viel Kraft für die zukünftige Zeit
      25. Januar um 20:27
    Nilce Cáceres
    So sorry , i´m crying with you tonight, he will be your angel

    25. Januar um 02:04
    Antje Finsterer gefällt das.
    Ivonne Farrar
    God who gives and takes away, please comfort Antje and her family in the loss of their baby. Hold Antje in Your loving arms, let her know that she is loved, and be with her and all who love her on this journey through darkness seeking light. Amen."
      Prayers for Losing a Baby
      www.suite101.com
      Losing a baby is an unwanted nightmare. The following prayers ask God for comfort and guidance in the senselessness of a fetal demise.
    25. Januar um 00:31
    Antje Finsterer und Stienstra Saskia gefällt das.
    Stienstra Saskia
    Diese Kerze brenne ich für euch und euer Sternenkind Corbinian

    24. Januar um 15:40
    Carina Rheinheimer, Ulla Putz, Naderer Tanja und 9 anderen gefällt das.
    Antje Finsterer
    unser sohn corbinian wird geboren, um zu sterben!
    wir danken euch für eure liebe u freundschaft, eure unterstützung, wünsche, gebete, rituale u engel!!!
    den weg, den wir nun gehen müssen, ist der schlimmste für werdende eltern - wir müssen unser baby zu grabe tragen!
    24. Januar um 14:43 via Handy-Web
      Nennmich Mone
      Still, still – seid leise
      es waren Engel auf der Reise.
      Sie wollten ganz kurz bei euch sein,
      warum sie gingen, weiß Gott allein.
      Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder.
      ...Wollten nicht auf unsere Erde nieder.
      Ein Hauch nur bleibt von ihnen zurück,
      in eurem Herzen ein großes Stück.
      Sie werden jetzt immer bei euch sein,
      vergesst sie nicht, sie waren so klein.

      Geht nun ein Wind, an mildem Tag,
      so denkt, es war ihr Flügelschlag.
      Und ihr fragt, wo mögen sie sein?
      Ein kleiner Engel ist niemals allein.
      Sie können jetzt alle Farben sehn,
      und barfuß durch die Wolken gehn.
      Und wenn ihr sie auch so sehr vermisst,
      und weint, weil sie nicht bei euch sind,
      so denkt, im Himmel, wo es sie nun gibt,

      erzählen sie stolz:

      „Wir werden geliebt!“

      *fühlt euch gedrückt*
      ? ? ?
      24. Januar um 14:44
      Verena Hilger
      Mein Beileid.
      24. Januar um 14:46
      Alexander Siedeberg
      wir trauern mit euch!!!!
      -verstehen die welt nimmer
      -wie grausam is das denn :-(((((((((((((((((
      24. Januar um 14:47
      Tim Schmidt
      sowas lese ich gar nicht gerne . da kam grade so ein gänsehautgefühl bei mir . bin jetzt auch grade mal so richtig down . auch von mir natürlich mein beileid
      24. Januar um 14:47
      Iris Hirnschall
      Oh nein....das Schlimmste wird wahr.....kleiner Engel Corbinian....
      24. Januar um 14:50
      Laila Behrens Al-Safi
      es tut mir so unendlich leid und ich fühle und trauere mit euch!!!
      24. Januar um 14:51
      Alexandra Bogendörfer
      Corbinian (sehr schöner Name) komme sanft auch dieser erde an,leider wirst du viel zu kurz hier bleiben können....du wirst mit liebe getragen in diese welt und geleitet in die andere wo du zur ruhe kommen kommen kannst und voller frieden deinen weg gehen...
      24. Januar um 14:55
      Alexandra Bogendörfer
      Antje es ist schlimm und ohne Worte für mich die ausdrücken was ich denke und fühle .... ich hoffe ihr werdet aufgefangen und getragen durch die nun kommende Zeit
      24. Januar um 14:56
      Sima Rilia
      *sprachlos* *umarm euch und biete Schulter an*
      24. Januar um 15:10
      Michaela Deubzer
      es tut mir so leid ich fühle mit euch ich bin sprachlos ich drücke euch ganz fest
      24. Januar um 15:19
      Sari Christl
      einfach sprachlos ... finde keine worte ... umarme euch und bin in gedanken bei euch :(((((((((( ...
      24. Januar um 15:19
      Angela Long
      Sprachlos, fassungslos, bin in gedanken bei euch!!!
      24. Januar um 15:24
      Van Dark
      unfassbar. ich teile euren schmerz
      24. Januar um 15:31
      Manuu Huu
      ich denke ganz fest an euch !! ich schicke euch einen weiteren engel, der euch zur seite steht in dieser schweren zeit ! auch ich bin für euch da und werde versuchen euch zu tragen...
      ich hab euch lieb !
      ich hab corbinian auch lieb !
      ich drücke euch drei ganz fest !
      24. Januar um 15:57
      Kerstin Best
      Es tut mir so unendlich leid. Schick Euch Kraft für die vor Euch liegende schwere Zeit.
      24. Januar um 16:11
      Tine Tauchschlumpfine
      ich kann es nicht in worte packen, es tut mir so unendlich leid für euch ... ich wünsche euch viel kraft
      24. Januar um 16:16
      Sandy Grünleitner
      es tut mir so unendlich leid für euch und den kleinen. all meine gedanken sind bei euch. ich wünsche euch viel kraft. ich kann gerade nichts mehr sagen, mir fehlen die worte es ist so unendlich traurig und ungerecht
      24. Januar um 16:27
      Andreas Zöller
      *drück*
      24. Januar um 16:34
      Anke Däumler
      Liebe Mama, Lieber Papa.

      Steh nicht weinend an meinem Grab,
      ich bin nicht dort unten, ich schlafe nicht.
      Ich bin tausend Winde, die weh'n,
      ich bin das Glitzern der Sonne im Schnee,
      ich bin das Sonnenlicht auf reifem Korn,
      ich bin der sanfte Regen im Herbst.

