StartFlieg mein SohnPinwand AntjePinwand ChrisTagesrunenBilderLiederGedichteFrauenklinikAnteilnehmendeBuch der TrauerLinks

Navigation

Buch der Trauer ansehen
Eintrag schreiben
Gefällt mir
Es ist uns klar, daß keinem diese Umstände gefallen. Wenn Ihr jedoch Euren Beistand und Euer Mitgefühl ausdrücken wollt klickt den Button.

Buch der Trauer

15 Einträge

Eintrag verfassenSeite12
    Nicole O.

    Liebe familie finsterer
    Ich konnte zwar nur einen teil von eurem niedergeschriebenen lesern (zum rest werde ich mich dann noch überwinden) und ich bekam hühnerhaut. Es tut mir mir unglaublich leid! In der zeit von der diagnose bis zum abschied macht man eine entwicklung und veränderung durch, welche unter normalen umständen jahre dauern würden.....
    Wir sind auch eltern von einem sternenjungen KIMI. Er kam am 26.2.2010 in der 23.SSW auf die welt, nachdem in der 22.SSW ebenfalls eine beidseitige nierenagnesie festgestellt wurde. Ich wünsche euch ganz viel kraft und hoffe, das ihr einen weg gefunden habt, mit eurem stern zu leben. Zeit heilt nicht alle wunden, macht ihn höchstens erträglicher..... In lieben gedanken, nicole

    16.12.2012 13:11
    Alexandra Schreiner
    *einfachmalfestdrück*
    Weil mir gerade so sehr nach Weinen ist um all die geliebten Kinder, die so sehr fehlen.

    25.06.2011 21:38
    Melanie
    Hallo,
    auch ich möchte nicht von dieser Seite gehen ohne einen leisen Gruß hier hinterlassen zu haben.
    Ihr und Eure Familie habt mein vollstes Mitgefühl. Weiß ich doch selber nur zu gut wie sich eurer Schmerz anfühlt.
    Ich wünsche Euch für alles ganz viel Kraft und Zuversicht.
    In trauriger Verbundenheit
    Melanie mit Pepe ganz fest im Herzen

    24.05.2011 19:26
    Heike Greinert
    Hallo Ihr Zwei,
    ich wollte hier noch mal mein tiestes Mitgefühl für Eure Verluste aussprechen.
    Ich wünsche Euch viel Kraft und Mut für die kommene Zeit. Möge Euch das Schiksal bald etwas gnädiger sein.
    In tiefer Anteilnahme die Elster

    16.05.2011 09:00
    Nini
    Hallo,
    ich weiß gar nicht, was ich sagen soll...

    Wünsche euch alles erdenklich gute und liebe für die weitere Zukunft

    11.05.2011 08:28
    Madi aus ABG
    Ich wünsche Euch ganz viel Kraft
    Traurige Grüße Madi

    09.05.2011 21:02
    Stephanie Koch
    Ich wünsche euch unendlich viel Kraft.
    Ich bin in Gedanken bei euch.

    09.05.2011 20:42
    Sima_Anja
    Wir können den Mond bereisen, wir können andere Galaxien sehen, wir können über 700 km/h fahren, wir können tief ins innere der Erde vorstossen, was wir nicht können ist unser Herz versteinern ohne dass es Schaden nimmt oder unsere Gefühle ertränken ohne dass man sich selbst zerstört. Fliegt in Gedanken zum Mond nehmt Urlaub im All, bewegt euch mit Lichtgeschwindigkeit und verkriecht euch in 2000 Metern tiefe, doch erhebt euch danach stolz und gestärkt, seid frei von den Belastungen und ehrt die Erinnerungen.
    Ich hab euch lieb und wünsche euch von jetzt an das Beste, Gesundheit und Liebe für alle Zeit!

    09.05.2011 16:13
    Carina Rheinheimer
    oh je wie die zeit vergeht....und trotzdem denk ich jeden tag an euch und frage mich jedesmal aufs neue WARUM und hoffentlich geht es ihnen soweit gut...nochmal und immerwieder vieeeeeel kraft zu euch schicke

    09.05.2011 13:47
    Karin
    Ein einziger Mensch fehlt - und die ganze Welt ist leer.

    04.05.2011 19:48
Eintrag verfassenSeite12

Seite aktualisiert 23.02.2011 16:20:58 Uhr und tagged mit:AnteilnahmeBuch der Trauer