      Wenn IHR erwacht in der Morgenfrühe,

      bin ich das schnelle Aufsteigen der Vögel
      im kreisenden Flug.
      Ich bin das sanfte Sternenlicht in der Nacht.
      Steh nicht weinend an meinem Grab,
      Ich bin nicht dort unten, ich schlafe nicht.
      24. Januar um 16:48
      Carina Rheinheimer
      es tut mir soooo unendlich leid....mir fehlen die worte ich hab so gehofft für euch daß es gut wird.... mir laufen grad die tränen....schicke trotzdem viel kraft und liebe zu euch *drückeuch*
      24. Januar um 16:55
      Thomas Reuter
      so eine scheiße..............können nicht mit euch fühlen aber tut uns echt leid für euch.gebt nicht auf und Kopf hoch ihr habt immer noch euch und keiner ist allein.......jetzt ganz fest zueinander halten!!!!!
      24. Januar um 16:59
      Anne-Marie Villanueva
      oh nein es tut mir soooo leid:( 24. Januar um 17:32 via Facebook-Handy
      Nicole Kühn
      Es tut mir in der Seele weh, wie so genialen Menschen wie euch so etwas unsagbar furchtbares nun schon zum 2. mal passiert! So etwas darf es nicht geben..... Ich schicke euch all meine Liebe und Stärke....
      24. Januar um 17:33
      Tamara Kastner
      :-( *drückdichmal*
      24. Januar um 17:48
      Cenna Mahanajim
      Liebe liebe Antje...es tut mir so unendlich leid für Euch. Keine Worte vermögen das auszudrücken was ihr durchmachen müsst, keiner von uns kann Euch in dieser Situation etwas abnehmen und helfen obwohl ich und viele andere hier es so gerne ...täten. Mir bleibt nur Euch alle Kraft der Welt zu wünschen das ihr es zusammen durchsteht. Meine Gedanken sind bei Euch. Ich hoffe das alle Kraft, alle Anteilnahme und alle Gedanken, alle Kerzen die für Euch angezündet werden, alle Tränen die fliessen, Euch wenigstens ein klein wenig tragen können...ihr seit nicht allein. Mit grosser Anteilnahme und Trauer.. mit Euch und eurem Sohn.....Astrid
      24. Januar um 18:08
      Sabrina Ha
      :'(
      24. Januar um 18:11
      Ginger Ale
      Es tut mir sehr leid... ich wünsche Dir und euch viel Kraft.
      24. Januar um 18:37
      Matthias J. Lange
      Es tut mir unendlich leid. Ich bin bei euch
      24. Januar um 18:43
      Steffi Haubenreißer
      Es tut mir so leid :-(
      24. Januar um 18:58
      Roland Zimmer
      Mir fehlen die Worte, ich weiß nicht mehr was ich sagen soll! Wir trauern mit euch und wünschen eurem Kleien Engel eine gute Reise und er möge stehts gut auf euch acht geben, denn nur zu diesem Zweck kann Gott ihn soooo früh abberufen haben!:-(((((((((((((((((((((
      24. Januar um 19:21
      Ulla Putz
      kann nicht sein das diese welt so grausam ist ?? ich wüsch euch viel kraft und bin bei euch
      24. Januar um 20:19
      Angela Lang
      liebe antje ich schicke dir alle kraft der welt!!!!!!!!!!! es tut mir so unendlich leid für euch! ich drücke dich ganz fest!!
      liebste stärkende grüße
      24. Januar um 20:34
      Tina Puschel
      es tut mir so unendlich leid. :,((((((((((( ich wünsch euch ganz viel kraft und bin in gedanken bei euch ? ich bin sol sprachlos. das ist so grausam und ungerecht!!! ich versteh das nicht, warum trifft es immer diejenigen, die es am meisten verdient hätten glücklich zu sein :,(((((((( ich bin da, wenn ihr mich braucht ?
      24. Januar um 20:54
      Jenny Metzger
      Es tut mir sehr leid für euch!!!! ich schicke euch alle kraft der welt um das zu überstehen :(((((((
      24. Januar um 21:01
      Shanna Glowienka
      Das tut mir so unendlich leid ... ich wünsche euch die nötige Kraft das durchzustehen.
      24. Januar um 21:13
      Marion Herbst
      wir sind sehr traurig und fühlen mit euch und wünschen euch für die nächste zeit viel kraft
      24. Januar um 21:58
      Britta Seitz
      in Gedanken bin ich bei euch....wenn ich körperlich irgendwann, irgendwo bei euch sein darf sagt es mir....ich werde da sein....
      24. Januar um 22:03
      Manuu Huu
      ich schicke euch ganz viel kraft für die kommende zeit !! ich werde bei euch sein !!
      24. Januar um 22:09
      Naderer Tanja
      Ich weiß nicht was ich noch sagen soll es tut mir so leid für euch:-((((
      habt viel kraft für den weiteren und schwersten weg für eltern...
      24. Januar um 22:45
      Anja Walter
      wünsche euch auch mein herzlichstes beleid und ganz viel kraft...
      24. Januar um 23:11
      Jörg Voiges
      Oh nein ... das tut mir so leid! Ich denk an Euch und wünsch Euch Kraft so einen Schlag zu durchstehen!
      25. Januar um 07:32
      Antje Finsterer
      ich danke euch, dass ihr so für uns da seid!!! und obwohl wir hier allein durch müssen, wissen wir, dass wir nicht allein sind und einen ganzen tag kerzen für uns gebrannt haben und engel unterwegs waren - ich könnt euch alle grad drücken und weinen!
      25. Januar um 07:39
      Andreas Rolle
      Mein Beileid.
      25. Januar um 11:49
      Monka Waldfee
      ich hab´s grad erst gelesen und mir stehn die tränen in den augen. es tut mir so leid für euch... finde keine worte... ich versteh einfach nicht, wie sowas passieren kann? menschen, die sich von herzen ein kind wünschen und bereit wären ihm... raum und liebe in ihrem leben zu geben werden so entäuscht und menschen, die leider nicht in der lage dazu sind gute eltern zu sein und ihre kinder emotional zugrunde richten, an die wird dieses geschenk verschwendet.
      ich versteh das nicht!
      es tut mir leid!!! ich wünsch euch, dass euere liebe euch hilft an diesem schweren los nicht zu zerbrechen.
      25. Januar um 12:16
      Antje Finsterer
      danke, monka - glaub mir, wir verstehen die welt auch nicht mehr!!! zu allem überfluss bekomme ich heute eine mail, dass das babyzimmer versandfertig ist und eine liebe freundin, die selbst vom tod und krankheit geprägt ist, schickt heute eine mail, in der sie mich beglückwunscht, dass es endlich geklappt hat... ich weiss nicht, wer hier bestimmt, wieviel last man tragen kann, aber mir reicht es mittlerweile...
      25. Januar um 12:34
      Monka Waldfee
      angeblich bekommt man nie mehr aufgebürdet, wie man tragen kann und alles was man zu tragen bekommt, birgt etwas in sich, dass es zu lernen gilt. so heißt es zumindest. ich weiß nicht, ob das immer stimmt*seufz* und ich denk mir so, dass d in so ner schlimmen situation das allerletzte ist, was ich hören wollte aber ich wünsche dir, dass es stimmt. das es irgendwann alles einen sinn ergibt und für irgendwas gut war.
      wer weiß, vielleicht hat die seele des kleine corbinian sich ja diese erfahrung ausgesucht um etwas daraus zu lernen? klingt sehr esoterisch und ich hab keine ahnung ob da was dran ist. also in echt. aber ich glaube daran, dass die seele mehr als einmal lebt und in jedem leben etwas zu lernen und bestimmte, existentielle erfahrungen zu machen hat.
      was auch immer corbinians aufgabe ist, die erfahrung geliebt zu werden um seiner selbst willen darf er machen und das ist so ziemlich das größte geschenk, dass man bekommen kann.
      vielleicht kann dir/euch das ja irgendwann ein mal ein trost sein...
      umarm dich, wenn du magst.
      25. Januar um 12:44
      Sima Rilia
      Ich bin stolz auf euch dass ihr es probiert habt trotz Risiko. Freunde von Claus haben es drei mal probiert bis es geklappt hat. :( ich bin froh dass ihr euch habt, ich bin frohen Mutes das das so bleibt. Ich bin unendlich traurig wegen d Prüfung die euch auferlegt wurde aber ich bin mir sicher dass was euch bis jetzt passiert ist euch helfen wird hiermit fertig zu werden! Ein leben ohne leid lässt Menschen an den schwierigen Punkten scheitern/aufgeben, aber ihr seid stark geworden und habt euch ein happy end verdient evtl nur ein bisschen später
      25. Januar um 15:02
      Antje Finsterer
      danke euch von herzen... ich kann nicht immer viel dazu sagen - es kommt auf meinen emotionalen zustand in dem moment an, wo ich es lese... ich kann euch grad nur drücken!!!!!!
      25. Januar um 15:06
      Sima Rilia
      Es kommt auch nicht drauf an dass du was sagst, sondern dass ihr mitbekommt dass wir mit euch fallen und euren Sturz so gut wie es geht mit abzubremsen und sollte es soweit kommen euch zu fangen. Zu jeder Tag und Nachtzeit ihr müsst nur klingeln und manchmal nicht mal das.
      25. Januar um 15:35
      Antje Finsterer
      danke! ich kann nur immer wieder von herzen sagen DANKE !!!!!!
      es hatte seinen grund, den laptop mitzunehmen, denn ohne euch wäre dieser weg noch einsamer...
      25. Januar um 15:38
      Monka Waldfee
      da kann ich nur zustimmen. du musst nicht viel sagen (oder auch wenig ;) ). vorallem, wenn das grad gar nich geht. ich freu mich, wenn du´s annehmen kannst. wenn du was für dich bzw ihr was für euch da raus ziehen könnt was ein wenig halt gibt.... und wenn auch das annehmen grad nich geht, dann steht das später auch noch da und ist hier aufgehoben für den zeitpunkt wo es euch vielleicht was sagen kann....
      25. Januar um 19:07
      Manuu Huu
      wir stehen euch bei, alle ! aus der nähe und aus der weiten ferne !
      25. Januar um 20:23
    Antje Finsterer
    mein strohhalm existiert schon nicht mehr... es war kein blasensprung. erste untersuchung vorbei, sieht nicht gut aus. warten auf oberarzt u nierenspezialisten... kann sich noch um stunden handeln, sind immer noch in der ambulanz.
    24. Januar um 10:51 via Windows Phone
      Manuu Huu
      ich drück weiterhin die daumen !!!!!!!!!
      24. Januar um 10:57
      Sandy Grünleitner
      ich hoffe weiter für euch das noch alles gut wird *knuddel
      24. Januar um 10:57
      Jenny Metzger
      ich drücke weiterhin die daumen für euch :)
      24. Januar um 11:00
      Sima Rilia
      kein Blasensprung is doch auch nich die schlechteste Nachricht. Wir schicken euch und eurem Schmetterling alle Kraft und Gedanken die wir entbehren können =)
      24. Januar um 11:00
      Manuu Huu
      schicke ganz viel kraft für euch drei !!!
      24. Januar um 11:01
      Iris Hirnschall
      Na, kein Blasensprung ist doch gut!!! wär doch scheisse, wenns einer wär! Weiter hoffen! Die Hoffnung stirbt zuletzt!!
      24. Januar um 11:28
      Manuu Huu
      ich weiss net mehr was sagen... ich bin bei euch und schicke weiterhin ganz viel kraft zu euch rüber!! für euch beide und für euren sohn !!!
      24. Januar um 11:35
      Carina Rheinheimer
      hab gestern abend für euch drei gebeteoff daß es erhört wurde...*alle kraft der welt an euch schicke*
      24. Januar um 11:35
      Roland Zimmer
      Weiter glauben, weiter hoffen und weiter lieben! Wir sind auch weiter bei euch in unseren Gedanken!
      24. Januar um 13:11
      Antje Finsterer
      1:4000 und ich bin diese 1 !!! 24. Januar um 14:47 via Facebook-Handy
      Carina Rheinheimer
      =(
      24. Januar um 16:51
    Nicole Jacob
    Die Kraft der Drei!...

    24. Januar um 10:07
    Chris Finsterer gefällt das.
    Sandy Grünleitner
    guten morgen ihr drei.
    ich sende ich euch ganz viel energie und positive gedanken

    24. Januar um 09:46
    Chris Finsterer gefällt das.
    Alexandra Bogendörfer
    Guten Morgen Ihr Drei...denke heute an euch und hoffe nur das Beste für Euch

    24. Januar um 09:01
    Chris Finsterer gefällt das.
    Ramona Hufen
    Hi suesse schicke euch jegliche energie die ihr benoetigt...bin auch in erlangen heute also wenn was is meld dich ich komme zu euch...bussi
    24. Januar um 08:37 via Android
    Chris Finsterer gefällt das.
    Manuu Huu
    ich denke ganz fest an euch drei und schicke ganz viel kraft und energie zu euch ! ?
    24. Januar um 07:26 via iPhone
    Chris Finsterer und Roland Zimmer gefällt das.
    Iris Hirnschall
    Guten Morgen! wünsche dir für heute viel Glück und denk an euch und das Kleine. LG Iris

    24. Januar um 06:43
    Chris Finsterer gefällt das.
    Alexander Siedeberg
    bin bei euch *schnief*
    24. Januar um 04:58 via Samsung Mobile
    Chris Finsterer gefällt das.
    Manuu Huu
    ich schicke euch all meine positiven gedanken !
    nacht ! ?
    23. Januar um 21:59 via iPhone
    Alexandra Bogendörfer und Nicole Jacob gefällt das.
    Nicole Jacob
    ;o)


    23. Januar um 20:37
    Nicole Jacob


    23. Januar um 18:59
    Lisa Ritscher
    Liebe Antje, chris; ich wünsche Euch Morgen viel Kraft ! Werde in Gedanken bei Euch sein und Euch die Daumen drücken, in der Hoffnung dass sich der Arzt geirrt hat!!! *drücke Euch* Lg lisa

    23. Januar um 18:27
    Angela Long
    ich schick dir jetzt mal einen menschlichen Engel.. Alexandra E.

    23. Januar um 16:46
    Antje Finsterer gefällt das.
    Antje Finsterer
    ab morgen früh stationär in der frauenklinik erlangen...
    bitte betet für uns, schickt engel, gute wünsche oder ruft die götter an!!! woran auch immer glaubt, unsere kraft allein wird nicht helfen, ein wunder zu bewirken!!!!
      Frauenklinik
      www.frauenklinik.uk-erlangen.de
      Sie können sich hier ausführlich und in aller Ruhe über unser Leistungsangebot im gesamten Fachgebiet der Geburtshilfe und Frauenheilkunde informieren. Ferner finden Sie Angaben zu den Räumlichkeiten der Klinik, zum Angebot an Sprechstunden, zum Personal sowie zu anderen Details, die Sie vielleicht
    23. Januar um 16:08
    Carina Rheinheimer und Sabrina Ha gefällt das.
      Alexander Wiesner
      schick euch alles was ich hab, xylo....
      23. Januar um 16:11
      Markus Stangl
      ich wünsche euch alles kraft der Welt, und bin in gedanken bei euch..
      23. Januar um 16:12
      Daniela Singhateh
      ich drücke meine Daumen so gut ich kann, ich wünschte ich könnte mehr tun
      23. Januar um 16:17
      Doris Gebert
      wir bBetten für euch drei und sind im Gedanken seit Tagen bei Euch... Drücken Euch ganz feste
      23. Januar um 16:17
      Sus Wunschpunsch
      Ich wünsche dir Kraft
      Die Zeit des Wartens zu überstehen
      An Wunder zu glauben
      Und über Brücken zu gehen

      Ich wünsche dir Mut
      Das Ergebnis zu überstehen
      Es hin zu nehmen
      Ich wünsche dir Kraft
      Um dagegen anzukämpfen
      Falls etwas ist
      Ich wünsche dir Willen
      Um es durchzustehen
      Wenn dein Glauben zerbricht

      Ich wünsche dir Kraft
      Ich wünsche dir Mut
      Ich wünsche dir Gauben
      Und Zuversicht
      Ich wünsche dir alles
      Was du zum kämpfen jetzt brauchst

      In Gedanken bei dir
      23. Januar um 16:18
      Chris Finsterer
      Danke
      23. Januar um 16:20
      Iris Hirnschall
      müsst ihr dann noch lange warten, bis ihr Gewissheit habt? Muss die ganze Zeit an euch denken und drücke die Daumen.....vielleicht hat sich der Arzt doch getäuscht...
      23. Januar um 16:21
      Verena Hilger
      Ich räucher für euch,
      23. Januar um 16:21
      Chris Finsterer
      Wenns dumm kommt eine woche wartn
      23. Januar um 16:23
      Antje Finsterer
      ach susan, ich heule grad rotz und wasser bei den worten!!!
      23. Januar um 16:23
      Chris Finsterer
      Im schlimmsten fall 6 wochen
      23. Januar um 16:23
      Iris Hirnschall
      ja, aber das geht doch nicht, oder doch? warum so lange?
      23. Januar um 16:25
      Alexander Wiesner
      Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, dann ist es der Glaube an die eigene Kraft.
      23. Januar um 16:26
      Antje Finsterer
      danke alex - iris, mit 1000%iger sicherheit kann man es in der 28. wo sagen... aber das überleb ich noch weniger, deshalb jetzt die klinik zum abklären und dann versuchen, nix zu überstürzen... und DAS ist nicht so einfach...
      23. Januar um 16:29
      Antje Finsterer
      ich danke euch von herzen!
      23. Januar um 16:29
      Carina Rheinheimer
      ich schicke euch alles was ich hab an positiver energie....bin auch seit tagen in gedanken bei euch und wünsche euch alles gute.... :-*
      23. Januar um 16:31
      Sandy Grünleitner
      ich wünsche euch das ihr hoffen könnt und sich der arzt geirrt hat. aus tiefstem herzen wünsch ich euch das alles gut wird. ich wünsche euch die kraft das warten usw. gut zu überstehen. ich werde für euch räuchern und euch in meine mitternacswünsche mit einschliessen. *knuddel
      23. Januar um 16:35
      Angela Long
      Es gibt IMMER Wunder! IMMER! Es ist im moment so viel positive Energie um euch 3.
      23. Januar um 16:36
      Iris Hirnschall
      würd ich aber auch machen...erscheint mir sehr vernünftig.....dann warten wir mal den morgigen Tag ab......
      23. Januar um 16:39
      Tina Puschel
      ich schick euch alle schutzengel der welt, alles glück der welt und ich denk ganz fest an euch. ich halte euch die daumen und hoffe das es eine lösung gibt!!! werde morgen eine kerze für euch anzünden gehen. ich bin nicht sehr gläubig, aber es gibt situationen, da glaube ich ganz fest daran!!!
      23. Januar um 16:44
      Andreas Zöller
      Ich drück euch die Daumen!!
      23. Januar um 16:48
      Verena Hilger
      Wie lang musst du denn in der Klinik bleiben?
      23. Januar um 16:48
      Antje Finsterer
      das weiss ich nicht - denke erstmal ne woche... erfahr ich sicher alles morgen...
      23. Januar um 17:06
      Jenny Metzger
      wünsche euch alle schutzengel der welt....
      23. Januar um 17:12
      Anja Walter
      Ich schick Euch einen Schutzengel und alles Gute, viel Kraft, Zuversicht und Segen!
      23. Januar um 17:13
      Nicole Jacob
      du weisst was ich schick...denk dran, die Fenster ;o)
      23. Januar um 17:19
      unbekannt
      hallo ihr drei, ich sende euch ebenssoo ganz viel Liebe & Heilkrafttt !!!!
      23. Januar um 17:47
      Ralph Oertner
      Ich drück ganz fest die Daumen, dass allles gut geht...
      23. Januar um 18:19
      Manuu Huu
      Ich wünsche Dir´nen Engel ...
      und sei er noch so klein,
      er möge immer- mit und bei Dir sein.
      Ich wünsche Dir´nen Engel,

      direkt in Deinem Herzen,
      der es stets bewacht- bewacht vor bösen Schmerzen.
      Ich wünsche Dir´nen Engel,
      direkt in Deiner Stimme,
      er möge immer sorgen,
      das Dein Wort gewinne.
      Ich wünsche Dir´nen Engel,
      der immer zu Dir steht,
      auch in schlechten Zeiten- immer mit Dir geht.

      Ich wünsche Dir´nen Engel,
      der Dir schenkt die Kraft,
      damit an steilen Straßen- Du den weg auch schaffst.
      Ich wünsche Dir´nen Engel,
      der Dir Sonne, Wind und Regen schenkt,
      und Dir an jedem Tag,
      sein fröhliches Lächeln schenkt.
      Ich wünsche Dir´nen Engel,
      und sei er noch so klein,

      er möge immer- mit und bei Dir sein.

      23. Januar um 18:24
      Antje Finsterer
      ich heul schon wieder...
      23. Januar um 18:26
      Manuu Huu
      meine schulter soll dein kissen sein !!
      23. Januar um 18:36
      Manuu Huu
      ich schicke kraft, energie und nen engel !
      23. Januar um 18:41
      Antje Finsterer
      ich hab dich lieb!
      23. Januar um 18:43
      Nicole Jacob
      Auch hier Leute ;0)))...manche machen es schon ;0)..nicht wünschen,sondern schicken;0))!!
      23. Januar um 18:43
      Manuu Huu
      ich dich auch, ganz dolle, dolle, dolle !! und chris auch !! ich denk ganz fest an euch und werde euch begleiten was auch immer kommen mag !!
      23. Januar um 18:46
      Manuu Huu
      und dem kleinen schicke ich ebenfalls kraft, energie und einen engel !!
      23. Januar um 18:47
      Chris Finsterer
      Danke
      23. Januar um 18:48
      Manuu Huu
      drück dich feste chris !
      23. Januar um 18:51
      Daniela Draghici
      ...Ich rufe herbei die Kräfte Transylvaniens und bete um Ihre Hilfe!!! Sie sollen euch innere Stärke, Wunderkräfte und viele Engel schicken. Glaube an Wunder und schaue nach vorne!!!...
      23. Januar um 20:09
      Alexandra Bogendörfer
      ich wünsche euch hoffnung für ein wunder...ich wünsche euch arme die euch auffangen...ich wünsche euch noch viele unzählige unvergessliche momente mit eurem bauchfrosch...ich wünsche euch ohren die euch zuhören und ernstnehmen...ich wünsche euch worte voller ehrlichkeit,wärme und zuflucht .... ich wünsche euch niemals euch aus den augen zu verlieren ... ich wünche euch kräfte an eurer seite die euch das geben was ihr braucht und vorallem wünsche ich euch das ihr alss das annehmen könnt in eurer trauer,wut,verzweiflung und dem schmerz
      23. Januar um 20:10
      Sari Christl
      denke an euch und schicke euch ganz viel kraft ...
      23. Januar um 22:30
      Caro Pfeiffer
      alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles alles Gute!
      23. Januar um 22:43
      Sabine Siedeberg
      Wir schicken eurem Sonnenschein viel Licht und Liebe!!!!!!!! Meldet euch, wenn ihr Hilfe mit den Tieren oder für Besorgungen braucht, wir sind für euch da!!!
      23. Januar um 22:59
      Naderer Tanja
      Viel Glück euch beiden.... Ich hoffe das alles gut wird....
      23. Januar um 23:33
      Barbara Reinartz
      Ich hoffe so, dass alles gut ist! Wir (inklusive der Vierfüßigen) drücken euch die Daumen
      23. Januar um 23:55
      Falk Hermann
      Viel Glück und alles alles Gute auch aus dem fernen Leipzig! Ich leih euch meine Schutzengel in der Hoffnung sie finden den Weg bis zu euch.
      24. Januar um 09:50
      Kerstin Best
      Ich wünsch Euch alles Gute und drück ganz fest die Daumen, dass alles gut geht *drück*
      24. Januar um 12:45
      Britta Seitz
      mit all meine Gedanken bei euch, schicke euch Kraft!!!!! In Erlangen seit ihr bestens aufgehoben. Ich komme dich besuchen wenn du willst...
      24. Januar um 13:27
    Sören Paulsen
    *dich und chris gaaaaaaaaanz feste drücke* bin bei euch ?

    23. Januar um 14:08
    Chris Finsterer, Antje Finsterer und Carina Rheinheimer gefällt das.
      Antje Finsterer
      danke!!

      23. Januar um 16:03
    Antje Finsterer
    auf dem weg zum arzt... angst!

    23. Januar um 13:36
      Veronika Seyrkammer
      in Gedanken bei euch dreien!
      23. Januar um 13:40
      Manuu Huu
      zitter mit ...
      23. Januar um 13:40
      Jenny Metzger
      ich wünsche euch viel kraft, dass alles durchzustehen ?
      23. Januar um 13:40
      Daniela Singhateh
      ich bin auch bei euch :(
      23. Januar um 13:40
      Monka Waldfee
      *schutzengel schick, daumen drück*
      23. Januar um 13:45
      Nicole Kühn
      Ich wünsch euch alle Schutzengel der Welt als Unterstützung!!!! Drück euch ganz fest!!!!
      23. Januar um 13:47
      Carina Rheinheimer
      ich drück auch alles was ich hab *noch einen schutzengel schick und meinen hinterher*
      23. Januar um 13:49
      Andreas Rolle
      Wir denken an Euch.
      23. Januar um 13:58
      Anja Walter
      Daumen drück!
      23. Januar um 14:00
      Tina Puschel
      ich denk ganz fest an euch ?
      23. Januar um 14:12
      Tine Tauchschlumpfine
      bin in meinen gedanken bei euch =( drück euch ganz fest
      23. Januar um 14:16
      Angela Long
      Denk an Euch.
      23. Januar um 14:16
      Tina Wenzel
      Denk ganz doll an euch!!! Hoffe das alles gut wird!!! Brauch denn nen Grund um euch besuchen zu kommen!!! Und Jay Jay will euch doch auch wieder knuddeln!!!!
      23. Januar um 14:20
      Verena Hilger
      Ich drück auch ganz feste die Daumen.
      23. Januar um 14:34
      Roland Zimmer
      Wir sind bei euch und drücken nochmal die Daumen!
      23. Januar um 14:47
      Ivonne Farrar
      Wishing you the best of luck and praying for good news!
      23. Januar um 15:30
      Antje Finsterer
      ich werde morgen früh in die frauenklinik erlangen eingewiesen - wir wissen immer noch nicht mehr, nur was passiert im worst case... und wir haben beide angst, auch wenn mein fa alles versucht hat, um uns ein wenig den druck von der seele zu nehmen...
      23. Januar um 15:44
      Antje Finsterer
      und ich danke euch allen!!! von ganzem herzen!!!
      23. Januar um 15:44
      Stienstra Saskia
      Was ist denn los Antje? In der wievielte Woche bist du denn?
      23. Januar um 15:47
      Tamara Kastner
      *daumendrück*
      23. Januar um 15:48
      Chris Finsterer
      ...
      23. Januar um 15:57
      Angela Long
      in erlangen bist du in sehr guten händen. bin ich mit all meinen kinder in behandlung und ich selbst auch,. komm aus der angst raus. klingt etz blöd, aber bitte die engel um hilfe.
      23. Januar um 15:57
      Antje Finsterer
      @saskia: 23. wo - potter-syndrom.. bitte lies auf meiner pinnwand nach... es braucht ein wunder!!!
      23. Januar um 15:57
      Antje Finsterer
      @angela: mir fehlt jegliche kraft und energie...
      23. Januar um 16:00
      Angela Long
      dann schich ich sie dir... *drück dich*
      23. Januar um 16:01
      Antje Finsterer
      danke!!!!!!!
      23. Januar um 16:02
      Nilce Cáceres
      hi Antje, how is the baby?
      23. Januar um 16:07
      Antje Finsterer
      we will probably lose the baby, nilce =( will go to a special hospital tomorrow...
      23. Januar um 16:19
      Stienstra Saskia
      Liebe Antje ,Lieber Chris, ich hoffe für euch auf diesem einen Prozent wo der arzt sich nicht sicher ist.... aus eigener Erfahrung weiss ich das Wunder bestehen. (Leukämie eines Nachbarbabys mit 1 Prozent Überlebungschance). Ich drücke euch ganz feste die Daumen....und leide mit euch.
      23. Januar um 16:33
      Antje Finsterer
      danke dir!
      23. Januar um 16:45
      Nilce Cáceres
      so sorry to hear Antje! i will pray for you and your baby my friend, hope God can help you guys
      23. Januar um 18:23
      Manuu Huu
      schicke kraft an euch beide !
      23. Januar um 18:39
      Cenna Mahanajim
      *ganz dick Daumen drück* Ich denk an Euch.....
      23. Januar um 20:49
      Tine Tauchschlumpfine
      Wir beten hier ober Sturm für euch - auf dass ein kleines Wunder für Euch geschehen mag !!!
      24. Januar um 00:54
    Manuu Huu
    denk ganz fest an euch ?
    23. Januar um 13:35 via iPhone
      Antje Finsterer
      danke =(

      23. Januar um 13:36
      Manuu Huu
      ach süsse, es tut mir so leid...

      23. Januar um 13:39
    Antje Finsterer
    diese nacht wollte nicht enden...

    23. Januar um 09:34
      Anja Walter
      das glaub ich.. :( wünsch Dir viel Kraft

      23. Januar um 10:34
    Nicole Jacob
    das war der Himmel am heutigen Morgen liebe Antje...nur für dich ;o)


    22. Januar um 19:03
    Antje Finsterer gefällt das.
      Antje Finsterer
      danke!
      22. Januar um 19:04
      Nicole Jacob
      ...die Wolken wurden aufgebrochen...von einer noch schwachen, aber immer stärker werdenden Sonne!
      22. Januar um 19:04
      Antje Finsterer
      ich seh es... ich habe die sonne vom bett aus beobachtet...
      22. Januar um 19:06
      Nicole Jacob
      der Kreis dreht und schliesst sich immer wieder...egal was passiert!
      22. Januar um 19:14
      Antje Finsterer
      vllt werde ich nicht sterben daran, aber ein teil von mir wird es... und ob ich jemals darüber hinweg kommen werde, das weiss ich nicht...
      22. Januar um 19:22
      Nicole Jacob
      du musst!...
      22. Januar um 19:23
    Antje Finsterer
    weiterlesen für leute mit starken nerven...
    22. Januar um 14:13
      Chris Finsterer
      ...
      22. Januar um 14:13
      Alexandra Bogendörfer
      danke für die infos wie unendlich traurig
      22. Januar um 14:40
      Sabine Siedeberg
      Alex: omg
      22. Januar um 15:06
      Antje Finsterer
      wie soll ich sowas nur überleben?
      22. Januar um 15:10
      Manuu Huu
      hab alles gelesen und bin unendlich traurig... ?
      22. Januar um 16:48
      Sari Christl
      ich habe jetzt auch alles gelesen und weine mit euch ... ich kann euch leider nur immer wieder virtuell drücken ... :(
      22. Januar um 19:00
      Roland Zimmer
      Ich kann nur nochmal sagen, es tut mir/uns so extrem leid für euch:(((((( man Ey ihr habt doch jetzt endlich auch mal nen funken Glück verdient, wer entscheidet nur so nen scheiss???:(((
      22. Januar um 19:33
      Antje Finsterer
      anscheinend nicht - anscheinend bin ich ein ganz schlechter mensch in einem früheren leben gewesen, dass ich auch das noch ertragen muss...
      22. Januar um 19:35
      Roland Zimmer
      Das glaub ich jetzt nicht aber ich weiss auch nicht was das soll. Da kann man echt das letzte bisschen glaube verlieren:(((
      22. Januar um 19:39
      Antje Finsterer
      den hab ich schon verloren wie so manch anderes auch...
      22. Januar um 19:40
      Roland Zimmer
      *voll am heulen*
      22. Januar um 19:41
      Antje Finsterer
      das sind wir seit gestern nachmittag auch und fast ohne unterbrechung...
      22. Januar um 19:44
      Tine Tauchschlumpfine
      ich muss den ganzen Nachmittag an euch denken ... es ist so unfassbar ... ich drück euch beide gaaanz arg - es tut mir so undendlich leid
      22. Januar um 20:05
      Carina Rheinheimer
      das tut mir unendlich leid für euch .... ich weine grade .... ich kann nicht verstehn daß so liebe menschen so viele schicksalsschläge bekommen.... ich drück euch ganz dolle.... ?
      22. Januar um 20:27
      Sabine Siedeberg
      Antje, Chris, das ist alles so unfassbar, mir fehlen die Worte! Ich denke an Euch!!!
      22. Januar um 20:56
      Britta Seitz
      ein sehr mutiger Bericht von einer sehr mutigen, starken Frau. Das alles in Worte zu fassen. Respekt....
      22. Januar um 21:18
      Iris Hirnschall
      Tragisch....unfassbar....mach dir keine Vorwürfe! Das Schicksal hat euch ausgesucht um das zu meistern. Wenn die Diagnose wirklich bestätigt wird, müsst ihr diesen Weg gehen. Es macht euch nur stärker, auch wenn es grausam ist. Ich denke und hoffe mit der Zeit wird es besser. Es hilft vielleicht zu wissen, dass ihr nichts daran ändern könnt......Das Leben ist manchmal wirklich grausam....
      23. Januar um 08:32
    Antje Finsterer
    ich muss nichts dazu erklären...
    22. Januar um 14:12
      Chris Finsterer
      ...
      22. Januar um 14:12
      Alexandra Bogendörfer
      einfach unegreiflich traurig
      22. Januar um 14:41
      Manuu Huu
      hab das gelesen, ich bin sprachlos ... bin in gedanken bei euch !!
      22. Januar um 15:09
      Ivonne Farrar
      Antje& Chris es tut mir so leid .. our thoughts and prayers are with you thru this difficult time!
      22. Januar um 16:26
      Antje Finsterer
      1:4000 und ich versteh die welt nicht mehr!!!
      22. Januar um 17:04
      Jörg Voiges
      Nein, bitte nicht!!! Mir fehlen die Worte...
      22. Januar um 17:34
      Barbara Reinartz
      :-(( Ich wünsche euch beiden viel Kraft
      22. Januar um 18:46
      Naderer Tanja
      Auch von mir ganz ganz viel Kraft auch wenn ich euch nicht so gut kenne aber ich denke ganz fest an euch:-(((
      22. Januar um 23:04
    Antje Finsterer
    schlechte nachrichten - angst, trauer, wut, sorge, tränen... und wieder trauer...

    21. Januar um 20:19
      Daniela Singhateh
      gehts dir gut?
      21. Januar um 20:22
      Nicole Kühn
      Oh ha... tut mir leid..... Drück dich ganz fest!!!
      21. Januar um 20:25
      Daniela Singhateh
      Antje was schlimmes???
      21. Januar um 20:26
      Antje Finsterer
      nein, uns geht es nicht gut - gar nicht!
      21. Januar um 20:26
      Antje Finsterer
      ja, was schlimmes, was richtig schlimmes...
      21. Januar um 20:26
      Ivonne Farrar
      ich hoffe das mit der schwangerschaft alles ok ist!
      21. Januar um 20:27
      Daniela Singhateh
      das hoffe ich auch, schicke dir einen knuddler
      21. Januar um 20:28
      Antje Finsterer
      nein
      21. Januar um 20:31
      Antje Finsterer
      chris hier: wir waren beim ultraschall und der hat nichts gescheites gebracht ... oder das schlimmste... bitte keine fragen nach erklärungen und details .. es ist schwer genug zu atmen
      21. Januar um 20:33
      Daniela Singhateh
      das tut mir sehr Leid :(
      21. Januar um 20:33
      Nicole Kühn
      Ich drück euch ganz ganz doll.... wenn man nur helfen könnte....
      21. Januar um 20:37
      Nicole Kühn
      Es tut mir sooooo leid...
      21. Januar um 20:38
      Jenny Metzger
      Tut mir leid für euch... :(
      21. Januar um 20:46
      Carina Rheinheimer
      =( *ingedankenbeieuch* hoff daß alles egal was es ist gut ausgeht
      21. Januar um 20:51
      Tamara Kastner
      omg nein :-(
      21. Januar um 20:53
      Doris Ortlieb
      :(((
      21. Januar um 20:54
      Antje Finsterer
      der strohhalm ist winzig bis nicht existent...
      21. Januar um 20:54
      Michaela Deubzer
      :-) ich schließe mich carina an
      21. Januar um 20:54
      Antje Finsterer
      wir sind so verdammt weit gekommen dieses mal =(
      21. Januar um 20:55
      Carina Rheinheimer
      grad tränen in die augen bekomm
      21. Januar um 20:57
      Ivonne Farrar
      mir fehlen die Worte !!! Es tut mir so leid.
      21. Januar um 20:57
      Nicole Kühn
      Ich weiß garnich, was ich sagen soll...
      21. Januar um 21:01
      Sima Rilia
      auch wenn der strohhalm klein ist bitte gebt die hoffnung nicht auf und seid nicht negativ... ich denk an euch, meine Nummer habt ihr ja. eine Kerze brennt heut für euch bei uns wie der Silberstreif am Firmament!
      21. Januar um 21:05
      Michaela Deubzer
      ich weiß nicht was ich sagen soll aber ich wünsche euch beiden ganz viel kraft das alles durchzustehen
      21. Januar um 21:07
      Manuu Huu
      ich denk ganz fest an euch !!!
      21. Januar um 21:08
      Daniela Singhateh
      ich wünsche euch auch viel Kraft für die kommende Zeit
      21. Januar um 21:08
      Sari Christl
      *drück euch* und denk an euch ... :(
      21. Januar um 21:24
      Britta Seitz
      nein, bitte.....ich bete für euch!!! Ich bin bei euch und drück euch und hoffe das alles doch noch gut wird!?
      21. Januar um 21:35
      Nicole Jacob

      21. Januar um 23:24
      Sylvia Lüttich
      oh je, auch von mir ganz viel kraft und drück euch ganz fest die daumnen!!!!!
      21. Januar um 23:46
      Monka Waldfee
      *still dazu setz* ich schick dir kraft. euch dreien...
      22. Januar um 01:26
      Lischen Richi
      Ich schicke dir ganz viel kraft. Das tut mir so extrem leid für euch. 22. Januar um 04:00 via Facebook-Handy
      Lischen Richi
      Ich schicke dir ganz viel kraft. Das tut mir so extrem leid für euch. 22. Januar um 04:01 via Facebook-Handy
      Daniel Grimm
      Ich denk ganz fest an euch!
      22. Januar um 08:12
      Antje Finsterer
      tränenreiche nacht und es wird ein tränenreicher tag - die angst besiegt mich gerade...
      22. Januar um 08:34
      Sari Christl
      *sprachlos* ... bin in gedanken bei euch ... versuch ein wenig schlaf und ruhe zu kriegen ... so klein der strohhalm auch sein mag ... er ist existent ...
      22. Januar um 09:02
      Andreas Zöller
      Fühl dich mal gedrückt....
      22. Januar um 09:21
      Nicole Jacob
      Denk an das was ich dir gesagt hab!!!!drück dich!!!
      22. Januar um 09:22
      Nicole Jacob
      @sari...positiv!!!!auch wenn's schwer is!!!!Strohalme sind dazu da,das man sie ergreift!;0)))
      22. Januar um 09:24
      Antje Finsterer
      danke für eure worte - mir fehlt nur die kraft, diesen strohhalm zu umklammern - die trauer erdrückt mich, nimmt mir die luft zum atmen...
      22. Januar um 10:21
      Nadine Hoffmeier
      Ich drücke Euch ganz fest. Gib nicht auf.
      22. Januar um 11:15
      Alexandra Bogendörfer
      Strohlam wachse und werde stärker.....
      22. Januar um 11:51
      Antje Finsterer
      es sieht wirklich nicht gut aus - so gar nicht... ich hab grad gelesen, dass mein fall sehr häufig vorkommt... und gerade sterbe ich noch ein wenig mehr...
      22. Januar um 11:56
      Alexandra Bogendörfer
      Ach Mensch und das Baby holen und ausserhalb versuchen? Geht garnicht? Sorry wenn ich frage musst auch garnicht antworten...drücke euch
      22. Januar um 12:03
      Antje Finsterer
      nein, es wird es mit ausgebildeter lunge max 3 tage schaffen, ohne dauert es nur 24 std max, wenn es nicht still geboren wird - ich kann euch nicht mehr sagen - ich weiss nicht, wie ich das überstehen soll...
      22. Januar um 12:10
      Alexandra Bogendörfer
      Es tut mir so sehr leid =:o( eherlich gesagt fehlen mir die passenden Worte würde gerne helfen
      22. Januar um 12:18
      Antje Finsterer
      ich hab solche angst!
      22. Januar um 12:19
      Tamara Kastner
      @Anke Das glaub ich dir. Ich weiß gar nicht so recht was ich dazu sagen kann. Mir fehlen die Worte. Das ist so ungerecht :-( Ich denk an dich/euch
      22. Januar um 12:21
      Cenna Mahanajim
      Es tut mir sehr leid für Euch..ich kann nachvollziehen was ihr da grad durchmacht. Aber wenn es einen Strohhalm gibt dann greife nach ihm! Ich hoffe es gibt bald noch genauere Untersuchungen für mehr Gewissheit ob das so auch wirklich so stimmt. Auch Ärzte können sich täuschen, glaub mir. *denk ganz fest an Euch*
      22. Januar um 12:27
      Antje Finsterer
      der arzt will nur eine bestätigung seiner diagnose... der strohhalm ist nahezu wirklich nicht existent - das baby kann nur mit meiner hilfe in mir leben...
      22. Januar um 12:30
      Iris Hirnschall
      Antje, das tut mir sooo leid! Aber vielleicht ist noch nichts umsonst und es geht weiter....nur noch ein paar Wochen!
      22. Januar um 12:33
      Antje Finsterer
      nein, iris, selbst wenn ich bis zum ende durchhalten würde, würde ich das baby tot zur welt bringen oder es würde nur kurz leben... es ist nichts, was man ändern könnte und das macht es gerade so grausam für uns...
      22. Januar um 12:36
      Angela Long
      2. Meinung... Ärzte sind auch nur menschen!
      22. Januar um 12:43
      Antje Finsterer
      die wird nicht mehr viel ändern, aber wie gesagt, bin ich morgen bei meinem fa und mo werd ich dann eingewiesen, um die diagnose zu bestätigen und dann kommt das schlimmste erst noch...
      22. Januar um 12:49
      Veronika Seyrkammer
      Liebe Antje, ich wünsche dir alle Kraft der Welt!
      22. Januar um 13:14
      Iris Hirnschall
      Oh......da frag ich mich aber, warum so etwas nicht schon eher gesehen wurde....du warst doch wirklich voll unter Kontrolle beim Doc...ich möchte wirklich nicht in deiner Haut stecken...ich denk an euch!
      22. Januar um 13:17
      Antje Finsterer
      weil man sowas im normalfall nicht früher erkennen kann... bei manchen wird es sogar noch viel später erkannt...
      22. Januar um 13:19
      Cenna Mahanajim
      Antje...wenn es so ist und sich das ganze wirklich bestätigt, dann sei Dir gewiss das ich ganz fest an Dich und Chris denke. Ich wünsche Dir alle Kraft der Welt das durchzustehen. Und hoffe das Du trotz all dem was Du durchmachst irgendwann das Licht am Ende des Tunnels wieder sehen kannst. *In Gedanken bei Euch*
      22. Januar um 13:20
      Antje Finsterer
      das schlimmste steht mir noch bevor und ich wäre dankbar, wenn ihr mir und Chris dann beisteht!
      22. Januar um 13:26
      Manuu Huu
      ich denke dass jeder einzelne der hier postet in jedem falle für euch beide da sein wird !!! ich bin in gedanken ganz fest bei euch beiden !!
      22. Januar um 13:43
      Tina Puschel
      maus, ich hab das grad erst alles gelesen. :( ich weiß nicht was ich sagen soll. das darf nicht wahr sein!! :(( ich bin in gedanken bei dir ? und wünsche euch von ganzem herzen alle kraft der welt!!!
      22. Januar um 13:50
      Antje Finsterer
      danke... wir sind am ende!
      22. Januar um 13:56
      Tina Puschel
      ich wünschte ich könnte was tun :,(((((
      22. Januar um 13:58
      Antje Finsterer
      ich weiss, süsse, ich weiss - ich wünschte der tag gestern hätte nicht unser gesamtes leben aus den fugen gerissen und in frage gestellt...
      22. Januar um 14:00
      Tina Puschel
      mir fehlen die worte, ich weiß nicht was ich sagen soll. bin so traurig darüber. das ist alles so ungerecht. :(((( ich bin da, wenn du mich brauchst. ?
      22. Januar um 14:02
      Iris Hirnschall
      kann man denn jetzt noch hoffen, oder ist es schon sicher?
      22. Januar um 14:12
      Chris Finsterer
      ...
      22. Januar um 14:12
      Antje Finsterer
      es ist wohl zu 99% sicher...
      22. Januar um 14:14
      Antje Finsterer
      und es bestätigt mein gefühl von letzter woche... und das schlimme daran ist, dass ich es da schon wusste... so wie ich wusste, was es wird, wusste ich, dass etwas schlimmes auf mich zukommt...
      22. Januar um 14:15
      Markus Stangl
      Liebe Antje, lieber Chris,
      mir fehlen die worte.....
      Auch ich möchte euch beiden von ganzem Herzen alle kraft der welt schicken...
      22. Januar um 14:36
      Alexandra Bogendörfer
      ihr habt das wundervolle kleine wesen bei euch du hast es in dir doch leider kann es nicht auf erden lange weilen...es tut weh und zerreißt stellt alles in frage und wirft einen völlig aus der bahn...es wollte zu euch um von euch in liebe in der kurzen zeit getragen zu werden...wir versuchen euch zu tragen wo es geht...
      22. Januar um 14:37
      Iris Hirnschall
      also antje, wenn ich mich jetzt nicht mehr melde, nicht böse sein, aber ich weiss echt nicht was ich schreiben soll. es tut mir alles wirklich leid und ich wünsche euch alle kraft der welt- und ihr werdet sie haben! ich muss nur ständig daran denken, dass ich jetzt auch an deiner stelle sein könnte.....*heul*
      22. Januar um 14:50
      Antje Finsterer
      das ist völlig okay, iris... das versteh ich!
      22. Januar um 14:55
      Manuu Huu
      ich hab euch lieb
      22. Januar um 15:07
      Antje Finsterer
      ich hab dich auch lieb, süsse!!! danke, dass es dich gibt!
      22. Januar um 15:09
      Anke Däumler
      Ich schick Dir einen Engel
      auf unbestimmte Zeit,
      damit er Deine Seele
      sanft vom Schmerz befreit.
      __________
      ...¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤....¤ ª“˜¨
      Er trägt ein kleines Lichtlein
      die Flamme Zuversicht,
      sie soll Dich still begleiten

      erhellen Deine Sicht.
      __________
      ¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤....¤ ª“˜¨
      Gehüllt im Mantel der Hoffnung
      wird er nun mit Dir gehen,
      auch wenn Du seine Spuren
      im Sande nie wirst sehen.
      __________
      ¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤....¤ ª“˜¨

      Die Flügel sind der Glaube
      mit die er Dich zart streift,
      fühlst Du wie er verlangend
      nach Deinem Herzen greift.
      __________
      ¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤....¤ ª“˜¨
      Ich schick Dir einen Engel
      auf unbestimmte Zeit,
      damit er Deine Sorgen

      mit sich nimmt und das Leid.
      __Alles gute für euch und viel, viel Kraft auch von meiner Mam
      22. Januar um 20:46
      Ilona Winner
      Es tut mir unendlich leid für euch beide....
      22. Januar um 22:40
      Sandy Grünleitner
      das zu lesen tut mir schrecklich leid, aber ich denke bis ihr die endgültige bestätigung habt solltet ihr versuchen den strohhalm fest zu halten. ich drücke euch die daumen das der arzt sich geirrt hat, sie irren sich ja auch oft mal und das... alles gut wird. auf jeden fall auch ganz viel kraft euch *knuddel
      23. Januar um 08:52
    Antje Finsterer
    AUS STEINEN, DIE DIR IN DEN WEG GELEGT WERDEN, KANNST DU WAS SCHÖNES BAUEN ! (Goethe)

    21. Januar um 11:49
    Martin Duldinger, Angela Long und Nicole Jacob gefällt das.
      Angela Long
      Bomben, Wurfgeschosse, Stolperfallen ;-)) SCHERZ!
      21. Januar um 12:22
      Antje Finsterer
      mit denen kann man auch viel anfangen =)
      21. Januar um 12:28
      Chris Finsterer
      Ganze städte...
      21. Januar um 12:37
      Antje Finsterer
      ja, wir könnten momentan tatsächlich ganze städte bauen - aber: wir können sie nach unsrem geschmack bauen, hehe =)
      21. Januar um 12:38
      Martin Duldinger
      @ Angela, ich mag die Art wie du denkst ;) Wollte eben das gleiche schreiben ;)
      22. Januar um 01:35
      Angela Long
      Martin, ich hab Kinder, fördert die Kreativität ungemein;-))
      22. Januar um 07:29

Seite aktualisiert 10.05.2011 09:04:20 Uhr und tagged mit:AntjePinwand Antjexylocopa